Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen und Fachterminologien zu allen Themengebieten von Baunetz Wissen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 0-9

Härte nach Mohs

Die nach dem deutsch-österreichischen Mineralogen Friedrich Mohs (1773–1839) bezeichnete Härte beruht auf der Erkenntnis, dass härtere Stoffe weichere ritzen können. Mohs entwickelte hieraus eine einheitenlose Skala, in die er zehn Mineralien entsprechend ihrer Ritzhärte einordnete, wobei er dem Talk als weichstem Mineral den Wert 1 zuordnete, während der Diamant als härtestes Mineral den Wert 10 erhielt. Die Härte von Glas beträgt sechs Einheiten auf der Mohsskala.

Gallerie

Artikel zum Thema

Oberflächenschäden (schematisch)

Materialeigenschaften

Festigkeit von Glas

Bei Gläsern ohne thermische Vorspannung wird die Festigkeit des Glases im Wesentlichen durch die Kerbempfindlichkeit der unter...

Schneiden von Glas mit dem Glasschneider

Glasbearbeitung

Schneiden von Glas

Das Schneiden von Glas erfolgt in der Regel mit einem gehärteten Schneidrad oder einem Diamanten in einem geraden Schnitt. Hierbei...

Glas

Glasbearbeitung

Glas

Materialeigenschaften

Zur Glossar Übersicht

180 Einträge