Museo della chiave in Conegliano

Informationen

Via Camillo Bianchi, 2, 31015 Conegliano, Italien

Veranstaltungszeitraum
Dauerausstellung
Veranstaltungsort
Via Camillo Bianchi, 2, 31015 Conegliano, Italien

Gute sechzig Kilometer nördlich von Venedig, am Fuße der italienischen Alpen, liegt das Museo della chiave. Gezeigt werden im Museum circa 2.000 Exponate, zu denen neben Schlüsseln und Schlössern auch Schließsysteme und Schlüsselkopiermaschinen gehören. Neben Ausstellungsstücken, die aus der Region stammen, können beispielsweise auch Beschläge aus Nord- und Südamerika, Afrika und Asien bestaunt werden – so ist ein indisches Vorhängeschloss aus dem 18. Jahrhundert ebenso zu besichtigen wie ein Ringschlüssel aus der römischen Antike.

Auch präsentiert die Ausstellung anhand von Objekten und Dokumenten die Geschichte der Familie Bianchi, die mittlerweile auf eine 250-jährige Tradition in der Produktion von Schlüsseln und Schlössern zurückblicken kann. Das Museum befindet sich auf dem Betriebsgelände der Firma Keyline, das zur familiengeführten Bianchi 1770 Group gehört und Schlüsseltechnik produziert.

Adresse: Via Camillo Bianchi 2 in 31015 Conegliano, Italien

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Veranstalter: Keyline, Conegliano

Bildnachweis: Museo della Chiave Bianchi

Fachwissen zum Thema

Beispiel Türriegel

Beispiel Türriegel

Grundlagen

Anforderungen an Beschläge

Beschlag mit flächenbündigen Rosetten

Beschlag mit flächenbündigen Rosetten

Grundlagen

Geschichtliche Entwicklung der Beschläge

Surftipps

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Beschläge sponsored by:
ECO Schulte GmbH & Co. KG
Iserlohner Landstraße 89
58706 Menden
Telefon: +49 2373 9276-0
www.eco-schulte.com und www.randi.com