Wandbekleidung aus Resthölzern

Lebendiges Relief aus Erle, Eiche und Nussbaum

Eine bewegte und kantige Oberfläche, die an Bretterstapel und Kaminholz denken lässt, kennzeichnet die Wandbekleidung Waldkante des Unternehmens Team 7 Natürlich Wohnen. Das lebendige Relief entsteht durch die Verleimung schmaler, unterschiedlich langer und starker Restholzstücke aus der Möbelproduktion des Herstellers. Dieser verwendet ausschließlich europäische Laubholzarten wie Erle, Eiche und Nussbaum aus kontrollierter, nachhaltiger Forstwirtschaft.

Gallerie

Die Resthölzer werden von beiden Seiten gehobelt. Die einzelnen Streifen sind 200, 300, 350, 400 und 450 mm lang (+Toleranz 20 mm) und maximal 50 mm breit (+/- 5 mm). Die Rinde wurde entfernt; Überreste von Bast und Bork sind ebenfalls so weit entfernt, dass keine Lebensgrundlage für Schädlinge vorhanden ist.

Das Material soll frei von Pestiziden und Schadstoffen sein, die Verklebung der Resthölzer erfolgt von Hand mit einem formaldehydfreien Leim, die Oberfläche bleibt unbehandelt. Die vorgefertigten Wandelemente sind rund 1.150 mm lang, 100 mm breit und 15 bis 50 mm stark. Sie werden mit Montagekrallen auf einer Lattenunterkonstruktion befestigt; möglich ist auch eine direkte Verklebung an der Wand.

Hersteller: Team 7 Natürlich Wohnen, Ried im Innkreis

Fachwissen zum Thema

Aus ehemaligen Scheunen, Ställen oder Fabrikgebäuden stammt das 100 bis 300 Jahre alte Eichenholz

Aus ehemaligen Scheunen, Ställen oder Fabrikgebäuden stammt das 100 bis 300 Jahre alte Eichenholz

News/​Produkte

Dielen und Parkett aus Altholz

Eichenholz wird insbesondere wegen seiner Festigkeit und Dauerhaftigkeit geschätzt. Aus ehemaligen Scheunen, Ställen oder...

Fachwerkbau aus Holz und Ziegelausfachung in Norddeutschland (um 1800)

Fachwerkbau aus Holz und Ziegelausfachung in Norddeutschland (um 1800)

Baustoffe/​-teile

Holz

Über die Vorteile des nachwachsenden Baumaterials, das seit Jahrtausenden verwendet wird, und die vielfältigen Anwendungen in der Architektur.

 Suche_  Newsletter Newsletter abonnieren BauNetz Newsletter Impressum Datenschutz Ökobilanz  Objektbezogene Ökobilanzen im Baubereich werden auch als Lebenszyklusanalysen von Gebäuden bezeichnet (engl. auch LCA – Life Cycle Assessment). Die Ökobilanz liefert eine systematische und standardisierte Datengrundlage, um aus Deklarationen einzelner Bauprodukte die ökologische Bewertung eines Bauwerks zu erstellen. In einer Lebenszyklusanalyse wird die ganze Lebensdauer des Gebäudes, die Bauphase, die Nutzungsphase mit möglichen Umnutzungen sowie Abriss und Entsorgung berücksichtigt und es kann der Beitrag der Bauprodukte zur Energieeffizienz oder zu weiteren Aspekten nachhaltiger Bewirtschaftung eines Gebäudes dargestellt werden. Die Umweltproduktdeklarationen (EPD) einzelner Bauprodukte sind daher ein wichtiger Baustein in der Aufstellung von Ökobilanzen. Gallerie  Hintergrund für die Ökobilanzierung ist die Schonung bzw. die effiziente Nutzung materieller Ressourcen, die Verringerung der Umweltbelastung durch Emissionen und die Minimierung von Abfällen.

