Effiziente Gebäude 2018

Veranstaltungszeitraum
11. Dezember 2018
Veranstaltungsort
Media Docks, Lübeck

Die Konzeptionierung eines energieeffizienten Gebäudes verlangt von Planern ein ständig wachsendes Know-how in vielen Disziplinen. Ob neue Komponenten in der Gebäudetechnik, baulicher Wärmeschutz, hocheffiziente Bildungsbauten, Low-Tech-Strategien in Bürogebäuden oder kommunale Klimaschutzstrategien – auf der Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2018 werden vorbildliche Projekte, Bewertungsmodelle sowie Entwicklungen am Markt und in der Forschung vorgestellt und diskutiert.

Themen u.a.:

  • Land in Sicht – Kommunale Bauten mit Perspektive
  • Umgang mit dem Gebäudebestand
  • Innovationsforum
  • Energieeffiziente und nachhaltige Gebäude – Förderprogramme der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Nachverdichtung in der Stadt – Aufstockung in Holzbau
  • Neue Ansätze in der Lehre
  • Die Gebäudehülle – alles nur Fassade?
  • Ausblicke nach Schleswig-Holstein
  • Innovationsforum
  • Wie smart wohnen wir?

Zielgruppen:
Architekten, Ingenieure, Projektentwickler, Investoren, Handwerksfachbetriebe etc.

Teilnahmegebühr:
149 EUR; 129 EUR bei Buchung bis 30.09.18; 75 EUR für Studenten

Veranstalter:
Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt, Hamburg

Bildnachweis: Baunetz (us), Berlin

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Heizung sponsored by:
Buderus | Bosch Thermotechnik GmbH | Kontakt 06441 418 0 | www.buderus.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Energieeffizientes Bauen Passivhäuser

Haus der Architektur, München

  • 10. Oktober 2018

Energieeffizienz-Experte Basismodul

Universität Kassel

  • 26. und 27.Oktober 2018
  • 09. und 10. November 2018
  • 23. und 24. November 2018
  • 07. und 08. Dezember 2018

Effizienzhaus-Planer

Eipos, Dresden

  • 01. November 2018 bis 26. Januar 2019

Heizungsanlagen und Warmwasserbereitung

Düsseldorf

  • 16. November 2018

Effiziente Gebäude 2018

Media Docks, Lübeck

  • 11. Dezember 2018

Messen/Ausstellungen

Zentralheizungsmuseum

Justus-Kilian-Straße 1, 35457 Lollar

  • Nach Voranmeldung

Heizsystemberater

Mit dem Online-Tool von Buderus bequem
und unverbindlich die optimale Heizung
für das Ein- oder Zweifamilienhaus finden

Partner-Anzeige