Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Intercomanlagen

Während ELA-Anlagen für die öffentliche, einseitige Übertragung von Informationen an Personengruppen in bestimmten Raumsegmente bestimmt sind, haben Intercomanlagen die Aufgabe, die Effizienz der internen Kommunikation zu steigern.

Die Basiskonfiguration besteht aus einer Hauptsprechstelle und, je nach Anbieter, einer großen Anzahl Nebensprechstellen an einer Zentrale. Der Sprechverkehr wird wie beim Telefon Vollduplex (Gegensprechen) abgewickelt. Nebensprechstellen können ihre zugeordnete Hauptsprechstelle per Tastendruck anrufen.

Intercomanlagen können zusammen mit ELA-Anlagen zu einem effizienten Evakuierungssystem ausgebaut werden, dass die Evakuierungszeiten drastisch verkürzt.

Fachwissen zum Thema

Sicherheitsnutzen durch Intercom-Systeme

Sicherheitsnutzen durch Intercom-Systeme

Beschallungsanlagen

Intercom-Systeme - Aufgaben und Komponenten

Eine wichtige Komponente der Gebäudesicherheit ist die zuverlässige Kommunikation – gerade auch in Notfällen, falls z.B. das...

Zur Glossar Übersicht

91 Einträge