Suche_ Newsletter Newsletter abonnieren BauNetz Newsletter Impressum Datenschutz Ökobilanz Objektbezogene Ökobilanzen im Baubereich werden auch als Lebenszyklusanalysen von Gebäuden bezeichnet (engl. auch LCA – Life Cycle Assessment). Die Ökobilanz liefert eine systematische und standardisierte Datengrundlage, um aus Deklarationen einzelner Bauprodukte die ökologische Bewertung eines Bauwerks zu erstellen. In einer Lebenszyklusanalyse wird die ganze Lebensdauer des Gebäudes, die Bauphase, die Nutzungsphase mit möglichen Umnutzungen sowie Abriss und Entsorgung berücksichtigt und es kann der Beitrag der Bauprodukte zur Energieeffizienz oder zu weiteren Aspekten nachhaltiger Bewirtschaftung eines Gebäudes dargestellt werden. Die Umweltproduktdeklarationen (EPD) einzelner Bauprodukte sind daher ein wichtiger Baustein in der Aufstellung von Ökobilanzen. Gallerie Hintergrund für die Ökobilanzierung ist die Schonung bzw. die effiziente Nutzung materieller Ressourcen, die Verringerung der Umweltbelastung durch Emissionen und die Minimierung von Abfällen.

Baustoffe/​-teile

Ökobilanz

Die Ökobilanz liefert eine systematische und standardisierte Datengrundlage, um aus Deklarationen einzelner Bauprodukte die ökologische Bewertung eines Bauwerks zu erstellen.

Akzente durch Türen und Wandbekleidung als Altholz

Akzente durch Türen und Wandbekleidung als Altholz

News/​Produkte

Platten und Böden aus Altholz

Als Material für den Möbel- und Innenausbau hat Altholz einen besonderen Charme: Durch Gebrauchsspuren und eine über Jahre...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Nachhaltig Bauen sponsored by:
SenerTec - Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH, Schweinfurt
www.senertec.de
Zum Seitenanfang

Bauen mit Bambus

Bauen mit Bambus

Aufgrund der Ressourcenknappheit werden aktuell viele nachwachsende Baustoffe neu oder wieder entdeckt, die bisher nur wenig...

Biozidfreier Putz für Außendämmungen

Schallschutz-Bebauung in München

Schallschutz-Bebauung in München

Auf Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) ruft Feuchtigkeit durch Tauwasserbildung oft die Bildung von Algen- und Pilzen hervor. Deshalb...

Klima-Manifest 2011: Sanieren mit Gestalt und Verstand

Energetische Sanierung der ehemaligen Arbeiterwohnsiedlung Am Bergmann in Sangerhausen bei Halle (Brambach Architekten)

Energetische Sanierung der ehemaligen Arbeiterwohnsiedlung Am Bergmann in Sangerhausen bei Halle (Brambach Architekten)

Anfang des Jahres 2009 haben sich eine Reihe von Architekten, Ingenieuren, Landschaftsarchitekten und Stadtplanern...

Lehmbauplatte für den Innenausbau

Die Lehmbauplatte eignet sich insbesondere für den Holzbau, da ihre geringe Gleichgewichtsfeuchte (Ausgleichsfeuchte) dazu beiträgt, dass Holz und andere organische Stoffe entfeuchtet und trocken gehalten werden

Die Lehmbauplatte eignet sich insbesondere für den Holzbau, da ihre geringe Gleichgewichtsfeuchte (Ausgleichsfeuchte) dazu beiträgt, dass Holz und andere organische Stoffe entfeuchtet und trocken gehalten werden

Lehm ist ein natürliches Baumaterial, das sich positiv auf das Raumklima auswirkt und mit geringem Energieaufwand verarbeiten...

Lehmmörtel für energetische Sanierungen

Der Lehmmörtel dient der Verklebung oder als Oberputz auf Dämmplatten

Der Lehmmörtel dient der Verklebung oder als Oberputz auf Dämmplatten

Zur energetischen Sanierung von Fachwerkhäusern eignet sich ein Lehmmörtel, der ausschließlich aus Lehmpulver und verschiedenen...

Let's dance - Öko-Diskothek in Rotterdam

Tanzfläche mit LED-Beleuchtung

Tanzfläche mit LED-Beleuchtung

Nachhaltigkeit im Tanztempel - mit einem neuartigen Konzept hat es sich ein Rotterdamer Club zur Aufgabe gemacht, umweltschonendes...

Neue Farben für Linoleumböden

Die Palette der dunklen Töne wurde aufgrund der Architektenwünsche intensiv ausgebaut.

