Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Öko-Tex Standard 100

Bei Herstellung, Verarbeitung und Veredelung von Textilien werden zahlreiche chemische Substanzen eingesetzt. Häufig sind deren Auswirkungen gar nicht oder nur unzureichend bekannt und einige von ihnen sind hoch giftig. Auch und insbesondere Stoffe von Sonnenschutzelementen sind davon betroffen. Denn die Anforderungen an sie sind hoch: sie sollen widerstandsfähig sein gegen Wind und Wetter, langlebig, farb- und lichtecht, mit Brandschutz-Qualifikation sowie unempfindlich gegen Schimmel und Schädlinge.

Eine Hilfe bei der Auswahl ökologisch unbedenklicher Textilien stellt das Label Öko-Tex Standard 100 dar. Dabei handelt es sich um ein einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Derzeit umfassen die Labortests rund 100 Prüfparameter, die auf internationalen Prüfnormen sowie weiteren anerkannten Testverfahren beruhen. Der Prüfkatalog wird jährlich dem aktuellen Stand der Gesetzgebung und Forschung angepasst. Zertifizierung und Label-Nutzung sind vertraglich streng definiert.

Die internationale Oeko-Tex Gemeinschaft, die die Schadstoffprüfungen vornimmt und das Label vergibt, ist ein Zusammenschluss von 14 renommierten Textilforschungs- und Prüfinstituten in Europa und Japan, mit Vertretungen und Ansprechstellen in weltweit mehr als 40 Ländern.

Artikel zum Thema

Grüne Glaspaneele vor den Loggien des Mehrfamilienhaus Bamboo Residency in Genf von Group 8, Châteleine/CH

Grüne Glaspaneele vor den Loggien des Mehrfamilienhaus Bamboo Residency in Genf von Group 8, Châteleine/CH

Grundlagen

Anforderungen an den Sonnenschutz

Um einen Innenraum vor zu viel Sonneneinstrahlung zu schützen, kommen unterschiedliche Verschattungssysteme infrage:...

Textiler Sonnenschutz am Astrup Fearnley Museum in Oslo

Textiler Sonnenschutz am Astrup Fearnley Museum in Oslo

Materialien

Textilien und Membranen

Textile Wirkwaren, Gestricke und Gewebe als Sonnenschutzelemente können je nach Witterunsgbeständigkeit innenliegend oder auch...

Sonnenschutz

Textilien

Surftipps

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zur Glossar Übersicht

78 Einträge