Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen und Fachterminologien zu allen Themengebieten von Baunetz Wissen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 0-9

Strapazierfähigkeit

Die Strapazierfähigkeit eines Belags ist entscheidend für seine Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten. Neben der Unterscheidung zwischen Objektbelägen und Belägen für private Nutzungen sind die Beanspruchungsklassen wichtige Kriterien für die Auswahl.

Artikel zum Thema

PVC-Designbeläge sind in zahlreichen Musterungen und Farben erhältlich

_PVC

Designbeläge

Bei den sogenannten Designbelägen handelt es sich in der Regel um hochwertige heterogene Kunststoffbeläge, bestehend aus einer...

_Linoleum

Eigenschaften von Linoleum

Linoleum weist viele positive Eigenschaften auf. Ein Beispiel bezeugt seine Langlebigkeit: Bei Untersuchungen des Linoleumbelages...

Teppich im Wohnbereich

Textile Bodenbeläge

Einsatzbereiche von textilen Belägen

Nicht alle textilen Bodenbeläge können in allen denkbaren Räumen ausgelegt werden. Welcher Belag sich für einen bestimmten Ort...

Zur Glossar Übersicht

489 Einträge