Die Palette der dunklen Töne wurde aufgrund der Architektenwünsche intensiv ausgebaut.

Bis weit in die Mitte des 20. Jahrhunderts war Linoleum als Bodenbelag vorherrschend, bis der Markt mit Einführung von...

Recyclebare Schallschluckelemente

Schild über dem Büro des Herstellungsbetriebs

Schild über dem Büro des Herstellungsbetriebs

Holzwolle-Leichtbauplatten (HWL-Platten) gibt es schon seit Ende der 1930er Jahre. Bestehend aus langfaseriger Holzwolle und...

Recyclingdesign: Lampe aus Ampellichtabdeckung

Recyclingdesign: Lampe aus Ampellichtabdeckung

Aus recycelten Materialien unkonventionelle Produkte zu entwickeln ist eine Herausforderung, der sich das Team von Gabarage...

Sandwichplatten aus nachwachsenden Rohstoffen

Querschnitt verschiedener LNS-Platten

Querschnitt verschiedener LNS-Platten

Sandwichwerkstoffe verfügen über eine hohe Stabilität bei vergleichsweise geringem Gewicht aus. Der Prototyp eines Elementes, das...

Sanierung von Sheddächern

Die Dämmplatten überdecken die Z-Profile

Die Dämmplatten überdecken die Z-Profile

Speziell für die Sanierung von Sheddächern wurde ein neues Dämmsystem entwickelt. Die Anpassung des Shedrock genannten Systems an...

Trockenbauplatte aus Lehm

Die Platten haben einen guten Einfluss auf das Raumklima

Die Platten haben einen guten Einfluss auf das Raumklima

Flexibel einsetzbar und leicht zu verarbeiten – Trockenbauplatten aus Lehm können Wärme und Feuchtigkeit speichern und wieder...

Trockenbauplatten aus Stroh

Die Elemente bestehen im Kern aus komprimiertem Stroh, welches durch ein Strangpressverfahren ohne weitere Bindemittel hochfest verdichtet wird

Die Elemente bestehen im Kern aus komprimiertem Stroh, welches durch ein Strangpressverfahren ohne weitere Bindemittel hochfest verdichtet wird

Stroh ist ein Abfallprodukt des Weizenanbaus und daher stets in großen Mengen verfügbar. Der schnell wachsende Rohstoff bildet die...

Wandbekleidung aus Resthölzern

Verwendet wird Restholz aus kontrollierter, nachhaltiger Forstwirtschaft

Verwendet wird Restholz aus kontrollierter, nachhaltiger Forstwirtschaft

Eine bewegte und kantige Oberfläche, die an Bretterstapel und Kaminholz denken lässt, kennzeichnet die Wandbekleidung Waldkante...

Wandmodule aus Steinwolle und Holz

Wandbausystem für Außenwände -  Einsetzen der Steinwolledämmung

Wandbausystem für Außenwände - Einsetzen der Steinwolledämmung

Die Verwendung modularer Bauelemente bietet einige Vorteile, wie z.B. die Bauzeitverkürzung oder die einfache Installation der...

Waste House in Brighton

Verbaut wurden u.a. rund 20.000 Zahnbürsten, 2 Tonnen Jeanshosen, 4.000 DVD-Hüllen, 2.000 Disketten und 2.000 gebrauchte Teppichfliesen

Verbaut wurden u.a. rund 20.000 Zahnbürsten, 2 Tonnen Jeanshosen, 4.000 DVD-Hüllen, 2.000 Disketten und 2.000 gebrauchte Teppichfliesen

Möglichst viele Menschen für das Thema Müll und dessen Wiederverwendbarkeit zu sensibilisieren, ist das Ziel eines...

Zusätzliche Schrägdachdämmung

Zusätzliche Schrägdachdämmung

Bei der nachträglichen Dämmung von Schrägdächern reicht oft die Sparrentiefe nicht aus, um eine effiziente Dämmung zwischen den...

Lokale Energieerzeugung

Die KWK-Anlage der Dachs 0.8 von Senertec versorgt Ein- und Zweifamilienhäuser energieeffizient und umweltfreundlich mit Strom und Wärme.

Partner-Anzeige