Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

DALI - Digital Adressable Lighting Interface

DALI ist die Abkürzung für Digital Adressable Lighting Interface. Direkt übersetzt heißt das "digital adressierbare Beleuchtungs-Schnittstelle". Sie soll die Austauschbarkeit der Betriebsgeräte verschiedener Hersteller in einer lichttechnischen Anlage garantieren und kann in Gebäude-Management-Systeme integriert werden. Der DALI-Standard wird in der Vorschaltgerätenorm IEC 60929 Anhang E beschrieben.

Hinter DALI verbirgt sich eine durchgängige Steuerleitung, an die bis zu 64 DALI-kompatible und einzeln dimmbare Leuchten angeschlossen werden können. Es ist besonders für die Steuerung farbiger Lichtinszenierungen mit Hilfe von Leuchtstofflampen, Halogenmetalldampflampen oder LED geeignet.

Artikel zum Thema

Steuerung im Wohnbereich

Steuerung im Wohnbereich

Lichtsteuerung/​-management

Anforderungen an die Gebäudetechnik

Moderne Gebäudetechnik muss dem Wunsch nach Komfort, dem Bedürfnis nach aktiver und passiver Sicherheit sowie den Anforderungen an...

Überblick gängiger Lampen

Überblick gängiger Lampen

Leuchtmittel/​Lampen

Lampenkategorien

Die beiden Begriffe „Leuchte“ und „Lampe“ sollten klar von einander getrennt werden. Als Leuchte wird der Gegenstand bezeichnet,...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Licht sponsored by:
Plug & Light
Kontakt: +49 (0)2351 936-4100 | service@plugandlight.de
Zur Glossar Übersicht

238 Einträge