Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Zweifrequenz-Verfahren

Das Zweifrequenz-Verfahren ist ein patentiertes Verfahren der Firma Daitem, das mit zwei Frequenzen arbeitet. Bei monofrequenten Systemen wird jede Information durch ein einfaches Funksignal übertragen. Störsignale können den Erhalt der Information unterdrücken.

Das Zweifrequenz-Verfahren überträgt jede Information, indem zwei Funksignale gleichzeitig gesendet werden. Störsignale können zwar eines der beiden Signale unterdrücken. Das andere jedoch wird ordnungsgemäß empfangen.

Bildnachweis: Evva, Wien

Gallerie

Zur Glossar Übersicht

113 Einträge