Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen und Fachterminologien zu allen Themengebieten von Baunetz Wissen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 0-9

Jahresheizwärmebedarf

Mit dem Jahresheizwärmebedarf wird der jährliche Heizwärmebedarf eines Gebäudes definiert. Gemessen wird er in Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr (kW/m²a). Beim Jahresheizwärmebedarf handelt es sich um die Energie, die von der heizungstechnischen Anlage unter den vorgegebenen Randbedingungen jährlich zur Beheizung eines Gebäudes ohne Warmwasserbereitung bereitzustellen ist.

Der Jahresheizwärmebedarf resultiert aus den Wärmeverlusten über Transmission und Lüftung reduziert um die internen und solaren Gewinne. Die Kenngröße, die sich daraus ergibt, vermittelt somit die Qualität der Gebäude-Außenhülle und ist für den Wärmeschutznachweis eines Gebäudes erforderlich.

Artikel zum Thema

Planungsgrundlagen

Planung der Gebäudetechnik nach EnEV

Die erste Energieeinsparverordnung (EnEV) aus dem Jahre 2002 hat neben den Anforderungen an die Gebäudehülle auch die energetische...

Das Gemeindezentrum in Zeilsheim wurde nach dem Kriterien des Passivhausstandards geplant (Netzwerkarchitekten, Darmstadt)

Planungsgrundlagen

Veränderte Gebäudetechnik durch neue Baustandards

Als Reaktion auf die Energiesparmaßnahmen europäischer Regierungen haben sich verschiedene Baustandards entwickelt. Dazu gehören...

Gebäudetechnik

Heizung

Zur Glossar Übersicht