Sommerlicher Wärmeschutz

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Veranstaltungszeitraum
17. Mai 2019
Veranstaltungsort
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Die Ansprüche von Nutzern an den thermischen Komfort von Wohn- und Nichtwohngebäuden bleiben trotz begrenzter Energieressourcen unverändert. Daher stellt das eintägige Seminar Sommerlicher Wärmeschutz. Richtig planen! die wachsende Bedeutung bauphysikalischer Aspekte in diesem Zusammenhang in den Fokus. Vermittelt werden soll, wie der Einsatz von Kühlenergie durch die Optimierung baukonstruktiver Maßnahmen möglichst gering gehalten werden kann.

Themen u. a.:

  • Möglichkeiten zur baulichen Reduzierung der solaren Wärmelast
  • Prinzipien zur Vermeidung von Übertemperaturen
  • Anwendung der DIN 4108-2
  • verschiedene Verfahren zum Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes
  • Vorteile der Simulationsberechnung

Zielgruppen: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Teilnahmegebühren:
210 EUR; 180 EUR für Kammermitglieder

Veranstalter:
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Artikel zum Thema

Die Berechnung des G-Wertes für die Verglasung

Die Berechnung des G-Wertes für die Verglasung

Bauphysik

Energieeintrag

Der Gesamtenergiedurchlassgrad (G-Wert) ist die maßgebliche Größe für den Energieeintrag durch transparente Bauteile. Der G-Wert...

Der Einsatz eines funktionierenden Sonnenschutzsystems ist besonders bei großen Glasflächen unerlässlich, da die sommerliche Überhitzung von Gebäuden ansonsten mit einem hohen, nicht vertretbaren Energieaufwand heruntergekühlt werden müsste

Der Einsatz eines funktionierenden Sonnenschutzsystems ist besonders bei großen Glasflächen unerlässlich, da die sommerliche Überhitzung von Gebäuden ansonsten mit einem hohen, nicht vertretbaren Energieaufwand heruntergekühlt werden müsste

Grundlagen

Sonnenschutz und Überhitzung

Der Einsatz eines funktionierenden Sonnenschutzsystems ist besonders bei großen Glasflächen unerlässlich, da die sommerliche...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Farbe und Licht in der Architektur

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

  • 8. März 2019

Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz

Akademie der Architektenkammer, Düsseldorf

  • 14./15. und 28./29. März 2018

Lichtplanung mit ganzheitlichem Ansatz – Kunstlicht und Tageslicht

Architektenkammer Düsseldorf

  • 26. März 2019

Tageslichtplanung und Sonnenschutz

ift Rosenheim

  • 13. April 2019

Sommerlicher Wärmeschutz

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

  • 17. Mai 2019

Messen/Ausstellungen

Münchner Stoff Frühling 2019

München

  • 22. bis 25. März

Techtextil 2019

Messe Frankfurt

  • 14.-18. April 2019

Rollo neu erleben

Farbe, Design und Komfort:
Das und mehr bietet das modulare Rollosystem R_03 von MHZ.

Partner-Anzeige