Thermische Trennung

Um ein starkes Temperaturgefälle zwischen dem Mittelbereich und dem Kantenbereich einer Isolierglasscheibe zu vermeiden und um Wärmebrücken zu verhindern, werden die Auflagerprofile und die außen liegenden Pressleisten bei Fassadenkonstruktionen häufig mit einer thermischen Trennung ausgeführt. Dabei werden die Lasten aus der Pressleiste über die Verschraubung und über glasfaserverstärkte Polyamidstege abgetragen.

Fachwissen zum Thema

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Dreifach-Isolierverglasung kam im Überkopfbereich und für die Fassaden der VHV-Versicherung in Hannover zum Einsatz

Funktionsgläser

Isolierglas

Linienförmige Lagerungsarten

Linienförmige Lagerungsarten

Glashalterungen

Linienlagerung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland