Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

CE-Kennzeichnung

Die CE-Kennzeichnung bestätigt die Gebrauchstauglichkeit von Bauprodukten. Das CE-Zeichen (ursprünglich für CE = communautés européennes) ist das Konformitätszeichen nach der europäischen Bauproduktenverordnung (BauPVO).

Bauprodukte dürfen nur mit CE-Kennzeichnung innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sowie in der Türkei verkauft werden. Mit dem Anbringen der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller eigenverantwortlich, dass sein Produkt die Anforderungen der BauPVO sowie der harmonisierten europäischen Produktnormen erfüllt.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Qualitätssicherung

Anforderungen nach der Bauproduktenverordnung (BauPVO)

Elastische und textile Bodenbeläge gehören nach den Bestimmungen der Europäischen Kommission zu den Bauprodukten. Für Bauprodukte...

Qualitätssicherung

CE-Kennzeichnung

Seit dem 1.1.2007 müssen alle textilen, elastischen und Laminat-Bodenbeläge in Europa über eine CE-Kennzeichnung verfügen. Die...

Zur Glossar Übersicht

61 Einträge