Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Unterdach

Bei Unterschreitung von Regeldachneigungen oder aus Gründen der Dacheindeckung oder spezifischen Planung kommt das Unterdach zur Anwendung. Unterdächer sind eigenständige Dichtungs-/ Deckungsschichten, die unter der eigentlichen Dachdeckung angeordnet sind. Sie werden dann eingesetzt, wenn die Anforderungen eine höhere Dichtheit der Gesamteindeckung nötig machen, z.B. aufgrund einer geringen Dachneigung. Mit Hilfe des Unterdaches wird eine zweite Entwässerungsebene angeordnet, die durch die Haupteindeckung eindringende Feuchtigkeit (Tauwasser, Stauwasser, Treibwasser...) sicher abführt.

Unterdächer werden unterschieden in

  • Unterdichtungen
    die eine eigenständige Dichtungsschicht bilden und größtenteils die Aufgaben der eigentlichen Dachdeckung übernehmen, die in diesem Fall nur noch vor mechanischer Beschädigung und UV-Strahlung schützt.

  • Unterdeckungen
    haben die gleichen Aufgaben wie Unterdichtungen, werden aber nicht verschweißt oder verklebt, sondern als Plattenmaterial gestoßen oder geschuppt verlegt.

  • Vordeckungen
    die zumeist als Not- oder Behelfseindeckung dienen und im weiteren Bauverlauf entfernt, als Trennlage oder als Unterdeckung verwendet werden.
Die Planung von Unterdächern stellt je nach Ausführung hohe Ansprüchen an die bauphysikalisch richtige und damit schadensfreie Konstruktion.

Fachwissen zum Thema

Unterdächer

Unterdach, Unterdeckung und Unterspannung

Aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Dachräume, die heute oftmals zu Wohnzwecken genutzt werden, gelten für Bauprodukte und...

Konstruktionen

Belüftetes Dach (II): Unterspannbahn/Unterdach

Die Anordnung einer Unterspannbahn bzw. eines Unterdaches erfolgt beim belüfteten und beim nicht belüfteten Dach mit dem Ziel, die...

Konstruktionen

Nicht belüftetes Dach (II): Unterdeckbahn/Unterdach

Unterdeckbahnen bzw. Unterdächer bestehen aus einem diffusionsoffenen Material. Dadurch wird gewährleistet, dass vorübergehende...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Geneigtes Dach sponsored by:
Saint-Gobain Isover G+H AG | www.isover.de
Zur Glossar Übersicht

89 Einträge