Brandschutz kompakt 2015/2016

Lutz Battran und Achim Linhardt

Adressen – Bautabellen – Vorschriften
Feuertrutz Verlag für Brandschutzpublikationen, Köln 2015
7., überarbeitete und aktualisierte Auflage, DIN A6, kartoniert, 384 Seiten

Preis: 29,00 EUR

ISBN 978-3-86235-220-3

Der Extrakt des Brandschutzatlas' – so könnte man das kleine, handliche Taschenbuch Brandschutz kompakt 2015/2016 nennen, denn es bietet alle relevanten Stichpunkte zum Thema vorbeugender Brandschutz. Im Taschenkalender-Format A6, kann es überall hin mitgenommen werden und dient als schnelles Nachschlagewerk auf der Baustelle.

Nach einer übersichtlichen Auflistung wichtiger Adressen und Termine werden Legenden und Symbole aus den Bereichen Sicherheitskennzeichen und Feuerwehrpläne erläutert. Enthalten sind außerdem Tabellen zu Maßeinheiten und Hilfen für die schnelle Berechnung von Flächen und Körpern. Es folgen die Hinweise auf die relevanten Muster-Richtlinien sowie Brandschutz-Klassifizierungen. Die wichtigsten Schutzziele werden formuliert und Stichpunkte zu Fluchtwegen, zum Brandschutz von Produkten und Bauteilen aufgeführt. Alle relevanten Vorschriften der Bundesländer, Richtlinien und Normen finden sich am Ende des Taschenbuches.

Die Ausgabe 2015/2016 wurde in allen Kapiteln auf den aktuellen Stand gebracht. Diesjähriger Schwerpunkt ist das Thema „Verkaufs- und Versammlungsstätten“: Die Neufassungen dieser beiden Muster-Richtlinien werden erläutert, die Änderungen hervorgehoben: Neuerungen gibt es bezüglich der Rauchableitung, geändert wurden Vorgaben für Rettungswege und Ausgänge.

Fachwissen zum Thema

Baustoffe/​Bauteile

Brandverhalten: Baustoffe nach europäischer Klassifizierung

Als Bewertungsmaßstab für das Brandverhalten von Baustoffen auf europäischer Ebene dient ein Klassifizierungssystem, das im Jahre...

Mit einer Größe zwischen 800 m² und 2.000 m² sind Verkaufsstätten ungeregelte Sonderbauten, wie z.B. der Verbrauchermarkt in Wangen, bei denen die MVkVO als Richtschnur herangezogen werden kann

Mit einer Größe zwischen 800 m² und 2.000 m² sind Verkaufsstätten ungeregelte Sonderbauten, wie z.B. der Verbrauchermarkt in Wangen, bei denen die MVkVO als Richtschnur herangezogen werden kann

Sonderbauten

Verkaufsstätten

Die Muster-Verordnung über den Bau und Betrieb von Verkaufsstätten (= Muster-Verkaufsstättenverordnung oder kurz MVkVO) regelt...

Die Muster-Versammlungsstättenverordnung regelt besondere Anforderungen und Erleichterungen für Sportstadien, die mehr als 5.000 Besucher fassen (Abb.: Olympiastadion Berlin)

Die Muster-Versammlungsstättenverordnung regelt besondere Anforderungen und Erleichterungen für Sportstadien, die mehr als 5.000 Besucher fassen (Abb.: Olympiastadion Berlin)

Sonderbauten

Versammlungsstätten

Grundlage für den Bau von Versammlungsstätten ist zunächst, wie bei allen Sonderbauten, die Musterbauordnung (MBO). Soweit keine...

Priorität haben die Ausbildung und Sicherung der baulichen Rettungswege, insbesondere der Schutz der Treppenräume vor Feuer und Rauch

Priorität haben die Ausbildung und Sicherung der baulichen Rettungswege, insbesondere der Schutz der Treppenräume vor Feuer und Rauch

Grundlagen

Was ein Architekt über Brandschutz wissen sollte

„Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand,...

Surftipps/Zum Verlag

Zum Seitenanfang

Barrierefreie Brandschutzkonzepte

Brandschutz und Barrierefreiheit sind oftmals nicht leicht zu vereinen, denn z.B. Feuerschutz- oder Rauchschutzabschlüsse müssen...

