Über das Bauen mit Ziegeln

Wer die Bauten des Stuttgarter Architekturbüros Lederer, Ragnarsdóttir, Oei kennt, der weiß, dass die Architekten das Thema Mauerwerk immer wieder neu und spannungsreich interpretiert haben - auch speziell den Baustoff Ziegel. Die Bauten der Bürogemeinschaft, der neben dem1947 geborenen Architekten Arno Lederer auch Jórunn Ragnarsdóttir und Marc Oei angehören, zeichnen sich durch eine leise Extravaganz und satte Stofflichkeit aus, die sich  in hohem Maß aus der Materialität ergeben.  

Mit seinem Essay „Über das Bauen mit Ziegeln“ hat Arno Lederer nun klug und anschaulich – immer den architekturhistorischen Kontext im Blick - das Thema beleuchtet. Die Anwendung des Ziegels beschränke sich zunehmend auf die Außenschale einer mehrschichtigen Wand und Kritiker dieser "Steintapeten" fänden es im Sinne der Moderne richtiger, "moderne" Oberflächen, wie etwa Metall oder Faserzement zu verwenden, erklärt Lederer. Doch diese Materialien seien bei gleichem Wandaufbau auch lediglich „Tapete“. Und weiter fragt er: "Was spricht schließlich dagegen, Ziegel lediglich als Witterungsschutz für eine Wärmedämmung, also seiner originären Funktion des Tragens ledig, zu verwenden?"

Es müsse „ein Gegenstück, eine Gegenposition zur grenzüberschreitenden Euphorie der Stahl- und Glasarchitektur des 20. Jahrhunderts geben“ fordert der Architekt, der seit 2005 das Institut für öffentliche Bauten und Entwerfen an der Universität Stuttgart leitet. Denn nach wie vor bereichere „gerade der spürbare Unterschied zwischen Innen- und Außenraum die Architektur, und indem sich der Innenraum spannungsreich vom Äußeren unterscheidet“ könne er „durch seine körperhafte Umhüllung und haptischen Qualitäten etwas von einer Welt erzählen, die es außen (nicht mehr) gibt“.

Der vollständige Essay kann im Anhang als Pdf-Datei herunter geladen oder auf den unten genannten Internetseiten der Architekten gelesen werden.

Ellen Thun

Architektenprofil

Artikel zum Thema

Stirnseite des Schulbaus mit Eingangsbereich

Bildung/​Sport

Grund- und Hauptschule Scharnhauser Park in Ostfildern

In der Vergangenheit wurde das Stadtviertel Scharnhauser Park in Ostfildern von der hier stationierten amerikanischen...

Backstein-Wohnhaus in Homburg von Gunther Bayer und Peter Strobel, Kaiserslautern

Planungsgrundlagen

Konstruktion gestalten

Mauerwerk – das ist die Einheit von Tragwerk und Hülle. Die konstruktiven Gesetzmäßigkeiten des Mauerwerkbaus bestimmen Form,...

Nord-Ost-Fassade

Kultur

St. Antonius-Gemeindezentrum in Stuttgart

Das Gemeindezentrum St. Antonius in Stuttgart-Zuffenhausen vereint einen großen Gemeindesaal und betreutes Wohnen für Senioren....

Mauerwerk

Mauersteine

Downloads

Zum Seitenanfang

Ziegeleien im Münchner Osten – Anleitung zur Spurensucheneu

Bei der vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München herausgegebenen Publikationsreihe ThemenGeschichtsPfad handelt es sich um...

Themenheft Schallschutz

Schalleinwirkungen im Gebäude

Das vom Bundesverband Kalksandsteinindustrie herausgegebene Themenheft Schallschutz behandelt alle wesentliche Aspekte des...

Architektur und Kalksandstein 2014

Auf dem Titelblatt der Broschüre ist der Neubau der Kirche der Immanuel Gemeinde in Frankenthal von Otto Töws zu sehen

Neben gutem Schall- und Wärmeschutz ermöglichen großformatige Kalksandsteinelemente gleichzeitig eine wirtschaftliche Bauweise....

