Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Biegefestigkeit

Jede einzelne Belagsart verfügt über seine spezifische Biegefestigkeit, sie bezeichnet die mögliche Formveränderung des jeweiligen Materials, ohne dass es zu Schäden kommt.

Die Biegezugfestigkeit ist als technische Wert vor allem bei hohen Punktlasten von Bedeutung. Bei diesen Lasten wird der Belag an der Oberseite auf Druck und an der Unterseite auf Zugspannung beansprucht. Zu hohe Lasten können zum Bruch des Belages und somit zu Rissbildung führen. Aus diesem Grund ist eine möglichst vollflächige Kleber- oder Mörtelbettung von großer Bedeutung. Im Bereich des Natursteins erreicht Schiefer die höchsten Biegezugfestigkeitswerte. Diese betragen das drei- bis vierfache der Werte, die Granite erreichen.

Artikel zum Thema

Zu den Fliesenmaßen gehören u.a. das Nennmaß, Werkmaß, Istmaß und das Koordinierungsmaß

Zu den Fliesenmaßen gehören u.a. das Nennmaß, Werkmaß, Istmaß und das Koordinierungsmaß

Anforderungen

Anforderungen an Fliesen und Platten

Unabhängig von ihrer Anwendung werden an Fliesen und Platten unterschiedliche Anforderungen und Gütemerkmale gestellt: Maße und...

Brekzienfliesen und -platten

Kunst-/​Natursteine

Brekzienfliesen und -platten

Bei den Brekzien wird zwischen tektonischen und klastischen Vorkommen unterschieden. Die tektonischen Brekzien sind Gesteine, die...

Normen/​Richtlinien

Normen für keramische Fliesen und Platten

DIN EN 1308, Ausgabe: 2007-11Mörtel und Klebstoffe für Fliesen und Platten - Bestimmung des AbrutschensDIN EN 1323, Ausgabe:...

Normen/​Richtlinien

Normen zu Naturwerksteinen

DIN EN 771-6, Ausgabe: 2015-11Festlegung für Mauersteine - Teil 6: NatursteineDIN EN 772-1, Ausgabe: 2010-07Prüfverfahren für...

Schieferfassade am Büro-, Schulungs- und Veranstaltungsgebäude von Rathscheck in Mayen

Schieferfassade am Büro-, Schulungs- und Veranstaltungsgebäude von Rathscheck in Mayen

Kunst-/​Natursteine

Schieferfliesen und -platten

Schieferlagerstätten entstanden aus Ablagerungen feinster Tonminerale. Im Laufe der Zeit wurden diese Tonminerale unterschiedlich...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zur Glossar Übersicht

329 Einträge