Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Unterdeckplatte

Bei Unterdeckplatten handelt es sich in der Regel um Holzfaserplatten. Wie die Unterdeckbahn verhindern sie den Wassereintritt in den Dachraum und sorgen für Winddichtigkeit. Außerdem verbessern sie den Schall- und Wärmeschutz. Die diffusionsoffenen Unterdeckplatten können größere Feuchtigkeitsmengen aufnehmen und kontrolliert an die Außenluft abgeben.

Die auf dem Sparren zu befestigen Unterdeckplatten eignen sich sowohl für Sanierungsmaßnahmen als auch im Neubaubereich.

Fachwissen zum Thema

Beispiel einer Wilden Deckung

Beispiel einer Wilden Deckung

Konstruktion

Dachkonstruktionen

Die meisten Dächer werden heute als unbelüftete Konstruktionen ausgeführt. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks...

Dachkonstruktion mit Vollschalung bei einem Bürohaus in Köln

Dachkonstruktion mit Vollschalung bei einem Bürohaus in Köln

Konstruktion

Deckunterlage

Als Deckunterlage bei Schieferdächern werden meist Holz, Holzwerkstoffe und Holzfaserplatten verwendet, es können jedoch auch...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zur Glossar Übersicht

89 Einträge