Konstruktionssoftware-Plattform für die Planungskontrolle

Komplettlösung für die durchgängige Prüfung

Die Planungsmethode BIM ermöglicht bei einem exakt aufgesetzten Gebäudemodell dessen Nutzung über den gesamten Planungs-, Bau- und Betriebszeitraum des Bauwerks hinweg. Ein hilfreiches Werkzeug für die durchgängige Konstruktionsprüfung bietet die Software-Plattform BuildIT Construction vom Hersteller Faro. Das Managementtool dient der Qualitätssicherung und -kontrolle über den gesamten Gebäudelebenszyklus. Durch Echtzeitabgleiche mit CAD-Modellen anhand von digitalen 3D-Scandaten ist eine Überwachung vom Planungsmodell und gebauter Realität möglich.

Durch Echtzeitabgleiche mit CAD-Modellen anhand von digitalen 3D-Scandaten ist eine Überwachung vom Planungsmodell und gebauter Realität möglich
Neben der Messung von Merkmalen wie ebenen Böden, genauen Winkeln und lotrechten Wänden ermöglicht das Managementtool genaue Vergleiche mit den ursprünglichen Konstruktionsdateien
Anhand der Prüfung lässt sich erkennen, ob das Gebäude tatsächlich gemäß der vorgegebenen Spezifikationen erstellt wird

Neben der Messung von Merkmalen wie ebenen Böden, genauen Winkeln und lotrechten Wänden ermöglicht die integrierte Software außerdem genaue Vergleiche mit den ursprünglichen Konstruktionsdateien oder der BIM-Dokumentation. Dies betrifft auch Lageveränderungen von Bauteilen wie zum Beispiel Fenster, Türen, Decken und Stahlträger im fertigen Projekt. Anhand der Prüfung lässt sich erkennen, ob das Gebäude tatsächlich gemäß der vorgegebenen Spezifikationen erstellt wird. Fehler können so in allen Projektphasen festgestellt und teure Anpassungen vermieden werden.

Möglich sind mehrere Auswertungen, beginnend beim Soll-Ist-Datenabgleich. Dabei wird mittels Scandaten überprüft, ob das Gebäude gemäß den Entwurfsvorgaben errichtet wird beziehungsweise falsche Platzierungen oder fehlende Merkmale fallen auf. Des Weiteren kann eine Toleranzauswertung vorgenommen und damit die termingerechte Ausführung des Projekts zur Reduzierung von Ausschuss, Zeitbedarf und Ressourcenverbrauch optimiert werden. Auch ist die Prüfung des Baus auf Einhaltung von Baunormen möglich. Ferner dient das Tool der Positionierung und Überwachung, und es lassen sich Haftungsdokumentationen erstellen und der Vorfertigungsgrad bestimmen. Die Software ist für Produkte des auf 3D-Laserscanner spezialisierten Hersteller optimiert, kann aber auch problemlos mit Systemen anderer Anbieter eingesetzt werden.

Hersteller: Faro Europe, Korntal-Münchingen

Fachwissen zum Thema

Software

Software für 3D-Konstruktion und Modellierung

Software

Software für die Modellanalyse und Koordination

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen BIM sponsored by:
ComputerWorks GmbH | www.computerworks.de | www.vectorworks.de