Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

U-Wert

Der U-Wert ist der Wärmedurchgangskoeffizient eines Bauteils. Er ist das Maß für den Wärmedurchgang durch eine ein- oder mehrlagige Materialschicht und wird in W/(m²K) angegeben.

Der U-Wert gibt die Energiemenge an, die in einer Sekunde durch eine Fläche von einem Quadratmeter fließt, wenn die beidseitig anliegenden Lufttemperaturen um 1 K differenzieren. Er stellt eine spezifische Kennzahl der Materialzusammensetzung jedes einzelnen Bauteils dar.

Artikel zum Thema

Schematische Darstellung des Wärmedurchgangs durch eine Außenwand.

Schematische Darstellung des Wärmedurchgangs durch eine Außenwand.

Wärmeschutz

Wärmedurchgang

Der Wärmeverlust durch ein Bauteil wird unter stationären, d.h. zeitlich unveränderten Randbedingungen über den...

Wärmeschutz

Winterlicher Wärmeschutz

Der winterliche Wärmeschutz hat die Aufgabe, den Wärmeverlust in einem Gebäude zu reduzieren, den Bewohnern eine hygienisch...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Geneigtes Dach sponsored by:
Saint-Gobain Isover G+H AG | www.isover.de
Zur Glossar Übersicht

86 Einträge