Trockenmauern für den Garten

Jana Spitzer und Reiner Dittrich

Bauanleitung & Gestaltungsideen
Ökobuch Verlag, Staufen 2013
4. Auflage, 93 Seiten mit vielen farb. Abb., Format 17 x 24 cm, broschiert

Preis: 13,95 EUR

ISBN 978-3-936896-43-5

Seit Jahrhunderten werden Trockenmauern errichtet. Sie gestalten landwirtschaftlich geprägte Gebiete in Mitteleuropa, zum Beispiel Weinbaugebiete, sie dienen der Abgrenzung von Grundstücken und Weideland. Doch ein dauerhaftes Bauwerk aus Steinen, die ohne Mörtel aufeinander gesetzt werden und anschließend eine harmonische Einheit bilden, lässt sich kaum ohne Vorkenntnisse errichten. Techniken, die früher mündlich überliefert wurden, möchten Jana Spitzer und Reiner Dittrich mit ihrem Buch Trockenmauern für den Garten allen Interessierten vermitteln.

Dafür erzählen sie zunächst etwas über die Kulturgeschichte der Trockenmauer – von Hütten in Frankreich, Spanien und Italien sowie einer 1.700 bis 3.000 Jahre alten, zehn Kilometer langen Mauer südwestlich von Straßburg, deren Funktion bis heute geheimnisumwoben ist. Es folgen bautechnische Grundlagen: verschiedene Formen und Bauweisen, anschaulich bebildert mit Fotos und Zeichnungen. Als Material steht nicht nur eine große Vielfalt von Natursteinen zur Auswahl, sondern auch künstliche Steine. Wie sich mit Recyclingmaterial aus Abrissen attraktive Freibereiche schaffen lassen, belegen die Autoren an einem Beispiel aus Dresden.

Besonders harmonisch aber fügen sich Bauwerke in die Landschaft, wenn sie aus regionalen Steinvorkommen errichtet sind. In der Landwirtschaft entstanden sie häufig aus den Steinen, die bei der Feldarbeit störten und eingesammelt wurden. Heute kann auch der örtliche Baustoffhändler über die Herkunft seines Steinsortiments informieren. In Deutschland gibt es vielfältige Natursteinvorkommen – Schiefer prägt Gegenden an Rhein und Mosel, im Vogtland und in Thüringen, Basalt ist in der Eifel, der Oberpfalz, in der Rhön und im Westerwald zu finden, Sandstein im Elbsandsteingebirge, im Schwarzwald, Odenwald oder im Neckartal, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Gesteinsarten sind in einer Tabelle mit Werten zu Dichte und Druckfestigkeit sowie den dazugehörigen Abbaugebieten aufgeführt.

Trockenmauern haben für den Natur- und Denkmalschutz eine wichtige Bedeutung. Historisch sind sie häufig ein prägender Bestandteil der Landschaft. Sie gelten als Biotope, weil sie Lebensraum für erstaunliche viele Pflanzen und Tiere bieten. Die Autoren erläutern auch die Möglichkeit, Fördermittel für den Erhalt, die Wiederherstellung oder einen fachgerechten Neubau zu beantragen.

Aufgeführt sind einzelne Werkzeuge und Techniken der Steinbearbeitung, einfache statische Berechnungen zur Erstellung eines sicheren Bauwerks bis hin zu wesentlichen Bautechniken. Auch den Gabionen ist ein Kapitel gewidmet – eine Sonderform, die heute vielfach als Lärm- und Sichtschutz, als Böschung- und Stützmauer eingesetzt wird. Abschließend gibt es einige konkrete Vorschläge zur Gartengestaltung. Behandelt werden außerdem passende Pflanzenarten und Tiere, die zwischen den Steinen heimisch werden, sich dort verstecken, brüten und schlafen.

Das Buch ist anschaulich bebildert und interessant zu lesen. Umfassend und unterhaltsam informiert es über Bauwerke, die oftmals so stark bewachsen und mit der Landschaft verwoben sind, dass die zugrunde liegende, anspruchsvolle Bautechnik in den Hintergrund tritt. Empfehlenswert für alle, die sich für Steine begeistern können und Lust haben, ein naturnahes Werk im Freien zu schaffen.

