Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen und Fachterminologien zu allen Themengebieten von Baunetz Wissen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 0-9

Abschluss

Der Abschluss ist das Ende einer Abdichtung am Dachrand mittels Dachrand-Abschlussprofilen bzw. -Abdeckungen. Die Höhe von Dachrandabschlüssen soll bei Dachneigungen bis 5° mind. 10 cm über Oberkante Dachbelag oder Kiesschüttung betragen. Die Abdichtung wird bis Außenkante Randaufkantung hochgeführt und befestigt, damit bei evtl. Wasserstau durch verstopfte Abläufe angestautes Niederschlagswasser überlaufen kann, ohne unter die Abdichtung in den Dachaufbau zu dringen.

Gallerie

Artikel zum Thema

Gründächer

Anforderungen an die Gründachabdichtung

Begrünungen auf Dachabdichtungen schützen diese vor thermischen und mechanischen Beanspruchungen aller Art. Die Abdichtungsbahnen...

Attika mit Dachrandabdeckung

Detailzeichnungen

Dachrandabschlüsse

Dachrandabschlüsse werden unterschieden in Dachrandabschlussprofile (ein-, zwei- und mehrteilig): Sie bestehen aus Halter, Blenden...

Dachrandabdeckung

Ab-/​Anschlüsse

Dachrandabschlüsse: Unterscheidung und Vorschriften

Bei Dachrandabschlüssen wird unterschieden zwischen Dachrandabschlussprofilen (ein-, zwei- und mehrteilig) undDachrandabdeckungen....

Beispiel Aufbau extensiv bepflanztes Flachdach: 1) Begrünung; 2) Vegetationstragschicht; 3) Schutz-, Drän- und Filterschicht in einem; 4) Trenn- und Gleitschicht

Gründächer

Regelschichtenaufbau bei Dachbegrünungen

Unabhängig von der Art der Begrünung gilt immer der gleiche Regelschichtaufbau. Je nachdem ob eine extensive oder eine intensive...

Zur Glossar Übersicht

265 Einträge