Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Certificate-of-Quality

Das Certificate-of-Quality war ein von der Europäischen Teppichgemeinschaft e.V. (ETG) in Wuppertal entwickeltes Verfahren, das Architekten und Endkunden bei der Auswahl des 'richtigen' Teppichbodens helfen sollte. Es beinhaltete Angaben zu Qualität, Strapazierfähigkeit und Eignung eines Teppichbodens für bestimmte Einsatzzwecke. Für die Vergabe des Zertifikats war außerdem das Vorhandensein eines Umwelt-Labels Voraussetzung.

Zum 31.12.2008 hat die ETG ihre Tätigkeit eingestellt. An ihre Stelle ist der Carpet-Quality-Club e.V. mit eigenem Teppich-Siegel als neu gegründete Qualitätsgemeinschaft für textile Bodenbeläge ins Leben gerufen worden. Auch auf ihrem Zertifikat zeigt eine einfache Symbolik an, für welche Beanspruchungsbereiche die jeweiligen Teppichböden geeignet sind und welche Zusatzeignungen sie haben. Diese Produktbeschreibungen beziehen sich auf Angaben, die mittels neutraler Prüfungen unabhängiger Prüfinstitute ermittelt wurden.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Getufteter Teppichboden (hier: Bowlloop 900 von Object Carpet)

Getufteter Teppichboden (hier: Bowlloop 900 von Object Carpet)

Textile Bodenbeläge

Arten und Formen von textilen Belägen

Gemäß DIN ISO 2424 Textile Bodenbeläge – Begriffe ist ein textiler Bodenbelag definiert als ein Erzeugnis mit einer Nutzschicht...

Hochflorige Shag-Qualität der Komfort-Klasse LC 5 (Poodle 1400 von Object Carpet)

Hochflorige Shag-Qualität der Komfort-Klasse LC 5 (Poodle 1400 von Object Carpet)

Textile Bodenbeläge

Eigenschaften von textilen Belägen

Der subjektiv empfundene Komfort eines textilen Bodenbelags lässt sich auf Basis objektiv nachvollziehbarer Kennwerte berechnen. Menge und Dicke des eingesetzten Polmaterials sowie die Anzahl der Schlingen spielen dabei eine Rolle.

Teppich im Wohnbereich

Teppich im Wohnbereich

Textile Bodenbeläge

Einsatzbereiche von textilen Belägen

Nicht alle textilen Bodenbeläge können in allen denkbaren Räumen ausgelegt werden. Welcher Belag sich für einen bestimmten Ort...

Piktogramme für Stuhlrolleneignung, Treppeneignung und Schnittkantenfestigkeit (Bahnenware und Fliesen)

Piktogramme für Stuhlrolleneignung, Treppeneignung und Schnittkantenfestigkeit (Bahnenware und Fliesen)

Textile Bodenbeläge

Zusatzeignungen von textilen Belägen

Neben der grundsätzlichen Einstufung textiler Bodenbeläge in Beanspruchungs- und Komfortklassen, müssen die Zusatzeignungen...

Boden

Qualitätssicherung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Object Carpet GmbH
Marie-Curie-Straße 3
73770 Denkendorf
Telefon: +49 711 3402-0
www.object-carpet.com
Zur Glossar Übersicht

62 Einträge