WC-Trennwände für Kitas und Schulen

Phantasievolle Gestaltung mit Klemmschutz

Ob als Ritterburg, Unterwasserwelt oder Safarilandschaft – Sanitärräume in Kitas oder Schulen lassen sich so gestalten, dass die Kinder gerne zur Toilette gehen. Speziell für sie hat die Firma Kemmlit das WC-Trennwandsystem Bambino Exklusiv entwickelt. Mittels individueller Digitaldrucke können die Wände und Türen spielerisch und ansprechend gestaltet werden. Passend zu den verschiedenen Themenwelten sind Griffe erhältlich, mit denen sich auch ältere Trennwandsysteme nachrüsten lassen. Ein Austausch gegen Standardgriffe (wie z. B. Ringgriffe) ist jederzeit möglich; das System bleibt also flexibel und wandelbar.

Speziell entwickelte Griffe können passend zur Themenwelt eingesetzt werden
Das Trennwandsystem aus HPL-Vollkernplatten ist gut für Nassräume geeignet
WC-Trennwände für Kitas und Schulen

Die Abtrennungen sind gefertigt aus 13 mm starken HPL (High Pressure Laminate)-Vollkernplatten, die für Nassräume gut geeignet sind. Neben bedruckten Wänden und Türen sind auch solche in Weiß mit weißen Kanten möglich. Um Verletzungen zu vermeiden, sind alle Ecken im Radius von sechs Millimetern gerundet. Die Türen sind mit einem schwarzen oder weißen Sicherheitsklemmschutz an der Anschlagseite und einem Aluminium-Fingerklemmschutzrohr an der Bandseite ausgestattet. Das WC-Trennwandsystem ist TÜV-geprüft und GS-zertifiziert.

Hersteller: Kemmlit-Bauelemente, Dusslingen

Fachwissen zum Thema

Abmessungen von Sanitärobjekten

Planungsgrundlagen

Abmessungen von Sanitärobjekten

Barrierefreie Sanitärausstattung

Barrierefreiheit

Barrierefreie Sanitärausstattung

Eine abgestufte Waschrinne ermöglicht unterschiedlich großen Kindern eine gleichzeitige Nutzung

Eine abgestufte Waschrinne ermöglicht unterschiedlich großen Kindern eine gleichzeitige Nutzung

Planungsgrundlagen

Sanitäreinrichtungen für Kinder