Light + Building 2022

Messe Frankfurt am Main

Veranstaltungszeitraum
13. bis 18. März 2022
Veranstaltungsort
Messe Frankfurt am Main

Auf der Weltleitmesse Light + Building werden Neuheiten in den Bereichen Licht und Gebäudesystemtechnik vorgestellt. Bei der kommenden Messe 2022 zählen dazu vor allem Lösungen, die den Energieverbrauch von Gebäuden reduzieren und zugleich den Komfort erhöhen. Präsentiert werden außerdem Designleuchten in allen Stilrichtungen, technische Leuchten und Lampen in unterschiedlichen Variationen und für diverse Anwendungen ebenso wie eine große Auswahl an lichttechnischen Komponenten und Zubehör sowie Außen- und Straßenleuchten. Zu finden sind diese in den Hallen 1 bis 6 und 10 sowie im Forum.
In Halle 3.1 an Stand B90 wird am Gemeinschaftsstand von den Firmen Insta, Jung und Gira unter anderen das variable System zur Lichtgestaltung Plug & Light präsentiert.

Themen u. a.:

  • Technische, designorientierte Leuchten
  • Dekorative Leuchten, Vollsortimente
  • Lichttechnische Komponenten, Sicherheitsbeleuchtung, Notbeleuchtung, Lichtquellen, Lichtsteuerung
  • Designorientierte Elektroinstallation und Gebäudesystemtechnik
  • Haus- und Gebäudeautomation
  • Smart Home
  • LED und OLED
  • Human Centric Lighting (HCL)
  • Elektrische Installations- und Netzwerktechnik

Eintrittspreise: Tagesticket 21 EUR, im Vorverkauf 19 EUR, Studierende 12 EUR; Dauerkarte 42 EUR im Vorverkauf 37 EUR

Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag 9 bis 18 Uhr, Freitag 9 bis 17 Uhr

Veranstalter: Messe Frankfurt Exhibition, Frankfurt am Main

Bildnachweis: Veranstalter

Fachwissen zum Thema

In Laboren ist gutes Sehen sehr wichtig (im Bild: Labor eines Prüfzentrums für Windturbinen im dänischen Brande)

In Laboren ist gutes Sehen sehr wichtig (im Bild: Labor eines Prüfzentrums für Windturbinen im dänischen Brande)

Beleuchtungsarten

Beleuchtung spezieller Arbeitsumgebungen

Bereiche für die medizinische Forschung und Behandlung wie Labore und OP-Säle, aber auch für die industrielle Fertigung und Produktion erfordern besondere Lichtverhältnisse.

Beleuchtungsstärken: Empfehlungen für Räume

Beleuchtungsarten

Beleuchtungsstärken: Empfehlungen für Räume

Die hier aufgeführten Beleuchtungsstärken stellen keine vollständige Aufstellung dar, sondern nur eine Zusammenstellung der...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Licht sponsored by:
Plug & Light
Kontakt: +49 (0)2351 936-4100 | service@plugandlight.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Lichtplanung im öffentlichen Raum

Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen, Wiesbaden

  • 20. August 2020

Lichtplanung – Kunstlicht und Tageslicht

Architekturschaufenster, Karlsruhe

  • 23. September 2020

Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Haus der Technik, Essen

  • 08. Oktober 2020

Farbe und Licht in der Architektur

Haus der Architekten, München

  • 19. November 2020

Studiengänge Lichtplanung, -technik, und -gestaltung

in Deutschland

  • ganzjährig

Messen/Ausstellungen

Digital Art Museum in Tokio

Odaiba Palette Town, 1-3-8 Aomi, Koto-ku, Tokio/Japan

  • Dauerausstellung

Luminale 2020

#luminaledigital: Lichtkunst als Video, AR-App und Audio

Lights on Van Eyck

St.-Nikolaus-Kirche, Gent

  • 8. Juni 2020 bis 30. Juni 2021

Festival of Lights

Berlin

  • 11. bis 20. September 2020

Ingo Maurer Intim

Pinakothek der Moderne, München

  • bis 18. Oktober 2020

Lichtwoche München 2020

München

  • 06. bis 13. November 2020

Light + Building 2022

Messe Frankfurt am Main

  • 13. bis 18. März 2022

Licht. Aus der Steckdose

Mit Plug & Light wird Lichtgestaltung im Innenraum neu definiert und die Lichtsteuerung wunderbar einfach

Partner-Anzeige