Enthalpie

Enthalpie bezeichnet den Wärmeinhalt der Luft, der sich aus dem Wärmeinhalt der trockenen Luft und dem des in der Luft vorhandenen Wasserdampfs zusammensetzt.

Fachwissen zum Thema

Heizölpreisentwicklung 2006 - 2008

Heizölpreisentwicklung 2006 - 2008

Gebäudetechnik

Konventionelle Wärmeversorgung

Für ein behagliches Raumklima ist ein bestimmter Luftaustausch notwendig; als Richtwert ist ein Luftbedarf von 25-30 Kubikmeter pro Stunde (m³/h) je Person anzusetzen.

Für ein behagliches Raumklima ist ein bestimmter Luftaustausch notwendig; als Richtwert ist ein Luftbedarf von 25-30 Kubikmeter pro Stunde (m³/h) je Person anzusetzen.

Planungsgrundlagen

Raumluftqualität

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Nachhaltig Bauen sponsored by:
SenerTec - Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH, Schweinfurt
www.senertec.de