Normen: Glaseigenschaften und Glasarten

Der Werkstoff Glas ist ein wesentlicher Bestandteil der Architektur und kann die unterschiedlichsten Aufgaben übernehmen – von der Wärmedämmung bis zum Schallschutz, von der Sicherheit bis zum Sonnenschutz. Für den Einsatz als Konstruktions- und Baustoff sind Normen zu berücksichtigen, von denen die wichtigsten hier aufgelistet sind:

  • DIN EN 410, Glas im Bauwesen - Bestimmung der lichttechnischen und strahlungsphysikalischen Kenngrößen von Verglasungen
    Ausgabe: 2011-04

  • DIN EN 572-1, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 1: Definitionen und allgemeine physikalische und mechanische Eigenschaften
    Ausgabe: 2012-11+A1:2016

  • DIN EN 572-2, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 2: Floatglas
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-3 Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 3: Poliertes Drahtglas
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-4, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 4: Gezogenes Flachglas
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-5, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 5: Ornamentglas
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-6, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 6: Drahtornamentglas
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-7, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 7: Profilbauglas mit oder Drahteinlage
    Ausgabe: 2012-11

  • DIN EN 572-8, Glas im Bauwesen - Basis-Erzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas
    Teil 8: Liefermaße und Festmaße
    Ausgabe: 2012-11+A1:2016

  • DIN EN 1051-1, Glas im Bauwesen - Glassteine und Betongläser - Teil 1: Begriffe und Beschreibungen
    Ausgabe: 2003-04

  • DIN EN 1051-2, Glas im Bauwesen - Glassteine und Betongläser
    Teil 2: Konformitätsbewertung/Produktnorm
    Ausgabe: 2007-12

  • DIN 1249-11, Flachglas im Bauwesen; Glaskanten; Begriff, Kantenformen und Ausführung
    Ausgabe: 2017-05

  • DIN 1259-1, Glas - Teil 1: Begriffe für Glasarten und Glasgruppen
    Ausgabe: 2001-09

  • DIN 1259-2, Glas - Teil 2: Begriffe für Glaserzeugnisse
    Ausgabe: 2001-09

  • DIN EN 1748-1-1, Glas im Bauwesen - Spezielle Basiserzeugnisse - Borosilicatgläser - Teil 1-2: Definition und allgemeine physikalische und mechanische Eigenschaften
    Ausgabe: 2004-12

  • DIN EN 1748-1-2, Glas im Bauwesen - Spezielle Basiserzeugnisse - Borosilicatgläser - Teil 1-2: Konformitätsbewertung/Produktnorm
    Ausgabe: 2005-01

  • DIN EN 1863-1, Glas im Bauwesen - Teilvorgespanntes Kalknatronglas - Teil 1: Definition und Beschreibung
    Ausgabe: 2012-02

  • DIN EN 1863-2, Glas im Bauwesen - Teilvorgespanntes Kalknatron-Silicatglas - Teil 2: Konformitätsbewertung/Produktnorm
    Ausgabe: 2005-01

  • DIN 11525, Gartenbauglas; Gartenblankglas, Gartenklarglas
    Ausgabe: 1992-06

  • DIN EN 12150-1, Glas im Bauwesen - Thermisch vorgespanntes Kalknatron- Einscheibensicherheitsglas - Teil 1: Definition und Beschreibung
    Ausgabe: 2019-08

  • DIN EN 12150-2, Glas im Bauwesen - Thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas - Teil 2: Konformitätsbewertung/Produktnorm
    Ausgabe: 2005-01

  • DIN EN 12337-1, Glas im Bauwesen - Chemisch vorgespanntes Kalknatronglas - Teil 1: Definition und Beschreibung
    Ausgabe: 2000-11

  • DIN EN 12337-2, Glas im Bauwesen - Chemisch vorgespanntes Kalknatronglas - Teil 2: Konformitätsbewertung/Produktnorm
    Ausgabe: 2005-01

  • DIN EN 12488, Glas im Bauwesen - Empfehlungen für die Verglasung - Verglasungsgrundlagen für vertikale und geneigte Verglasung
    Ausgabe: 2016-11

  • DIN EN ISO 12543-1, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas - Teil 1: Definition und Beschreibung von Bestandtteilen
    Ausgabe: 2011-12

  • DIN EN ISO 12543-2 Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas
    Teil 2: Verbund-Sicherheitsglas
    Ausgabe: 2011-12

