Energieeffizienz ohne Bauschäden

Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

Veranstaltungszeitraum
17. Dezember 2019
Veranstaltungsort
Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

In den letzten Jahren wurden vielfältige Initiativen des Bundes von Planenden genutzt, um im Neu- oder Altbau erhöhte energetische Standards umzusetzen. Bei einer unzureichenden Bestandsaufnahme können sowohl aus energetischer als auch aus feuchteschutztechnischer Sicht Schäden auftreten. Dies können bei fehlerhaften Energieberatungen Vermögensschäden sein, bei mangelhaften Planungen und Ausführungen aber auch Bauschäden. In dem Seminar werden berechtigte, aber auch unberechtigte Hinweise aufgegriffen und insbesondere beim Bauen im Bestand oftmals geäußerte Befürchtungen kritisch hinterfragt.

Themen:

  • Grundlegendes zu möglichen Schäden infolge Energieberatungen
  • Häufige Fehler in wärmeschutztechnischen Nachweisen
  • KfW-Nachweise beim Bauen im Bestand
  • Bauschäden aufgrund mangelhafter Planung und Ausführung: Problemstellungen in Anschlusspunkten, Schäden aufgrund fehlender Luftdichtheit
  • Schäden aufgrund mangelnden Lüftungs- und Heizverhaltens
  • Hilfe zur Vermeidung von Schäden beim energieeffizienten Gebäude durch Qualitätssicherung
Seminargebühren: 320 EUR; 160 EUR für Mitglieder der AKNW

Veranstalter:
Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (NRW), Düsseldorf
Bildnachweis: Kati Türschmann, Hamburg

Fachwissen zum Thema

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien in der Gebäudetechnik

Während die Nachfrage nach Energie weltweit stetig zunimmt, gehen die Ressourcen an fossilen Energieträgern wie Erdgas, Erdöl,...

Die Errichtung und Instandhaltung von Gebäuden verbraucht viel Energie. Die Nutzung von Solarenergie erzielt Einsparungen

Die Errichtung und Instandhaltung von Gebäuden verbraucht viel Energie. Die Nutzung von Solarenergie erzielt Einsparungen

Planungsgrundlagen

Nachhaltigkeit und umweltbewusste Gebäudetechnik

Der Begriff der Nachhaltigkeit ist zu einem festen Bestandteil unseres Alltags geworden, dabei scheint seine Bedeutung zunehmend...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Gebäudetechnik sponsored by:
Stiebel Eltron | Kontakt 0 55 31 - 702 702 | www.stiebel-eltron.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Sozialer Geschosswohnbau: Kostengünstig und energieeffizient

IntercityHotel, Darmstadt

  • 05. November 2019

EEG 2017 und Mieterstromgesetz

Haus der Technik, Berlin

  • 05. November 2019

Normenkonforme Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6

  • 10. November 2019 in Berlin
  • 26. November 2019 in Leipzig

Nachhaltige Energiekonzepte

Haus der Architekten, Stuttgart

  • 11. November 2019

Von der EnEV und EEWärmeG zum Gebäudeenergiegesetz

Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

  • 28. November 2019

Energieeffizienz ohne Bauschäden

Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

  • 17. Dezember 2019

Richtig lüften

Lüftungsanlagen von Stiebel Eltron
sorgen für einen geregelten Luftaus-
tausch und übernehmen je nach Gerät
auch Heizung und Warmwasserbereitung

Partner-Anzeige