Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Industry Foundation Classes

Das von der Non-Profit-Organisation buildingSMART International für BIM entwickelte und unterhaltene Open-Source-Format IFC (Industry Foundation Classes) ist ein Standardformat, das ähnlich wie PDF oder HTML von allen frei verwendet werden kann. So haben beispielsweise alle Softwarehersteller vollen Zugang zu den IFC-Spezifikationen und können die notwendige Import- und Exporttechnologie entwickeln.

IFC-Dateien enthalten Geometriedaten, die das Aussehen von Objekten definieren, zusätzlich aber auch sehr umfangreiche Bauteilinformationsdaten wie etwa zu Energiewerten, Brandschutz, Nutzung, Herstellerdate u.ä.

Fachwissen zum Thema

Open-BIM mit IFC

Open-BIM mit IFC

Standardisierung

IFC der offene Standard für BIM-Modelle

Die Abkürzung IFC steht für Industry Foundation Classes und bezeichnet einen primären, weltweiten, offenen Standard für den...

Standardisierung

Was steckt hinter buildingSMART?

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 bemüht sich die Non-Profit-Organisation buildingSMART International (kurz bSI) um die...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen BIM sponsored by:
ComputerWorks GmbH | www.computerworks.de | www.vectorworks.de
Zur Glossar Übersicht