Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Zonierung

Es ist sinnvoll, einen Grundriss so zu planen, dass Räume mit ähnlichen Temperaturbedingungen, Lichtverhältnissen und/oder bevorzugten Aufenthaltszeiten in einer gemeinsamen Zone angeordnet sind.

Dabei unterscheidet man die

  • Lineare Zonierung = Orientierung der Hauptnutzungen (Wohn- und Aufenthaltsräume) zur Sonne und der Nebennutzungen und Erschließungsbereiche nach Norden.
  • Konzentrische Zonierung = Anordnung der Räume um einen geschützen Gebäudekern.
  • Geschossweise Zonierung = Anordnung von Räume mit besonders hohen thermischen Anforderungen im Kern eines Geschossstapels.
  • Thermische Zonierung = Anordnung der Räume nach Temperaturverhältnissen. Die thermische Zonierung und kann linear, konzentrisch oder geschossweise erfolgen.
Besonders wenn eine passive Sonnenenergienutzung als Maßnahme zur Energieeinsparung im Gebäude zum Einsatz kommen soll, empfiehlt sich die Zonierung.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Biohotel im Apfelgarten

Biohotel im Apfelgarten

Sport/​Freizeit

Bio-Hotel in Hohenbercha

Hohenbercha liegt in Oberbayern, gut 30 km nördlich von München. Martina und Andreas Hörger führen dort bereits seit 20 Jahren...

Wohnen

Einfamilienhaus in Nürnberg

Direkt an der Pegnitz steht die kleine Villa - auf einem Grundstück, das zu 90 Prozent als Überschwemmungsgebiet des Flusses...

Grundlagen

Elemente des energiesparenden Bauens

Die Einsparung von Energie für die Beheizung von Gebäuden lässt sich durch viele unterschiedlilche Einzelmaßnahmen erreichen. Die...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zur Glossar Übersicht