Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Intelligente Gebäude

Gebäude, in denen sich Menschen wohl fühlen, sicher aufgehoben sind und alle für die Arbeit benötigten Informationen, Funktionen und Dienstleistungen auf einfache und zweckmäßige Art nutzen können. Dies wird auf zwei Arten erreicht:

  • Durch eine sinnvolle Vernetzung und Integration der verschiedenen Anlagetypen und Gewerke werden der Wert und die Funktionalität der Anlagen gesteigert und die Sicherheit für die Mitarbeiter erhöht.

  • Durch eine standardisierte Infrastruktur bei allen Kommunikations-Netzwerken und in der Energieversorgung können die Standorte von Mitarbeitern, Maschinen, Kommunikationseinrichtungen und Raumunterteilungen problemlos verschoben werden. Erweiterungen und Umnutzung von Netzen und Anlagen sind damit ohne wesentliche Störung der Arbeitsprozesse und ohne Zusatzinstallation möglich.
Zur Glossar Übersicht

91 Einträge