Bauen im Bestand – Schwerpunkt Innendämmung

Veranstaltungszeitraum
28. Februar 2018
Veranstaltungsort
Düsseldorf

Mit dem Einsatz einer Innendämmung im Zuge der energetischen Sanierung von Bestandsgebäuden ändern sich die thermischen und hygrischen Eigenschaften der Außenwand. Diese Änderungen bergen feuchteschutztechnische Risiken, die fachgerecht beurteilt werden müssen, um Schäden zu vermeiden. Im Seminar Bauen im Bestand – Schwerpunkt Innendämmung werden neben der Vorstellung der planerischen Aufgaben die feuchteschutztechnischen und energetischen Konsequenzen einer Innendämmung aufgezeigt, Lösungsvorschläge und Anschlusskriterien erläutert sowie Beispielrechnungen durchgeführt.

Themen u.a.:

  • Neuerungen aus der neuen Energieeinsparverordnung
  • Übersicht der Planungsaufgaben
  • Innendämmung in Außenwänden und in Gebäudetrennwänden bei Ausbau von Dachgeschossen
  • Beispielhafte Marktübersicht von Innendämmungen
  • Planung und Dimensionierung der Innendämmung
  • Datenaufnahme und notwendige baustoffkundliche Grundlagen zur weiteren rechnerischen Beurteilung
  • Feuchteschutztechnische Beurteilung der Innendämmung
Zielgruppen: Architekten, Innenarchitekten

Teilnahmegebühren: 320 EUR, 160 EUR für Mitglieder der AKNW

Veranstalter: Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (AKNW), Düsseldorf
Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Artikel zum Thema

Außenwände nachträglich dämmen

Modernisierung

Außenwände nachträglich dämmen

Die wärmeschutztechnische Sanierung von Außenwänden erfolgt in den meisten Fällen unter Verwendung eines Wärmedämmverbundsystems....

Gleichung zur Berechnung der relativen Raumluftfeuchte

Gleichung zur Berechnung der relativen Raumluftfeuchte

Feuchteschutz

Feuchtebilanz

Die in der Luft vorhandene Feuchtigkeit in einem Raum wird im Allgemeinen durch die relative Luftfeuchte angegeben. Sie bezeichnet...

Anbringung einer Innendämmung aus Mineralwolle mit Holzunterkonstruktion und Dampfbremse

Anbringung einer Innendämmung aus Mineralwolle mit Holzunterkonstruktion und Dampfbremse

Wand

Innendämmung

Das Materialspektrum der Innendämmungen hat sich in den letzten Jahren deutlich erweitert, allerdings auch die Planungs- bzw....

Eigenschaften

Wasser/Feuchtigkeit

Da Wasser eine höhere Wärmeleitfähigkeit als Dämmstoffe hat, bedeutet die Aufnahme von Wasser durch einen Dämmstoff stets eine...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Bauen im Bestand – Schwerpunkt Innendämmung

Düsseldorf

  • 28. Februar 2018

Energiesparender Wärmeschutz und Bauschäden

Ingenieurkammer Niedersachsen, Hannover

  • 05. März 2018

DämmCheck

Mit ein paar Klicks die optimale Dämmlösung finden – mit dem
Online-Programm von ROCKWOOL

Partner-Anzeige