Natursteinmauerwerk

Akademie des Handwerks, Schloss Raesfeld

Veranstaltungszeitraum
21. und 22. August 2020
Veranstaltungsort
Akademie des Handwerks, Schloss Raesfeld

Natursteinmauerwerke sind Zeugnisse traditioneller Handwerksarbeit. Ob Findlingsmauer, historische Stadtmauer aus Bruchstein oder Kalksteinmauerwerk einer mittelalterlichen Kirche: Jedes Objekt ist einzigartig und verlangt eine individuelle Vorgehensweise bei der Restaurierung. Im Seminar Natursteinmauerwerk erwerben die Teilnehmer die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um solche Mauern instand zu setzen.

Themen:

  • Grundlagen der Gesteinskunde
  • Eigenschaften der verschiedenen Natursteinmauerwerksgruppen
  • Herstellen von Natursteinmauerwerk
  • Bestandsaufnahme am Natursteinmauerwerk
  • Macro-Klima und Micro-Klima expositionsrelevanter Bauteile
  • Mörteltechnik
  • verschiedene historische Mörtelrezepturen / heißer Kalkbrei / natürlich hydraulischer Kalk / Kalkspatzenmörtel
  • Entwicklung von Restaurierungskonzepten
  • Restaurierung und Instandsetzung von Natursteinmauerwerk

Zielgruppen: Architekten und Ingenieure

Seminargebühren:
325 EUR (inkl. Seminarunterlagen und Getränke)

Veranstalter: Akademie Schloss Raesfeld

Objekte zum Thema

Nordfassade des Einhauses zur Straße mit Vorbau aus Sichtbeton und kleinen Fensteröffnungen

Nordfassade des Einhauses zur Straße mit Vorbau aus Sichtbeton und kleinen Fensteröffnungen

Wohnen/​EFH

Einhaus in der Vulkaneifel

Einen äußerst behutsamen Eingriff in die Bebauungsstruktur eines Dorfes in der Vulkaneifel vollzog Architekt Peter Thomé mit dem...

Ansicht Südwest: Die Villa Slow öffnet sich mit großen verschiebbaren Fenstertüren an den Längsseiten

Ansicht Südwest: Die Villa Slow öffnet sich mit großen verschiebbaren Fenstertüren an den Längsseiten

Wohnen/​EFH

Villa Slow in San Roque de Riomiera

Einfache, regionale Baumaterialien und ein Haustypus, wie er in den kantabrischen Bergen traditionell häufig zu finden ist: Die...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Natursteinmauerwerk

Akademie des Handwerks, Schloss Raesfeld

  • 21. und 22. August 2020

Praxisorientierte Denkmalpflege

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden

  • 17. September 2020

Herbstseminar zu Fliesen, Estrich und Naturstein

Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

  • 09. und 10. Oktober 2020
  • 04. und 05. Dezember 2020

VHF Fassadenseminar – Planung und Ausführung

Ausbildungszentrum der Bauindustrie, Hamm

  • 12. bis 14. November 2020

Gesteine erkennen und verstehen

Deutsches Natursteinarchiv, Wunsiedel

  • 10. und 11. Dezember 2020

Messen/Ausstellungen

Tag des offenen Denkmals 2020

Online

  • 13. September 2020

Museen/Bergwerke

Westfälisches Schieferbergbaumuseum

Holthausen

  • Ganzjährig

Schiefergrubenweg

Lütz

  • Ganzjährig

Schiefermuseum der Hermann-Söllner-Stiftung

Ludwigsstadt

  • Ganzjährig

Deutsches Schieferbergwerk

Mayen

  • Jeden Samstag und Sonntag

Wer sind unsere Leser*innen?

Uns interessiert, zu welcher Berufsgruppe Sie gehören. So können wir Sie künftig noch genauer informieren. Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Schiefer neu gedacht

Schnell, einfach und kostengünstig:
Das patentierte Rathscheck Schiefer-
System für Rechteckdeckungen

Partner-Anzeige