Fachwissen zum Thema

Beispiel einer Horizontalen Deckung

Beispiel einer Horizontalen Deckung

Konstruktion

Fassadenkonstruktionen

Wird Schiefer als Fassadenmaterial verwendet, so kommt er meist als hinterlüftete Naturwerksteinbekleidung zur Ausführung, in...

Zonierung des Wohnraums durch einen mit Schiefer bekleideten Kamin

Zonierung des Wohnraums durch einen mit Schiefer bekleideten Kamin

Werkstoff Schiefer

Schiefer im Innen- und Außenbereich

Die Verbindung von innen und außen ist häufig der Wunsch von Bauherren und/oder Architekten. Naheliegend ist die Verwendung des...

Schiefer-Lagerstätten

Einführung

Schiefer-Lagerstätten

Die Qualitätsebenen der einzelnen Schiefer-Lagerstätten sollen schon durch ihre Namensbezeichnungen zu unterscheiden sein. Um...

Objekte zum Thema

Die Schieferwand führt als Memorial Wall direkt auf das Schlachtfeld

Die Schieferwand führt als Memorial Wall direkt auf das Schlachtfeld

Kultur/​Bildung

Besucherzentrum Culloden in Iverness-Shire

Im Gedenken an die Schlacht von Culloden wurde im Jahr 2007 in der schottischen Grafschaft Iverness-Shire ein neues...

Schmale Quader am Hang

Schmale Quader am Hang

Wohnen/​MFH

Wochenendhäuser am Lago Maggiore

Die kleine Schweizer Stadt Brissago liegt idyllisch an den steilen Ufern des Lago Maggiore. Auffallendes Merkmal des Ortes sind...

Ansicht von Osten: Rechts die Garage, im Hintergrund das zweigeschossige Wohnhaus, vorne der Gästetrakt

Ansicht von Osten: Rechts die Garage, im Hintergrund das zweigeschossige Wohnhaus, vorne der Gästetrakt

Wohnen/​EFH

Wohnhaus in Blacksod Bay

Auf einem Zipfel ganz im Nordwesten Irlands, nur 30 Meter vom Atlantik entfernt, trotzt ein geräumiges Wohnhaus mit massiven...

Surftipps/Zum Verlag

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zum Seitenanfang

Atlas Natursteinneu

Anhand von gebauten Beispielen und Leitdetails wird die zeitgemäße Anwendung des klassischen Baustoffes erläutert.

Altdeutsche Schieferdeckung

Die altdeutsche Schieferdeckung zeichnet sich durch eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten aus, stellt aber die...

Basiswissen Dachausmittlung

Dachdecker haben in der heutigen Zeit weniger mit den Darstellungen von wahren Größen als noch vor 20 Jahren zu tun. Meistens...

Baustoffe für Dach und Wand

Das Nachschlagewerk gibt eine fundierte Hilfestellung bei der Auswahl des richtigen Werkstoffs und seiner fachgerechten Verarbeitung.

Dach Atlas

Wie die bisherigen Auflagen behandelt dieses Grundlagenwerk alle Themen rund um das geneigte Dach, vom Basiswissen über...

Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

Für die fachgerechte Ausführung von Dachdeckungsarbeiten ist das Wissen über Dach-, Wand- und Abdichtungstechniken unerlässlich....

Dachdeckungs-, Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten

Sämtlichen Details, die im Dachbau häufig falsch geplant oder falsch ausgeführt werden, widmet sich Dieter Ansorge in seinem...

Dächer

Seit über dreißig Jahren ist der Ingenieur und Dachdeckermeister Walter Holzapfel als Sachverständiger tätig, seine praktischen...

Dachtabellen

Wer kennt sie nicht, diese Situation: Es sollen Berechnungen durchgeführt werden, aber die passenden Formeln fehlen? Wie waren...

Das schräge Dach

Das Architekturhandbuch wurde als Bilder- und Lesebuch konzipiert und legt ausführlich die gesamte Bandbreite architektonischer...

