Feldstein- und Lehmbau

Veranstaltungszeitraum
Der Einstieg ist laufend möglich
Veranstaltungsort
Frankfurt/Oder

Für alle, die am Bauen mit Lehm interessiert sind, bietet der Bauindustrieverband Berlin-Brandenburg das Seminar Feldstein- und Lehmbau an. Die Weiterbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Sie umfasst 156 Lehrstunden, welche die Teilnehmer innerhalb einer Woche oder berufsbegleitend an mehreren Wochenenden absolvieren können. Der Kurs beginnt jeweils, sobald eine ausreichende Anzahl an Anmeldungen eingegangen ist.

Themen:

  • Werkstoffkunde
  • historische Handwerkstechnik
  • Lehmausfachungen
  • Mauern aus Naturstein
  • Lehmputze
  • Verarbeitung des Materials und dessen Nachbehandlung

Zielgruppen: Handwerker sowie alle Interessierten

Teilnahmegebühr:
1.690,00 EUR

Veranstalter: Berufsförderungswerk des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg, Potsdam

Bildnachweis: Baunetz (us), Berlin

Fachwissen zum Thema

Lehmputz in einem Showroom

Lehmputz in einem Showroom

Baustoffe

Putze

So unterschiedlich wie ihre Verwendungszwecke, so verschieden sind die Putze selbst. Im Innenraum soll Putz hauptsächlich einen...

Wandbaustoffe: Lehm

Baustoffe

Wandbaustoffe: Lehm

In vielen Teilen der Welt ist Lehm ein Bestandteil des Boden, der durch Verwitterung von Ton, Kies, Sand und Schluff (feiner Sand)...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Feldstein- und Lehmbau

Frankfurt/Oder

  • Der Einstieg ist laufend möglich

Messen/Ausstellungen

Von Pflanzen und Menschen

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

  • Bis 19. April 2020

Baummuseum mit Skulpturenpark

Rapperswil-Jona

  • Dauerausstellung