Fassadentechnik – Systeme, Konstruktion und Innovation

Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Veranstaltungszeitraum
28. Februar 2020
Veranstaltungsort
Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Der Bereich der Gebäudehülle beeinflusst die Architektenleistung vor dem Hintergrund zunehmend komplexer Systemlösungen sowie immer aufwendigeren Planungsleistungen und Nachweismethoden immer stärker. Im Rahmen des Seminars Fassadentechnik – Systeme, Konstruktion und Innovation geht es um grundlegende konstruktive Prinzipien sowie um aktuelle Entwicklungen bei Fassadensystemen.

Themen u.a.:

  • Entwicklungslinien der Fassadentechnologie von der massiven Wand zur modernen Fassade
  • Prinzipien der Fassadensysteme
  • Fügetechniken
  • Fassadenmaterialien und ihre Herstellung
  • Doppelfassaden
  • Integration von Haustechnik
  • Glassonderfassaden
  • Aktuelle Forschungsergebnisse

Teilnahmegebühr: 260 EUR; 130 EUR für Kammermitglieder

Veranstalter: Akademie der Architektenkammer NRW, Düsseldorf

Bildnachweis: Baunetz (us), Berlin

Fachwissen zum Thema

Gedruckte Prototypen aus Quarzglas

Gedruckte Prototypen aus Quarzglas

News/​Produkte

3D-Druck von Glas

Einem druckbaren Kunststoff wird Glaspulver beigemischt; im Zusammenspiel mit dem Trägermaterial entstehen nahezu beliebige Formen.

Doppelfassade (Korridorfassade) am GSW-Hochhaus in Berlin

Doppelfassade (Korridorfassade) am GSW-Hochhaus in Berlin

Vertikale Glaselemente

Doppelfassaden

Gebäudehüllen, die aus zwei Fassadenebenen bestehen, werden als Doppelfassaden bezeichnet. In der Regel dient die äußere Ebene...

Im Bauwesen werden Gläser mit Glasdicken unter 3 mm als Dünngläser bezeichnet

Im Bauwesen werden Gläser mit Glasdicken unter 3 mm als Dünngläser bezeichnet

Basisgläser

Dünnglas

Flachgläser mit drei und weniger Millimetern Dicke werden als Dünnglas bezeichnet. Die praktische Untergrenze liegt im Bauwesen...

Glastrichter im unterirdischen Besucherzentrum des Grazer Universalmuseums Joanneum (Architekten: eep, Graz mit Nieto Sobejano, Madrid)

Glastrichter im unterirdischen Besucherzentrum des Grazer Universalmuseums Joanneum (Architekten: eep, Graz mit Nieto Sobejano, Madrid)

Glas-Primärtragwerke

Statische Scheiben aus Glas

Die ersten Bauwerke, bei denen die Scheibentragwirkung von Glas genutzt wurde, waren der Londoner Crystal Palace von Joseph Paxton...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Glas im konstruktiven Ingenieurbau

Aula der Hochschule München

  • 12. und 13. März 2020

Fassadentechnik – Systeme, Konstruktion und Innovation

Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

  • 28. Februar 2020

Industrie 4.0, was ist sinnvoll im Fensterbau?

Online

  • 25. März 2020

Glas und Glasprodukte

Schulungsräume ift Rosenheim

  • 03. April 2020

Messen/Ausstellungen

Studiensammlung Glas

MAK – Museum für angewandte Kunst, Wien

  • Dauerausstellung

Fensterbau Frontale 2020

Messe Nürnberg

  • 2020

Fabelhaftes Glas

Ob Float, ESG, VSG, Gussglas oder
Spiegel: Glas Online konfigurieren und
direkt bestellen war noch nie so einfach

Partner-Anzeige