LCC

LCC steht für Life Cycle Costing und beschreibt die Lebenszykluskosten eines Gebäudes. Dabei fließen nicht nur die Erstellungskosten, sondern auch die Betriebs-, Wartungs-, Werterhaltungs-, Abbruch- und möglichen Entsorgungskosten mit in die Berechnung ein.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Nachhaltig Bauen sponsored by:
SenerTec - Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH, Schweinfurt
www.senertec.de