Einfach Grün

Hilde Strobl, Peter Cachola Schmal, Rudi Scheuermann (Hrsg.)

Greening the City
Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main 2021
304 Seiten, Halbleinen-Hardcover

Preis: 19 EUR

ISBN 978-3-939114-10-9

Begleitend zu der Ausstellung Einfach Grün im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt ist ein Handbuch für Gebäudegrün erschienen. Das Buch und die Ausstellung widmen sich dem populären Thema der Stadt- bzw. Gebäudebegrünung. Die Ausstellung ist in Kooperation mit der Forschungsabteilung des Internationalen Planungs- und Beratungsbüros Arup „Green Building Envelopes“ und dem Umweltamt der Stadt Frankfurt am Main entstanden. Die Kurator*innen der Ausstellung sind Hilde Strobl und Rudi Scheuermann.

Die anhaltende Urbanisierung und der fortschreitenden Klimawandel prägen ein Stadtklima, das durch steigende Überwärmung, Luftverschmutzung und Lärmbelastung bestimmt ist. Blau-grüne Infrastrukturen sind – wie zunehmend Studien zeigen – eine wirksame Maßnahme diesen Entwicklungen entgegenzuwirken. Der Gebäudebegrünung fällt dabei eine besondere Bedeutung zu. Begrünte Dächer und Fassaden wirken sich positiv auf das Gebäude und die klimatischen Bedingungen der unmittelbaren Umgebung aus. Neben dem Kühleffekt übernehmen Pflanzen eine Filterfunktion für Feinstaub aus dem Verkehr. Zudem wachsen sie oft auf Substrat, was wiederum hilft, den Umgebungslärm zu dämpfen. Nicht zu unterschätzen ist der Nutzen von Gründächern für das Wassermanagement der Stadt. Begrünte Dächer nehmen Regenwasser auf und geben es durch Verdunstung und Absorption verzögert an das Abwassersystem ab, was der Kanalisation und der Luftqualität zugutekommt. Zu guter Letzt ist eine Begrünung von Gebäuden vor allem auch eine Maßnahme, die auf eine CO₂-Neutralität abzielt.

Die Autor*innen nähern sich dem Thema in drei unterschiedlichen Formaten. Wissenschaftlich kompakte Kurzbeiträge beleuchten die wichtigsten Fragen in Bezug auf Gebäudebegrünung. Ergänzend finden Lesende vielseitig kuratierte Interviews mit Expert*innen aus Theorie und Praxis. Abschließend werden 17 Beispielprojekte mit Kurztexten und reichlicher Bebilderung vorgestellt. Die Auswahlkriterien der vorgestellten Grünbauten bleiben undurchsichtig aber das tut dem Informations- und Unterhaltungswert keinen Abbruch.

Das Handbuch ist für ein breites Publikum ausgelegt und schafft es, viele Aspekte der Stadt- und Gebäudebegrünung unterhaltsam und zugänglich zu beleuchten.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Stadt- und Dachbegrünung sponsored by:
Optigrün international AG | Kontakt +49 7576 772-0 | www.optigruen.de
Zum Seitenanfang

Dächer begrünenneu

Der Ratgeber bietet einen umfassenden Einblick in die Planung und Ausführung von flachen und geneigten Gründächern und enthält sogar Tipps zum Selbstbau.

Abdichtung von Bauwerken 1 + 2

Die Vielzahl von nationalen und internationalen Normen zum Thema Abdichtungen macht es Planern und Ausführenden schwer, den...

Abdichtung von Bauwerken: Dächer

Die Publikation präzisiert die Inhalte der Normenreihe 18531 ff. und trägt zu deren korrekter Umsetzung bei.

City, Climate, and Architecture

Wie kann der architektonische Entwurf das Stadtklima regulieren? Die neue Buchreihe Klima Polis gibt Auskunft. Im Juni sind Band 1 und 2 erschienen.

Dense + Green

Der Umgang mit Dichte ist heute bereits von zentraler Bedeutung für die Architektur- und Stadtplanung und wird es auch in Zukunft...

Die resiliente Stadt

Das Buch porträtiert elf Großstädte in Nord- und Südamerika und berichtet über deren Strategien zum Umgang mit der Klimakrise.

Einfach Grün

Das bunt gestaltete Handbuch „Einfach Grün" bietet eine sehr zugängliche Einführung in die Stadt- und Gebäudebegrünung.

Evergreen Architecture

Wie mehr Grün die Städte aufwertet und wo die grenzen der Symbiose aus Architektur und Vegetation liegen, zeigt dieses neue bildgewaltige Buch.

Green, greener, greenest

Die wachsenden Ansprüche an eine energieeffiziente, nachhaltige Gebäudeplanung stellen Architekt*innen Landschafts- und...

Grüne Fassaden

Von der Stadt bis zum Baudetail behandelt das Fachbuch die Wirkung und Ausführung von Gebäudegrün.

Handbuch Bauwerksbegrünung

Was bei der praktischen Umsetzung von Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen zu beachten ist.

Hortitecture

Je grüner eine Stadt ist, desto mehr Kohlendioxid wird gebunden und Sauerstoff produziert. Bäume und andere Pflanzen helfen beim...

Natürliche und pflanzliche Baustoffe

Im Bauwesen lassen sich Faser- und Färberpflanzen auf vielfältige Weise nutzen. Bambus zum Beispiel eignet sich als Parkett,...

Wachsende Architektur

Vergleichbar einem Handbuch, bietet diese Publikation einen umfassenden Überblick über den realtiv neuen Forschungs- und Arbeitsbereich der Baubotanik.

Grüne Architektur – für alle!

Planungsunterlagen zu Dachbegrünung und Regenwassermanagement von OPTIGRÜN. Hier informieren!

Partner-Anzeige