Auslobung: Bundespreis Umwelt und Bauen

Innovative Lösungen für nachhaltiges Bauen

Passive Maßnahmen des sommerlichen Wärmeschutzes werden mit dem kontinuierlichen Anstieg der globalen Durchschnittstemperaturen zu einer immer wichtigeren Planungsaufgabe des nachhaltigen Bauens. Zum zweiten Mal werden Bauprojekte, die sich durch Nachhaltigkeit und hohe Qualität in der Umsetzung auszeichnen, mit dem Bundespreis für Umwelt & Bauen 2021 geehrt. Besondere Innovationen und die Bandbreite an technischen Möglichkeiten des umweltbewussten Bauens sollen gezeigt werden und zur Nachahmung anregen.

Gallerie

Bis zum 25. Mai 2021 können Bewerbungen eingereicht werden. Zur Teilnahme eingeladen sind Büros für Architektur, Gebäudetechnik-, Stadt- oder Landschaftsplanung, Bauherren, Städte und Kommunen aber auch Kirchen und andere öffentliche Institutionen sowie Forschungseinrichtungen.

Termine:
Bewerbung bis 25. Mai 2021
Preisverleihung am 07. September 2021 in Berlin

Kategorien:
Architektonisch anspruchsvolle und nachhaltige Projekte aus den Bereichen:

  • Wohngebäude
  • Nichtwohngebäude
  • Quartiere
  • Klimagerechte Sanierung

Sonderpreise für nachhaltige, zukunftsweisende Konzepte und Lösungen zum Klimaschutz

Bewertungskriterien:
Die Einteilung der vier Wettbewerbskategorien berücksichtigt Projekte aus Bereichen des nachhaltigen Bauens, die bislang nur unzureichend gewürdigt werden. Damit gemeint sind etwa energetische Sanierungen, die einen innovativen Beitrag zum Klimaschutz und der Erreichung der Klimaneutralität leisten. Gleichzeitig müssen der städtebauliche Kontext wie auch soziale Aspekte berücksichtigt werden. Teilnehmen kann man auch mit Neubaumaßnahmen, die innerhalb ihrer Umgebung im Zusammenspiel mit anderen Gebäuden und Nutzungen und im Quartier auf innovative Weise einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Einzellösungen „auf der grünen Wiese“ werden ausdrücklich nicht unterstützt.

Preise:
Die prämierten Projekte erfahren eine breite öffentliche Wahrnehmung. Sie werden der Fachwelt bei einer feierlichen Preisverleihung im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in Berlin sowie in Videoporträts vorgestellt.

Unterlagen/Anmeldung: siehe Surftipps

Auslober:
 Umweltbundesamt UBA, Dessau-Roßlau; Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit BMU, Berlin; Öko-Zentrum NRW, Hamm

Bildnachweis: Baunetz (us), Berlin

Fachwissen zum Thema

Die Wirksamkeit des Sonnenschutzes ist bei einer vor der Fassade angebrachten Lamellenkonstruktion etwa sieben- bis zehnmal günstiger, als bei einer innen liegenden Jalousie.

Die Wirksamkeit des Sonnenschutzes ist bei einer vor der Fassade angebrachten Lamellenkonstruktion etwa sieben- bis zehnmal günstiger, als bei einer innen liegenden Jalousie.

Grundlagen

Sonnenschutz und Überhitzung

Zahlreiche Einstellmöglichkeiten an Fassade, Fenster und Sonnenschutz können eine Überhitzung des Innenraums verhindern oder sie bewirken. Der Beitrag zeigt, worauf es ankommt.

Bürofenster mit Tageslichtlenksystemen im Oberlichtbereich: Bürohaus in Hagen von BLFP Frielinghaus Architekten, Friedberg

Bürofenster mit Tageslichtlenksystemen im Oberlichtbereich: Bürohaus in Hagen von BLFP Frielinghaus Architekten, Friedberg

Funktionen

Tageslichtnutzung

Als eine Art Lebenselixier ist Tageslicht für jeden Menschen unerlässlich. In den meisten Bürogebäuden wird jedoch vorwiegend...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zum Seitenanfang

Auslobung: Bundespreis Umwelt und Bauenneu

Auslobung: Bundespreis Umwelt und Bauen

Der Preis ehrt innovative Lösungen klimagerechten Bauens und Sanierens und wird 2021 zum zweiten Mal verliehen. Einreichungen sind bis zum 25. Mai möglich.

Farbige Glaslamellen mit Wettersensoren

Für den Neubau des Deutschen Primatenzentrums in Göttingen hat der Hersteller Colt International ein vollautomatisches Sonnenschutzsystem entwickelt, das auf dem Einsatz der gefärbten Glaslamellen „Shadoglass" basiert

Für den Neubau des Deutschen Primatenzentrums in Göttingen hat der Hersteller Colt International ein vollautomatisches Sonnenschutzsystem entwickelt, das auf dem Einsatz der gefärbten Glaslamellen „Shadoglass" basiert

Einem guten Sonnenschutz gelingt der Spagat, den Innenraum vor Überhitzung zu schützen, den Ausblick jedoch möglichst wenig zu...

Förderprogramm zur Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen

Unter anderem bauliche Sonnenschutzmaßnahmen, wie etwa Fassadenbegrünungen oder Sonnensegel, sollen durch das Förderprogramm „Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen" unterstützt werden.

Unter anderem bauliche Sonnenschutzmaßnahmen, wie etwa Fassadenbegrünungen oder Sonnensegel, sollen durch das Förderprogramm „Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen" unterstützt werden.