Backsteinexpressionismus in Gelsenkirchen

Broschüre aus der Reihe Stadtprofile Gelsenkirchen - Folge 1: Backsteinexpressionismus in Gelsenkirchen

Die Stadtverwaltung Gelsenkirchen gibt eine Reihe von kleinen Broschüren heraus, die den architektonischen Besonderheiten der...

Das Baubuch 2015/2016

Fachspezifische Anregungen und mögliche Lösungen für das Bauen mit Porenbeton, Kalksandsteinen und Mineraldämmplatten bietet die...

Einfamilienhäuser mit Porenbeton und Kalksandstein

Die Herstellerbroschüre kann kostenlos heruntergeladen werden

Über die raumklimatischen und ökologischen Eigenschaften der diffusionsoffenen Baustoffe Porenbeton und Kalksandstein informiert...

Entlang der Europäischen Route der Backsteingotik

Backsteingotische Bauten aus dem Mittelalter und der Hansezeit werden vorgestellt

Vor allem im Norden Deutschlands und im gesamten Ostseeraum entstanden im Mittelalter und in der Hansezeit viele Gebäude in der...

Gebäudeerhaltung von historischen Bauten

Historische Gebäude sind häufig in Mauerwerk ausgeführt. Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) informiert in der Broschüre Geb...

Kalksandstein – Bemessung nach Eurocode 6

Der Eurocode 6 gilt für die Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten. Der Markenverband KS-Original hat ein kostenloses...

Kalksandstein – Energieeinsparverordnung 2014

Seit die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 am 1. Mai in Kraft getreten ist, gelten neue Vorgaben für die Energieeffizienz von...

Kalksandstein – Energieeinsparverordnung 2016

Um die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen und weiter den Umbau zu einem klimaneutralen Gebäudebestand...

Kalksandstein – Geschosswohnungsbau

Das Siedlungswerk Stuttgart ist ein nach dem Zweiten Weltkrieg gegründetes Wohnungsbauunternehmen, das seine Neubauten seit den...

Landwirtschaftliches Bauen mit Kalksandstein

In der dritten und aktualisierten Auflage der Broschüre Landwirtschaftliches Bauen mit Kalksandstein stellt der Markenverbund...

Naturstein-Trends

Der Begriff Naturstein wurde geprägt, um die natürlichen Gesteine von sogenannten Kunststeinen abzugrenzen. Das Angebot an Steinen...

Passivhaus - Plusenenergiehaus mit Kalksandstein

Den Unterschied und die Gemeinsamkeiten von Passiv- und Plusenergiehäuser erläutert der Nürnberger Architekt Burkhard Schulze...

Passivhäuser in Backstein

Die Bezeichnung Passivhaus gilt, wenn ein Jahresheizwärmebedarf von ≤ 15 kWh/m² erreicht wird. Dies macht eine gute gedämmte...

Über das Bauen mit Ziegeln

Wer die Bauten des Stuttgarter Architekturbüros Lederer, Ragnarsdóttir, Oei kennt, der weiß, dass die Architekten das Thema...

uncube magazine no. 35: Bricks

Ihrem modularen Lieblings-Baumaterial widmen sich unsere Kollegen der uncube-Redaktion* in der aktuellen Ausgabe des...

Verblendmauerwerk

Beim Verblendmauerwerk bleiben die Mauersteine auf mindestens einer Wandseite sichtbar, deshalb wird es auch Sichtmauerwerk...

Wohnformen der Zukunft mit Kalksandstein

Broschüre der Kalksandsteinindustrie

Wie werden wir zukünftig wohnen? Dieser Frage gehen die Autoren der Broschüre Wohnformen der Zukunft mit Kalksandstein des...

Ziegel – Detail

Die 1. Auflage der Broschüre dokumentiert Projekte in Ziegelbauweise, die dem Anspruch des energieeffizienten Bauens Rechnung tragen

Mit der Entwicklung wärmedämmender Mauersteine und einer Vielfalt weiterer Produkte reagierte die deutsche Ziegelindustrie im...

BIM-Objekte

Ab sofort steht für Architekten
und Planer eine große Auswahl
an Ytong und Multipor BIM-
Objekten online zur Verfügung

Partner