Innere Wärmedämmung

Manche Gebäude lassen aufgrund ihrer Fassadengestaltung eine Anbringung der Wärmedämmung auf der Außenseite der Außenwand nicht zu. Hier kann nur eine innere Wärmedämmung aufgebracht werden. Eine solche Maßnahme muss bauphysikalisch sehr sorgfältig begleitet werden, da durch die sehr schwierige Anordnung einer Dampfsperre zahlreiche bautechnisch Probleme entstehen können.