Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Zündgerät

Entladungslampen erfordern zur Einleitung der Entladung und zur Stabilisierung ihres Betriebsstroms und ihrer Leistungsaufnahme besondere Einrichtungen wie Starter, Zündgerät und Vorschaltgerät. Ein Betrieb direkt an der Netzspannung ist bei diesen Lampen in der Regel nicht möglich und auch unzulässig, da sie nicht Zünden oder beim Betrieb der unbegrenzte Strom zur Zerstörung der Lampe führt.

Man kann zwischen Überlagerungszündgeräten, bei denen die Zündspannung im eingebauten Hochspannungstransformator erzeugt wird, und Impulszündgeräten, bei denen das Vorschaltgerät durch Impulse zum Erzeugen der Hochspannung angeregt wird, unterscheiden. Bei Überlagerungszündgeräten ist die maximal zulässige Entfernung zwischen Lampe und Zündgerät zu beachten (z.B. 1,50 m).

Fachwissen zum Thema

Überblick gängiger Lampen

Überblick gängiger Lampen

Leuchtmittel/​Lampen

Lampenkategorien

Die beiden Begriffe „Leuchte“ und „Lampe“ sollten klar von einander getrennt werden. Als Leuchte wird der Gegenstand bezeichnet,...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Licht sponsored by:
Plug & Light
Kontakt: +49 (0)2351 936-4100 | service@plugandlight.de
Zur Glossar Übersicht