Löschwassertechnik in Hochhäusern

Insbesondere bei Hochhäusern sind zusätzliche Brandschutzvorkehrungen, wie beispielsweise abgetrennte Fluchtwege, zu treffen. Die speziellen Anforderungen ergeben sich aus den unterschiedlichen Verordnungen der einzelnen Bundesländer oder aus der Muster-Hochhausrichtlinie der ARGEBAU. Das Merkblatt Löschwassertechnik in Hochhäusern beschreibt die verschiedenen Ausführungsarten und Anforderungen der Anlagen. Herausgegeben wird die handliche Broschüre von der Fachgruppe Löschwassertechnik im Bundesverband Technischer Brandschutz (bvfa).

In dem Merkblatt werden Grundsätze und mögliche Varianten einer Druckregulierung in Löschwasserleitungen genannt. So sollte eine Löschwasseranlage möglichst simpel gestaltet werden, da mit jeder zusätzlichen Schaltfunktion ein mögliches Ausfallrisiko steigt. Außerdem sind die vorgeschriebenen Löschwassermengen und Druckbereiche in allen Einsatzbedingungen einzuhalten. Es folgen Planungsgrundlagen gemäß der Musterhochhausrichtlinie und verschiedene Aufbaumöglichkeiten von Druckzonen. Den größten Teil des Inhaltes nimmt die Beschreibung von Armaturen zur Druckminderung ein. Neben Funktionsweise, Einbau und Wartung werden ebenso Anwendungsbeschränkungen und Dimensionierung von Druckminderern, Membranregelventilen in Löschwasserleitungen sowie Drosselscheiben und einstellbare C-Kupplungen aufgeführt.

Trotz einschlägiger Verordnungen gibt es keine starren Festlegungen, welches System letztlich das richtige ist. Alles hängt stark von den örtlichen Rahmenbedingungen (Gebäudehöhe, -alter und -typ) ab. Grundlage ist jedoch immer die richtige Projektierung und Berechnung einer Löschwasseranlage inklusive hydraulischem Abgleich und den richtigen, dazugehörigen Komponenten. Außerdem ist eine regelmäßige Instandhaltung unabdingbar für das einwandfreie Funktionieren einer solchen Anlage.

Das Merkblatt dient vor allem Architekten, die sich mit der Planung eines Hochhauses beschäftigen, als Hilfestellung. Es kann wie viele weitere Merkblätter kostenfrei auf den Internetseiten des Bundesverbandes bvfa heruntergeladen werden (siehe Surftipps).

Artikel zum Thema

Umsetzungsbeispiel 1 zu raumabschließenden Bauteilen

Umsetzungsbeispiel 1 zu raumabschließenden Bauteilen

Sonderbauten

Hochhäuser

Die Planung und Realisierung immer höhere Gebäude stellen neue Herausforderungen an die Gefährdungsanalysen und die...

Brandschutz

Löschanlagen/-mittel

Surftipps

Zum Seitenanfang

AHO Schriftenreihe zu Leistungen für Brandschutz

Als Zusammenschluss deutscher Ingenieurverbände, der Länderingenieurkammern sowie der Architektenkammern Baden-Württemberg,...

Arbeiten in sauerstoffreduzierter Atmosphäre

Vor allem in der Informationstechnologie, in IT- und Serverräumen, Lagern, Archiven und Museen wird die Sauerstoffreduktion als...

Aushang „Verhalten im Brandfall“ für Flüchtlingsunterkünfte

Die steigende Anzahl der Flüchtlinge in Deutschland hat zur Folge, dass neben Heimen vermehrt alternative...

Brandschutz im Handel

Brandschutz im Handel

Brände in Läden oder Lagern von Einzelhandelsbetrieben sind häufig auf das Nichtbeachten der einfachsten Regeln des Brandschutzes...

Brandschutz Spezial: Feuerlöschanlagen

Löschanlagen sind wesentliche Bestandteile des technischen Brandschutzes und ein wichtiges Aufgabengebiet des Bundesverbands...