Barrierefreier Brandschutz

Bei der Konzepterstellung für den barrierefreien Brandschutz bei einem ungeregelten oder geregelten Sonderbau sind Planer auf ihr...

Baulicher Brandschutz im Bestand

Bestandsgebäude stehen oftmals im Konflikt mit aktuell gültigen Normen und Regelungen. Insbesondere bei geplanten Umnutzungen sind...

Brandmeldeanlagen

Mit der Nutzbarmachung des Feuers musste der Mensch lernen, sich vor Bränden zu schützen. Dabei ging es schon immer um das...

Brandschutz im Bestand: Altenpflegeheime und Krankenhäuser

Grundlegend und umfassend, dabei gut verständlich und anschaulich sind die Bücher von Gerd Geburtig in der Reihe Brandschutz im...

Brandschutz im Bestand: Industriegebäude

Häufig sind Industriebauten Veränderungen und Anpassungen unterworfen, und für die Betreiber ist es wichtig, das notwendige...

Brandschutz im Bestand: Schulen und Kindertagesstätten

Dass es in Kindertagesstätten und Schulen niemals brennt, ist wünschenswert, aber nicht einlösbar. Wie sich Widersprüche zwischen...

Brandschutz im Bestand: Wohngebäude und Betreutes Wohnen

Die ständige Betriebssicherheit und somit auch der vorbeugende Brandschutz eines Wohngebäudes liegen in der Verantwortung des...

Brandschutz im Detail: Decken

Grundlegend, ausführlich und dabei gut verständlich informiert Stephan Appel mit seinem Buch Brandschutz im Detail: Decken –...

Brandschutz in Justizvollzugsanstalten

Zu den großen Herausforderungen bei der Planung einer Justizvollzugsanstalt (JVA) gehört die Vereinbarung der Brandschutzziele mit...

Brandschutz kompakt 2015/2016

Der Extrakt des Brandschutzatlas' – so könnte man das kleine, handliche Taschenbuch Brandschutz kompakt 2015/2016 nennen, denn es...

Brandschutz Produkte 2014

Ob Feststellanlagen, Brandschutzverglasungen, Kabelabschottungen oder auch dämmschichtbildende Baustoffe: Eine Übersicht der...

Brandschutzatlas

Umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken – der Brandschutzatlas ist das Standardwerk zum vorbeugenden...

Brandschutzbeauftragter

Bereits seit 1993 gibt es eine Regelung für Betriebe innerhalb der Europäischen Gemeinschaft, einen Brandschutzbeauftragten...

Das Baustellenhandbuch für den Brandschutz

Als kompakter Ratgeber mit den wichtigsten Informationen zu den baulichen und anlagentechnischen Brandschutzvorgaben soll Das...

Handbuch Brandschutz

Ob mit vorbeugendem oder abwehrendem Ziel – wirksamer Brandschutz basiert stets auf einem fein abgestimmten Mix aus rechtlichen,...

Holz Brandschutz Handbuch

Holz liegt im Trend, und Kenntnisse zum Brandschutz sind für alle an der Planung und am Holzbau Beteiligten grundlegend. Ein...

Praxiswissen Brandschutz – Brandfallmatrix

Die Ansteuerung von technischen Anlagen im Brandfall durch eine Brandmelderzentrale (BMZ) wird als Brandfallsteuermatrix...

Praxiswissen Brandschutz – Sicherheitskonzepte

Obwohl er die Idee schon früher hatte, bezeichnet Holger Walkenhorst die dramatischen Ereignisse bei der Loveparade 2010 in...

Regeldetailkatalog für den mehrgeschossigen Holzbau in Gebäudeklasse 4

Obwohl die mehrgeschossige Holzbauweise „unbestritten große technische, ökologische und gestalterische Vorteile aufweist", könnte...

Schäden durch mangelhaften Brandschutz

Fehler beim Brandschutz verursachen im Fall eines Feuers enorme Sachschäden und gefährden oftmals Menschenleben. Werden bauliche...

Tagungsband Holzschutz 2014

Welche konstruktiven Grundsätze gelten für brandabschnittsbildende Bauteile in Holzbauweise, wie sehen beispielsweise Anschlüsse...

Vorbeugender Brandschutz

Das kleine Handbuchvermittelt das notwendige Basiswissen über den vorbeugenden Brandschutz mit den Themenbereichen baulicher,...