Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Vorlauftemperatur

Mit Vorlauftemperatur wird die Temperatur des zum Heizkörper fließenden Heizungswassers bezeichnet. Je nach Außentemperatur liegt sie bei außentemperaturgeführten Heizungsregelungen zwischen 35 und 70°C. Flächenheizungen kommen aufgrund großer Heizflächen mit niedrigeren Vorlauftemperaturen von 25 bis 40°C aus.

Artikel zum Thema

Beispiel einer Heizkennlinie vor (1) und nach (2) der Erhöhung der Raum-Solltemperatur um 2°C

Beispiel einer Heizkennlinie vor (1) und nach (2) der Erhöhung der Raum-Solltemperatur um 2°C

Regelung

Außentemperaturgeführte Regelung

Die außentemperaturgeführte Regelung ermöglicht eine zentrale Regelung der Heizung eines Gebäudes. Dabei wird die im Heizkessel...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Heizung sponsored by:
Buderus | Bosch Thermotechnik GmbH | Kontakt 06441 418 0 | www.buderus.de
Zur Glossar Übersicht

125 Einträge