Brandschutzbeschichtungen im Stahlbau

Brandschutzbeschichtungen im Stahlbau

Stahl ist nicht brennbar, im Brandfall verringert sich aber aufgrund der Hitze seine Festigkeit und damit die Tragfähigkeit von...

Brandschutznormen im Überblick

Die wesentlichen in Deutschland für den Brandschutz geltenden technischen Regeln, einschließlich nationaler und europäischer...

BS Brandschutz

Zweimal im Jahr erscheint die Publikation BS Brandschutz in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Gebäuden als kostenloses...

Checkliste zum Brandschutz bei Flüchtlingsunterkünften

Kommunen stehen aktuell vor der Herausforderung, schnell Wohnraum für Flüchtlinge bereitzustellen. Sind kurzfristig keine Gebäude...

Exkurs: Flucht- und Rettungspläne als Teil der Signaletik

Ansicht des Harnack-Hauses nach dem Umbau von Westen

Ansicht des Harnack-Hauses nach dem Umbau von Westen

Die Signaletik eines Gebäudes, seine Leit- und Informationssysteme also, die ortsunkundige Besucher möglichst klar und einfach zum...

Leitfaden Ingenieurmethoden des Brandschutzes

Eine zusammenfassende Beschreibung und beispielhafte Erläuterung der für die Planung und Bewertung von Brandschutzmaßnahmen in...

Leitfaden zur Bewertung des Brandrisikos in PV-Anlagen

Mit dem vermehrten Einsatz von Photovoltaik zur solaren Stromerzeugung auf Dächern kam es in den vergangenen Jahren immer wieder...

Löschwassertechnik in Hochhäusern

Insbesondere bei Hochhäusern sind zusätzliche Brandschutzvorkehrungen, wie beispielsweise abgetrennte Fluchtwege, zu treffen. Die...

Mehrgeschossiger Holzbau in der Schweiz

Die Tragstruktur aus Brettschichtholz ist durch ein Stecksystem verbunden, das ohne Schrauben und Nägel auskommt

Die Tragstruktur aus Brettschichtholz ist durch ein Stecksystem verbunden, das ohne Schrauben und Nägel auskommt

Weltweit bekannt wurde Shigeru Ban durch die Konstruktion seiner Pavillons, Häuser und Kirchen aus Papprohren. Er kennt sich also...

Planung von Brandschutzanlagen

An Architekten und Planer, Brandschutzbeauftragte und Betreiber – also Personen, die nicht regelmäßig mit komplexen Fragen der...

Planung, Bau und Betrieb von Brandmeldeanlagen in öffentlichen Gebäuden

Wann sind Brandmeldeanlagen (BMA) vorgeschrieben, in welchen Fällen sind sie sinnvoll, welche Aufgaben haben sie und welche...

Praxis-Ratgeber Brandmeldetechnik

Welche Typen von Rauch- und Wärmemeldern gibt es, wie funktionieren sie und für welche Einsatzgebiete eignen sie sich? Der Praxis-...

Praxis-Ratgeber Sicherungstechnik

Welche Normen und Richtlinien sind für die Planung und Errichtung von Brandmeldeanlagen (BMA) relevant, welche für...

Qualifizierter Rauchschutz statt Totalschaden

Darstellung eines Brandfalls ohne qualifizierte RWA nach 5 Minuten

Darstellung eines Brandfalls ohne qualifizierte RWA nach 5 Minuten

Wer beim Brandschutz spart, riskiert im Ernstfall die Existenz eines Unternehmens und das Leben der Mitarbeiter. Dabei können die...

Wärmedämmverbundsystem – Leitfaden zum Brandschutz

Wärmedämmverbundsystem – Leitfaden zum Brandschutz

In den letzten Jahren kam es vermehrt zu Brandschäden, bei denen Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) beteiligt waren. Beim Einsatz...