Individuelle Beratungen und bauliche Maßnahmen gegen die zunehmende Sommerhitze werden bis zu 100 Prozent subventioniert.

Gebäudehülle mit elektrochromem Glas

Mit den elektrochromen Glaselementen Climatop Classic des Herstellers Sageglass wurde das Gebäude der Baloise Bank im schweizerischen Solothurn im Zuge einer Fassadensanierung ausgestattet.

Mit den elektrochromen Glaselementen Climatop Classic des Herstellers Sageglass wurde das Gebäude der Baloise Bank im schweizerischen Solothurn im Zuge einer Fassadensanierung ausgestattet.

Die neue Verglasung des Bankgebäudes in Solothurn reagiert thermisch und lässt sich zonenweise regulieren - das senkt den Energiebedarf.

Hartholz upcycled

Auf der Insel Texel werden besonders spannende Funde von der Küste im Meeres- und Strandgutmuseum Kaap Skil gesammelt

Auf der Insel Texel werden besonders spannende Funde von der Küste im Meeres- und Strandgutmuseum Kaap Skil gesammelt

Das Jutten, wie das Sammeln vom Meer angespülter Materialien und Gegenstände im Niederländischen genannt wird, hat an der...

Platzgestaltung mit Sonnenschirm

Durch die Installation von sieben puristisch geformten Teleskopschirmen in Schwarz werteten Topotek1 einen Platz in Appenrade auf.

Durch die Installation von sieben puristisch geformten Teleskopschirmen in Schwarz werteten Topotek1 einen Platz in Appenrade auf.

Schwarze Teleskopschirme mit integrierter Straßenbeleuchtung werten einen Platz in der dänischen Kleinstadt Appenrade auf.

Pretty in Yellow

Gelbe Markisen prägen die Fassade der Kurt-Masur-Schule in Leipzig.

Gelbe Markisen prägen die Fassade der Kurt-Masur-Schule in Leipzig.

Sonnengelbe Markisen geben der Leipziger Kurt-Masur-Schule außen Charakter und erzeugen innen eine freundliche Lichtsstimmung.

Schaltbare Flüssigkristall-Sonnenschutzgläser

Die schaltbaren Flüssigkristall-Sonnenschutzgläser Eyrise S350 des Herstellers Merck sorgen bei der Firmenzentrale der FC-Gruppe für gutes Raumklima.

Die schaltbaren Flüssigkristall-Sonnenschutzgläser Eyrise S350 des Herstellers Merck sorgen bei der Firmenzentrale der FC-Gruppe für gutes Raumklima.

Durch die aus Flachbildschirmen bekannte Flüssigkristalltechnologie (LCD) lässt sich die Verglasung des Bürobaus bei Karlsruhe schnell und stufenlos verdunkeln.

Schutzschild auf Schienen

Immer der Sonne entgegen: Die Tarek Bin Ziad School in Doha hat der Hersteller Colt International mit einem autark arbeitenden beweglichen Sonnenschutzschild ausgestattet.

Immer der Sonne entgegen: Die Tarek Bin Ziad School in Doha hat der Hersteller Colt International mit einem autark arbeitenden beweglichen Sonnenschutzschild ausgestattet.

Der Sonne entgegen positioniert sich der dank Photovoltaik autark um die Fassade gleitende Schutzschild einer Schule in Doha.

Sonnenschutz und künstliche Intelligenz

Das Glashochhaus Cube in Berlin wird als Europas modernstes Bürogebäude bezeichnet.

Das Glashochhaus Cube in Berlin wird als Europas modernstes Bürogebäude bezeichnet.

Als Sonnenschutz im modernsten Bürogebäude Europas dienen Sonnenschutzglas und Raffstore. Letztere sind mit der smarten Gebäudetechnik verbunden, die aus dem Nutzerverhalten lernt. 

Tanzen unter maßgeschneiderten Zeltdächern

Eine Sandkastenüberdachung der besonderen Art haben die Planer von Stoffdach für den INA Kindergarten in Berlin realisiert.

Eine Sandkastenüberdachung der besonderen Art haben die Planer von Stoffdach für den INA Kindergarten in Berlin realisiert.

Inspiriert durch die zeitlosen Leichtbaukonstruktionen von Frei Otto kreieren zwei Bildhauer aus Berlin und Leipzig textile Überdachungen nach Maß.

Vielfach geneigte Fassadenmarkisen

Die Fassade des Helvetia-Versicherungen-Erweiterungsbaus in St.Gallen von Herzog & de Meuron spielt mit der Wahrnehmung der Betrachter

Die Fassade des Helvetia-Versicherungen-Erweiterungsbaus in St.Gallen von Herzog & de Meuron spielt mit der Wahrnehmung der Betrachter

Jede neue Fassade ist für das Architekturbüro Herzog & de Meuron ein Experiment, denn für jedes Projekt, so die Baseler...

Wien fördert außen liegenden Sonnenschutz

Nachträglich installierte Sonnenschutzanlagen werden in Wien gefördert.

Nachträglich installierte Sonnenschutzanlagen werden in Wien gefördert.

Im Zuge einer Verschattungsoffensive wird in der österreichischen Hauptstadt die Nachrüstung von Sonnenschutzanlagen bezuschusst.

Individuell gestalten

Die MHZ Design-Collection beeindruckt mit ihrer Dessin-Vielfalt und Flexibilität.

Partner-Anzeige