  • DIN EN ISO 12543-3, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas - Teil 3: Verbundglas
    Ausgabe: 2011-12

  • DIN EN ISO 12543-4, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas - Teil 4: Verfahren zur Prüfung der Beständigkeit
    Ausgabe: 2011-12

  • DIN EN ISO 12543-5, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas - Teil 5: Maße und Kantenbearbeitung
    Ausgabe: 2011-12

  • DIN EN ISO 12543-6, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas - Teil 6: Aussehen
    Ausgabe: 2012-09

  • DIN EN 12758, Glas im Bauwesen - Glas und Luftschalldämmung - Produktbeschreibungen und Bestimmung der Eigenschaften
    Ausgabe: 2011-04

  • DIN EN 14179-1, Glas im Bauwesen - Heißgelagertes thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, Teil 1: Definition/ Beschreibung
    Ausgabe: 2016-12

  • DIN EN 14179-2, Glas im Bauwesen - Heißgelagertes thermisch vorgespanntes Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, Teil 2: Konformitätsbewertung/ Produktnorm
    Ausgabe: 2005-08

  • DIN EN 14321-1, Glas im Bauwesen - Thermisch vorgespanntes Erdalkali-Silicat-Einscheibensicherheitsglas, Teil 1: Definition/ Beschreibung
    Ausgabe: 2005-09

  • DIN EN 14321-2, Glas im Bauwesen - Thermisch vorgespanntes Erdalkali-Silicat-Einscheibensicherheitsglas, Teil 2: Konformitätsbewertung/ Produktnorm
    Ausgabe: 2005-10

  • DIN EN 14449, Glas im Bauwesen - Verbundglas und Verbund-Sicherheitsglas: Konformitätsbewertung/ Produktnorm
    Ausgabe: 2005-07

  • DIN EN 15681-1, Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Alumo-Silicatglas - Teil 1: Definitionen und allgemeine physikalische und mechanische Eigenschaften
    Ausgabe: 2016-06

  • DIN EN 15681-2, Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Alumo-Silicatglas - Teil 2: Produktnorm
    Ausgabe: 2017-05

  • DIN 18008-1, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 1: Begriffe und allgemeine Grundlagen
    Ausgabe: 2010-12

  • E DIN 18008-1, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 1: Begriffe und allgemeine Grundlagen
    Ausgabe: 2019-06

  • DIN 18008-2, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 2: Linienförmig gelagerte Verglasungen
    Ausgabe: 2010-12

  • E DIN 18008-2, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 2: Linienförmig gelagerte Verglasungen
    Ausgabe: 2019-06

  • DIN 18008-2 Berichtigung 1, Berichtigung zu DIN 18008-2: 2010-12
    Ausgabe: 2011-04

  • DIN 18008-3, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 3: Punktförmig gelagerte Verglasungen
    Ausgabe: 2013-07

  • DIN 18008-4, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 4: Zusatzanforderungen an absturzsichernde Verglasungen
    Ausgabe: 2013-07

  • DIN 18008-5, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 5: Zusatzanforderungen an begehbare Verglasungen
    Ausgabe: 2013-07

  • DIN 18008-6, Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 6: Zusatzanforderungen an zu Instandhaltungsmaßnahmen betretbare Verglasungen und an durchsturzsichere Verglasungen
    Ausgabe: 2018-02

  • DIN 18032-3, Sporthallen - Hallen für Turnen und Spielen und Mehrzwecknutzung - Teil 3: Prüfung der Ballwurfsicherheit
    Ausgabe: 2018-11

Fachwissen zum Thema

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Gläserne Brüstungen am America's Cup Gebäude „Veles e Vents“ in Valencia (David Chipperfield Architects)

Vertikale Glaselemente

Absturzsichernde Verglasungen

Konstruktionselemente aus Glas, die Menschen vor dem Herabfallen aus größerer Höhe schützen, werden als absturzsichernde...

Herstellung

Herstellung

Basisgläser

Floatglas

Wie wird das am meisten verwendete Bauglas hergestellt? Die verfügbaren Formate sind deutlich größer als noch vor wenigen Jahren.

Panzer-Verbundsicherheitsglas im Test

Panzer-Verbundsicherheitsglas im Test

Herstellung/​Eigenschaften

Mechanische Eigenschaften von Glas

Bei der Betrachtung der Materialeigenschaften von Glas unterscheidet man zwischen dem Verhalten des Glases in der Schmelze, d.h....

