EEG 2017 und Mieterstromgesetz

Haus der Technik, Berlin

Veranstaltungszeitraum
05. November 2019
Veranstaltungsort
Haus der Technik, Berlin

Das EEG 2017 brachte einen grundsätzlichen Systemwechsel vom Modell der Einspeisevergütungen hin zum Ausschreibungsverfahren. Im Seminar Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 und Mieterstromgesetz wird ein Überblick über die neue Gesetzeslage vermittelt. Vorgestellt wird der EEG-Ausgleichsmechanismus und die Themenkomplexe Netzverknüpfungspunkt und Systemintegration, Einspeisemanagement, Entschädigung sowie finanzielle Förderung. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen dabei die verpflichtende Direktvermarktung und die neuen Regelungen zum Mieterstrom dar.

Themen:

  • Netzanschluss und Systemintegration
  • Einspeisemanagement und Entschädigungen
  • Vergütungen und „Atmender" Deckel
  • Festvergütung versus verpflichtende Direktvermarktung
  • Formen der Direktvermarktung (u.a. geförderte Direktvermarktung)
  • Vergütungen im Einzelnen (u.a. Mieterstrom)
  • Ausschreibungen
  • Besondere Ausgleichsregelung
  • Einbeziehung des Eigenverbrauchs
  • Exkurs: Stromspeicher
  • Übergangsregelungen und neue Fristen
Teilnahmegebühr: 590 EUR; 520 EUR für Mitglieder

Veranstalter: Haus der Technik, Essen
Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Fachwissen zum Thema

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) hat das Ziel, den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung deutlich zu erhöhen und so den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgasemissionen zu senken

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) hat das Ziel, den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung deutlich zu erhöhen und so den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgasemissionen zu senken

Regelwerke

Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) wurde im Jahr 2000 von der Bundesregierung mit dem Ziel verabschiedet, den Anteil...

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien in der Gebäudetechnik

Während die Nachfrage nach Energie weltweit stetig zunimmt, gehen die Ressourcen an fossilen Energieträgern wie Erdgas, Erdöl,...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Gebäudetechnik sponsored by:
Stiebel Eltron | Kontakt 0 55 31 - 702 702 | www.stiebel-eltron.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

EEG 2017 und Mieterstromgesetz

Haus der Technik, Berlin

  • 05. November 2019

Sozialer Geschosswohnbau: Kostengünstig und energieeffizient

IntercityHotel, Darmstadt

  • 05. November 2019

Normenkonforme Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6

  • 10. November 2019 in Berlin
  • 26. November 2019 in Leipzig

Nachhaltige Energiekonzepte

Haus der Architekten, Stuttgart

  • 11. November 2019

Von der EnEV und EEWärmeG zum Gebäudeenergiegesetz

Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

  • 28. November 2019

Energieeffizienz ohne Bauschäden

Akademie der Architektenkammer NRW, Dortmund

  • 17. Dezember 2019

Richtig lüften

Lüftungsanlagen von Stiebel Eltron
sorgen für einen geregelten Luftaus-
tausch und übernehmen je nach Gerät
auch Heizung und Warmwasserbereitung

Partner-Anzeige