Lichtplanung - Kunstlicht und Tageslicht

Haus der Architekten, Stuttgart

Veranstaltungszeitraum
02. März 2021
Veranstaltungsort
Haus der Architekten, Stuttgart

Die Wechselwirkungen zwischen Licht, Raum und Mensch ist elementarer Bestandteil der Architektur, denn eine fachkundige Lichtplanung kann sowohl das Wohlbefinden als auch die Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen. Im Rahmen des Seminars Lichtplanung – Kunstlicht und Tageslicht werden die wesentlichen Grundlagen der visuellen Wahrnehmung sowie lichttechnische Anforderungen in der Raumplanung erläutert und wirtschaftliche Betrachtungen durchgeführt.

Themen:

  • Beleuchtungsstärke, Leuchtdichte, Reflexionsgrad, Farbwiedergabe
  • Lichtquellen: LED als Schwerpunkt, ergänzt durch Kurzbetrachtungen zu Leuchtstofflampen, Halogenglühlampen und Halogenmetalldampflampen
  • Anwendungsbereiche: Konferenzbereich, Büro, Konzertsaal, Einkaufszentrum, Kirche, Fassade, Straßenraum
  • Tageslichtquotient
  • Himmelszustände
  • Transmissionsgrad / g-Wert
  • Kriterien guter Tageslichtlösungen
  • Praxisbeispiele und Systemtechniken
Teilnahmegebühr: 315 EUR; 245 EUR für Kammermitglieder; 185 EUR für AiP/SiP

Veranstalter:
Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg (ifbau), Stuttgart
Bildnachweis: Baunetz (us), Berlin

Fachwissen zum Thema

Die Anordnung der Fenster erfolgt zwar klassischerweise nach den vier Himmelrichtungen, aber in einem präziseren Sinne nach der Ekliptik der Sonne (im Bild: Fensterwand mit beweglichen Glaslamellen als Sonnen- und Blendschutz).

Die Anordnung der Fenster erfolgt zwar klassischerweise nach den vier Himmelrichtungen, aber in einem präziseren Sinne nach der Ekliptik der Sonne (im Bild: Fensterwand mit beweglichen Glaslamellen als Sonnen- und Blendschutz).

Planungsgrundlagen

Fenster und Sonnenstand

Die Anordnung der Fenster erfolgt zwar klassischerweise nach den vier Himmelrichtungen, aber in einem präziseren Sinne nach der...

Sonnenlicht ist eine unverzichtbare Grundlage für das Wohlbefinden von Menschen. Balkone und Fensterflächen sorgen für Lichteinfall (Lokdepot, Berlin).

Sonnenlicht ist eine unverzichtbare Grundlage für das Wohlbefinden von Menschen. Balkone und Fensterflächen sorgen für Lichteinfall (Lokdepot, Berlin).

Planungsgrundlagen

Tageslicht, Fenster und Wohlbefinden

Die Nutzung des Tageslichts durch Fenster ist einerseits ein bauphysikalisches Thema, andererseits sind physiologische, psychologische und medizinische Aspekte relevant.

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Lichtplanung - Kunstlicht und Tageslicht

Haus der Architekten, Stuttgart

  • 02. März 2021

Fenstermontage - DIN-gerecht und schadenfrei

Raesfeld

  • 17. März 2021
  • 15. September 2021

Barrierefreies Planen und Bauen

Oberhausen

  • 23. März 2021

Wärmebrücken, Dichtheits- und Lüftungskonzepte

Online

  • 26. März 2021

Absturzsicherung Fenster und Fassaden

Online

  • 12. April 2021
  • 13. April 2021
  • 19. April 2021
  • 20. April 2021
  • 21. April 2021

Messen/Ausstellungen

R+T digital

Online

  • 22. bis 25. Februar 2021

Bewegliche Balkonverglasung

Für die ganzjährige Balkonnutzung: Solarlux Balkonverglasungen erweitern den Wohnraum um einen geschützten Freisitz und halten Lärm ab.

Partner-Anzeige