Die hervorstechende Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit

Die hervorstechende Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit

Herstellung/​Eigenschaften

Optische Eigenschaften von Glas

Die wesentliche Eigenschaft von Glas ist seine Lichtdurchlässigkeit im für den Menschen optisch sichtbaren Spektralbereich von 380 

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zum Seitenanfang

Normen: Glaseigenschaften und Glasarten

Für den Einsatz von Glas als Konstruktions- und Baustoff sind unterschiedliche Normen zu berücksichtigen. Die wichtigsten sind in dieser Übersicht gelistet.

Europäisches Bewertungsdokument (EAD)

Auf Wunsch des Herstellers können zusätzliche wesentliche Merkmale in ein EAD aufgenommen werden, sodass dieses auf ein Bauprodukt zugeschnitten werden kann.

Auf Wunsch des Herstellers können zusätzliche wesentliche Merkmale in ein EAD aufgenommen werden, sodass dieses auf ein Bauprodukt zugeschnitten werden kann.

Die Abkürzung EAD steht für das englische European Assessment Document. Die technische Spezifikation enthält Bewertungsverfahren und dient als Grundlage der ETA.

Allgemeine Bauartgenehmigung (aBG)

Um die Sicherheit von Bauwerken zu gewährleisten, kann es notwendig sein – zusätzlich zu den Produkteigenschaften – Aspekte des Zusammenfügens von Bauprodukten zu baulichen Anlagen zu regeln.

Um die Sicherheit von Bauwerken zu gewährleisten, kann es notwendig sein – zusätzlich zu den Produkteigenschaften – Aspekte des Zusammenfügens von Bauprodukten zu baulichen Anlagen zu regeln.

Die Allgemeine Bauartgenehmigung regelt Aspekte des Zusammenfügens von Bauprodukten zu baulichen Anlagen.

Europäische Technische Bewertung (ETA)

Verfahren zur Ausstellung einer  Europäischen Technischen  Bewertung

Verfahren zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung

Die europäische Bauproduktenverordnung bildet die Rechtsgrundlage für das ETA-Verfahren.

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ)

Die Produktzulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik wird nach Beurteilung durch einen Sachverständigenausschuss erteilt.

Überarbeitung der DIN 18008 Teil 1 und Teil 2

Überarbeitung der DIN 18008 Teil 1 und Teil 2

Die Norm zur Bemessung von Glas im Bauwesen wurde vom zuständigen Ausschuss erneut überarbeitet.

Absturzsichernde Verglasungen – Statische Nachweise

Glasbrüstungen am Amercia's Cup Gebäude „Veles e Vents" in Valencia, Architekten: Chipperfield

Glasbrüstungen am Amercia's Cup Gebäude „Veles e Vents" in Valencia, Architekten: Chipperfield

Statische Nachweise für absturzsichernde Verglasungen sind nach DIN 18008-4 Glas im Bauwesen – Bemessungs- und Konstruktionsregeln...

Allgemeine baurechtliche Gesichtspunkte

Zur Gewährleistung ausreichender Sicherheit müssen Bauwerke entsprechend dimensioniert werden. Die dazu erforderlichen...

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP)

Allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse werden für ungeregelte Bauprodukte und Bauarten erteilt, wenn Regelwerke zur Beurteilung...

Bauaufsichtliche Regeln für den Glasbau

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Bauprodukte im Geltungsbereich von harmonisierten Spezifikationen verlieren ihre Gültigkeit

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Bauprodukte im Geltungsbereich von harmonisierten Spezifikationen verlieren ihre Gültigkeit

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat entschieden, dass bestehende zusätzliche Anforderungen an CE-gekennzeichnete...

Betretbare Verglasungen

Betretbare Verglasungen sind Glaskonstruktionen, die nur zu  Wartungs- und Reinigungszwecken kurzzeitig betreten werden. Nach DIN...

Experimentelle Nachweise für Horizontalverglasungen

Experimentelle Nachweise sind u.a. erforderlich, wenn Verglasungen im Überkopfbereich zu Reinigungszwecken betreten werden

Experimentelle Nachweise sind u.a. erforderlich, wenn Verglasungen im Überkopfbereich zu Reinigungszwecken betreten werden

Experimentelle Nachweise für Verglasungen im Überkopfbereich sind erforderlich, wenn diese zu Reinigungszwecken betreten werden...

