Fachkraft für Photovoltaik

Veranstaltungszeitraum
20. bis 24. Mai 2019
Veranstaltungsort
Offenbach am Main

Im Rahmen des fünftägigen Zertifikatslehrgangs zur Fachkraft für Photovoltaik werden Grundlagen und Praxiserfahrungen zu fach- und normgerechter Planung, Installation, Montage und Inbetriebnahme von PV-Anlagen unter Berücksichtigung der geltenden Normen, Bestimmungen und Sicherheitsanforderungen vermittelt. Neben der Theorie finden Übungen zu Standortaufnahme und ein Vor-Ort-Termin statt.

Themen u. a.:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen, wirtschaftliche und ökologische Bewertung, meteorologische Grundlagen
  • Modultechnik und PV-Generator: Arten, Aufbau, Funktionsweisen
  • Anlagentechnik: Wechselrichter, Schutzkomponenten, Speicher
  • Planung und Auslegung: Gesetze, DIN/VDE-Normen sowie Dimensionierung, Modulauswahl, Optimierungsstrategien
  • Bau und Montage
  • Normgerechte Elektroinstallation
  • Netzanschluss, Inbetriebnahme und Betrieb
  • Praxis: Messungen und Abnahmeprüfungen, Verschattungsanalyse
Zielgruppen:
Ingenieure, Planer, Techniker, Handwerker, Installateure, Gutachter, Sachverständige und Energieberater
 
Teilnahmegebühr:  2.080 EUR; 2.020 EUR für Mitglieder des VDE und der DGS (zzgl. MwSt)

Veranstalter:
VDE-Verlag, Berlin, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), Berlin
Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Artikel zum Thema

Grundinstallationen

Hauptstromversorgungssystem

Unter einem Hauptstromversorgungssystem versteht man die Zusammenfassung aller Hauptleitungen und Sicherungseinrichtungen hinter...

Grundsätzlicher Aufbau einer PV-Anlage

Grundsätzlicher Aufbau einer PV-Anlage

Planungsgrundlagen

Stromerzeugung am und im Gebäude

Elektrische Energie wird im Allgemeinen in Kraftwerken unterschiedlicher Art erzeugt (z.B. Kohle- und Kernkraftwerke, Wasser- und...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Elektro sponsored by:
Jung | Kontakt 02355 / 806-0 | mail.info@jung.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

14. Architekturgespräche: In der Tradition der Moderne

Künstlerhaus München

  • 28. Februar 2019

Cybersicherheit in der Gebäudeautomation

DIN-Akademie, Berlin

  • 12. bis 14. März 2019

Fachtagung Elektrosicherheit

Technische Akademie Esslingen, Ostfildern

  • 28. und 29. März 2019

Überspannungsschäden

Ingenieurkammer Niedersachsen, Hannover

  • 03. April 2019

Elektromobilität in der Gebäudeinfrastruktur

AKH Wiesbaden

  • 14. Mai 2019

Fachkraft für Photovoltaik

Offenbach am Main

  • 20. bis 24. Mai 2019

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik

Regus Business Center Laim, München

  • 26. bis 28. Juni 2019

Messen/Ausstellungen

Digital Art Museum in Tokio

Odaiba Palette Town, 1-3-8 Aomi, Koto-ku, Tokio/Japan

  • Dauerausstellung

Bernardi Roig – Excess

Zentrum für Internationale Lichtkunst, Unna

  • 24. November 2018 bis 14. April 2019

ISH 2019

Messe Frankfurt

  • 11. bis 15. März 2019

Resonant

Jüdisches Museum Berlin

  • November 2017 bis Frühjahr 2019

Dresdner Energie-Museum im Kraftwerk Mitte

Kraftwerk Mitte 26, 01067 Dresden

  • Mi. 10-17 Uhr und Sa. 13-17 Uhr (Okt. bis Juni)

Flächen. Bündig.

Mit LS ZERO erreicht Gestaltung eine einzigartige architektonische Qualität.

Partner-Anzeige