Deutsches Dachdeckerhandwerk Regelwerk Komplettpaket

Das Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks enthält die Grundlagen für eine sach- und fachgerechte Ausführung aller...

Die Architektur des Weines

Mit einem Rückblick über herausragende und auffallende Bauten, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten für Weinkellereien,...

DIN-Normensammlung Naturwerkstein

Als klassisches und hochwertiges Material bietet sich Naturstein für beinahe jeden Geschmack und finanziellen Rahmen an. Auf dem...

Fassaden

Einen gut verständlichen, kompakten Überblick zum Thema Fassaden bietet der dreizehnte von insgesamt achtzehn Bänden der Reihe Bau...

Fassaden Atlas

Der Fassadenatlas ergänzt die in der Reihe schon erschienen Titel um ein zentrales Thema - die Gebäudehülle. Neben allgemeinen...

Fassadenarbeiten – Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Kompakt und übersichtlich sind die wichtigsten Normen und aktuellen Vertragsbedingungen in den DIN-Taschenbüchern versammelt. So...

Gestalten mit Naturstein im Garten

Natursteine sind ein beliebtes Material in der Garten- und Landschaftsplanung, denn sie eröffnen vielfältige...

Gestalten mit Stein im Garten

Natürliche und künstliche Steine lassen sich gut zur Gartengestaltung verwenden: Sie sind robust und beständig, fügen sich...

Handbuch Geneigtes Dach

An Dächer werden immer höhere Ansprüche gestellt: Aus Dachräumen sollen Wohnräume werden, CO2-Emissionen sind zu senken und der...

Ingenieurhandbuch Bergbautechnik

Basiswissen zu Geologie und Sprengtechnik, aber auch über die Erschließung und Gewinnung von Rohstoffen aus unterschiedlichen...

Sanierungshandbuch Naturstein

Informationen über die Sanierung und Modernisierung von harten Bodenbelägen aus Naturstein, Keramik und Terrazzo haben die Autoren...

Schäden an Dachdeckungen

Beim Hausbau kommt es nach wie vor sehr häufig zu großen Problemen und hohen Kosten durch fehlerhafte Ausführungen in den...

Schieferdeckung mit Schuppen und Schablonen

Das Decken von glatten Flächen stellt sich meist als eher einfach dar, doch schon kleine Details wie die Fußdeckung stellen oft...

Steildächer

Der Autor Walter Holzapfel ist ein renommierter und erfahrener Sachverständiger für den Dachbereich. In seinem Fachbuch widmet er...

Steine in deutschen Städten

Versteckte Schönheiten aus Naturwerkstein an und in Gebäuden, im Pflaster, an Denkmälern, Brücken oder Brunnen sind in jeder Stadt...

Trockenmauern für den Garten

Seit Jahrhunderten werden Trockenmauern errichtet. Sie gestalten landwirtschaftlich geprägte Gebiete in Mitteleuropa, zum Beispiel...

Under One Roof

Auf dem Campus der EPFL steht das ArtLab mit einem 240 Meter langen Schieferdach im Zentrum – so auch in diesem Buch.

Wein + Raum

Seit dem Altertum ist Wein bekannt, und der Rebensaft erfreut sich seit Jahrzehnten wachsender Popularität. Beim Weinanbau und...

Wein und Architektur

Nicht allein zur Optimierung der Produktion, sondern insbesondere zur Inszenierung eines Weins und seines Terroirs erfuhren...

Windsogsicherung am geneigten Dach

Obwohl Schiefer als ein Dachdeckungsmaterial gilt, das gegen Windsog besonders stabil ist, sind die erhöhten Anforderungen an die...

Wissenschaftliche Hilfe zur Qualitätsbeurteilung von Schiefer

Der Schiefer-Fachverband in Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt, das Naturprodukt Schiefer für die Verwendung an Dach und Wand...

Wer sind unsere Leser*innen?

Uns interessiert, zu welcher Berufsgruppe Sie gehören. So können wir Sie künftig noch genauer informieren. Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Schiefer neu gedacht

Schnell, einfach und kostengünstig:
Das patentierte Rathscheck Schiefer-
System für Rechteckdeckungen

Partner-Anzeige