Messmethoden bei der Überwachung

ESG mit Bohrungen im Polarisator

ESG mit Bohrungen im Polarisator

Qualitätssicherung und Überwachungsmaßnahmen bei der Produktion und dem Einbau sind notwendig, um die im Bauwesen üblichen...

Nachweise mit Versuchen

Aus Materialprüfungen zur Qualitätssicherung eines Einzelbauteils kann nicht zwingend auf das Materialverhalten in der...

Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstellen

PÜZ-Stellen sichern die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Herstellung und die Umsetzung von Bauprodukten und Konstruktionen

PÜZ-Stellen sichern die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Herstellung und die Umsetzung von Bauprodukten und Konstruktionen

Nach deutschem Baurecht müssen im Bauwesen verwendete Produkte den technischen Regeln der Bauregelliste entsprechen. Die darin...

Prüfung und Überwachung

Bei der Glasherstellung ist u.a. auf die Maßhaltigkeit, Qualität von Kanten und Fasen oder der Aufbau von Glasscheiben zu beachten

Bei der Glasherstellung ist u.a. auf die Maßhaltigkeit, Qualität von Kanten und Fasen oder der Aufbau von Glasscheiben zu beachten

Bei der Herstellung von Glas muss darauf geachtet werden, dass alle Konstruktionselemente auch in Detailpunkten entsprechend der...

Zustimmung im Einzelfall (ZiE)

Absturzsichernde Verglasungen, wie hier an einer Glasbrücke benötigen dann ein ZiE, wenn sie nicht durch ein abP beurteilt werden können

Absturzsichernde Verglasungen, wie hier an einer Glasbrücke benötigen dann ein ZiE, wenn sie nicht durch ein abP beurteilt werden können

Bauprodukte oder Bauarten, die nicht unter eingeführte technische Baubestimmungen fallen, nicht in der Bauregelliste A Teil 1...

Normen: Angriffhemmende Verglasungen

Angriffhemmende Verglasungen ist der Oberbegriff für verschiedene Verglasungsklassen, die von A (Durchwurfhemmung) bis D...

Normen: Bauphysikalische Eigenschaften

Die für Verglasungen geltenden Anforderungen an den Schall-, Sonnen-, Wärme- und Brandschutz sowie ihre Berechnungsverfahren sind...

Normen: Beschichtete Gläser

Beschichtungen dienen dazu, die Eigenschaften von Floatglas zu verändern.  DIN EN 1036-1, Ausgabe: 2008-03Glas im Bauwesen -...

Normen: Brandschutz

Die Feuerbeständigkeit von Brandschutzverglasungen werden in Tests nachgewiesen

Die Feuerbeständigkeit von Brandschutzverglasungen werden in Tests nachgewiesen

DIN EN 357, Ausgabe: 2005-02Glas im Bauwesen - Brandschutzverglasungen aus durchsichtigen oder durchscheinenden Glasprodukten -...

Normen: DIN 18008 Glas im Bauwesen

Punktgelagerte Fassade des Centre Pompidou Malaga (Architekten: L35, Barcelona)

Punktgelagerte Fassade des Centre Pompidou Malaga (Architekten: L35, Barcelona)

Für den Einbau von Verglasungen in Fassaden oder Dachkonstruktionen ist in der Regel ein statischer Nachweis erforderlich. Dieser...

Normen: Glaseinbau

Beim Einbau von Verglasungen spielen vor allem Abdichtungen in der Fuge eine wichtige Rolle. DIN 4242, Ausgabe: 1979-01Glasbaustei...

Normen: Lastannahmen

Um den Einwirkungen unter anderem durch Wind oder Schnee standhalten zu können, müssen Verglasungen und andere Bauteile...

Normen: Mehrscheiben-Isolierglas

Mehrscheiben-Isoliergläser bestehen aus mindestens zwei Glasscheiben und stellen eine komplexe und funktionelle Verglasungseinheit...

Normen: Werkstoffprüfung

Direkt um den Bruchursprung herum bildet sich eine Bruchfläche, der sogenannte Bruchspiegel

Direkt um den Bruchursprung herum bildet sich eine Bruchfläche, der sogenannte Bruchspiegel

Das Verhalten und die Beschaffenheit von Werkstoffen oder fertigen Bauteilen lassen sich mit verschiedenen Prüfverfahren...

Fabelhaftes Glas

Ob Float, ESG, VSG, Gussglas oder
Spiegel: Glas Online konfigurieren und
direkt bestellen war noch nie so einfach

Partner-Anzeige