Schaukelsitz aus Teppichfliesen

Quadratische Module mit Klettverbindung

Gallerie

Für alle, die lieber auf dem Teppich als auf der Couch sitzen, hat die niederländische Designerin Sam Linders einen Bodenbelag entwickelt, der sich im Handumdrehen zum Schaukelsitz umfunktionieren lässt: Wobble-Up nennt sie ein Set von Teppichfliesen, die sich mittels Klettverschluss in Schalenform bringen lassen. Die Idee für ihre Abschlussarbeit an der Design Academy Eindhoven kam der Gestalterin zu Hause vor dem Fernseher.

Die 1,13 x 1,13 m großen Module sind maschinell perforierte Kunststoffplatten, bestickt mit dicken Fäden aus Jersey. So entstehen verschiedene kleinteilige, geometrische Muster. Jede Fliese ist aufgeteilt in drei weiße und ein pastellfarbenes Quadrat in hellem Rot, Gelb oder Blau. Das farbige Segment ist die potenzielle Sitzfläche und nur einseitig mit den übrigen verbunden. So lässt es sich über das benachbarte weiße Quadrat legen, um einen Schaukelsitz zu formen. Fixiert wird dieser über signalrote Klettverschlüsse.

Die Teppichfliesen lassen sich variabel kombinieren und erweitern: Die Klettverschlüsse verbinden sie untereinander zu einem großflächigen Mosaik, das sich dann kurzerhand in eine Sitzlandschaft verwandeln lässt. Noch wird Wobble-Up nicht produziert – wer Interesse hat, kann die Designerin kontaktieren und sich auf eine Warteliste setzen lassen.

Design: Sam Linders, Uden

Artikel zum Thema

Teppichboden Bahnenware

Textile Bodenbeläge

Arten und Formen von textilen Belägen

Gemäß DIN ISO 2424 ist ein textiler Bodenbelag definiert als ein Erzeugnis mit einer Nutzschicht aus textilen Faserstoffen, das im...

Übersicht und Einteilung einiger Faserrohstoffe von textilen Bodenbelägen

_Materialien/​Fasern

Fasern, Garne und Vliese für textile Bodenbeläge

FasernEine Faser ist die kleinste Einheit eines jeden Textilmaterials. Viele Fasern bilden ein Garn. Garne können bei der...

Gewebter Teppich mit Schnitt-Schlingen-Pol aus 100% Schurwolle

_Herstellung/​Arten

Oberflächenstrukturen/-konstruktionen

Durch verschiedene Herstellungstechniken und daraus hervorgehende Oberflächenkonstruktionen werden zwei- und dreidimensionale...

Zum Seitenanfang

Bunte Teppichböden für Büroräumeneu

Der Teppichboden Eco Iqu S besteht aus einem Mix von Hochflor- und Flachgewebe

Die Grenzen zwischen Leben und Arbeiten verschwimmen zusehends. Da ist es nur konsequent, dass sich Büros zunehmend in wohnliche...

Vinylbelag für hygienisch anspruchsvolle Bereicheneu

Der Vinylbelag Favorite Pur+ mit Sanitized wurde speziell für den Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen entwickelt

Hygiene spielt vor allem in Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeeinrichtungen eine zentrale Rolle und ist in den entsprechenden...

Mit Flausch bedruckte Teppicheneu

Der Teppich Heriz in der Größe 200 x 300 cm

Wie eine Kreuzung aus Flokati und Perser Teppich sehen die Bodenbeläge aus, die der italienische Designer Valerio Sommella für die...

Abgepasste Teppiche für den Außenbereich

Ein dicht gewebtes, sehr filigranes Zopfmuster durchwirkt von einem kontrastierenden Faden kennzeichnet den Teppich The Grid (Abb. Farbe light grey & black)

Ein dicht gewebtes, sehr filigranes Zopfmuster durchwirkt von einem kontrastierenden Faden kennzeichnet den abgepassten Teppich Th...

Altholzdielenlook für Parkettböden

Das Dreischichtparkett erinnert an Dielen in alten Landhäusern

Sieht aus wie ein Dielenboden alter Land- oder Gutshäuser, ist aber Parkett. Um diese Wirkung zu erzielen, bedient sich der...

Begehbares Porzellan bei Maruhiro

Das Podest dient der Präsentation von Hasami-Porzellan und kann über Stufen aus Ziegelsteinen betreten werden

Schon im 17. Jahrhundert war die Präfektur Nagasaki im Süden Japans bekannt für ihre Erzeugnisse aus Porzellan und Keramik. Selbst...

Betonplatten zum Regenwassersammeln

Das System wurde entwickelt, um öffentliche Flächen frei von Wasser halten zu können

Der Umgang mit Wasser ist in den Niederlanden ein Dauerbrenner, da ein Großteil des Landes nur knapp über dem Meeresspiegel oder...

Bodenausgleichsmasse für die Altbausanierung

Im ersten Arbeitsschritt wird der Untergrund gründlich gereinigt und anschließend grundiert

In den meisten Altbauten sind die Böden bzw. Untergründe alles andere als dafür geeignet, mit neuen Belägen ausgestattet zu...

Bodenfliesen in Sichtestrichoptik

Schleifspuren, Risse und Brüche als Gestaltungsmotiv für die Steinzeugfliesenkollektion Blend

Schleifspuren, Risse und Brüche im Bodenbelag? Nicht wirklich, aber der Eindruck wurde zum Gestaltungsmotiv für die Kollektion Ble...

Bunte Patchwork-Teppiche aus Wolle

Durch die Kombination von vier Sticharten werden mehrere Muster zu einem Patchwork kombiniert

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit führt vermehrt dazu, dass wir nach Entschleunigung suchen und nach etwas Besonderem, das nicht...

Chamäleon-Teppich

Bei 15°C wechseln die blauen Wollfilzstücke von Teppich 1 zu mintgrün

Thermochrome Pigmente sind dafür verantwortlich, dass der aus unterschiedlich eingefärbten, breiten Wollfilzstücken gewebte Season...

Designbelag in neuen Farben und Strukturen

Die unifarbenen Beläge lassen sich sowohl untereinander als auch mit den Holz-, Metall- oder Betontönen der Kollektion kombinieren, wie der Entwurf von Moysig für einen HiFi Shop beweist

Natürliche Bodenbeläge aus Holz oder Stein sind schön anzusehen, jedoch nicht ganz billig und nicht für jede Anwendung geeignet....

Designbeläge mit Klick-Verbindung

Der Designbelag lässt sich einfach verlegen und ohne Rückstände wieder entfernen

Die Verlegung von Bodenbelägen ohne Klebstoffe hat mehrere Vorteile: Der Einbau erfolgt ohne Lärm-, Schmutz- und...

Dünnschichtige Fußbodenheizung

Bekotec-Therm ist ein Verbundsystem, mit dem sich ein beheizter Konstruktionsaufbau mit besonders niedriger Aufbauhöhe realisieren lässt

Vor allem bei Sanierungen und Renovierungen von Bestandsgebäuden sehen sich Bauherren und Planer oft der Frage gegenüber, ob der...

Eichenholz-Dielen mit Patina

Durch vorweggenommenes Patinieren und Vergrauen sowie das Aufbringen von Gebrauchsspuren entstehen aus neuem Eichenholz antik wirkende Böden

Holz ist ein natürliches, nachwachsendes Material, das sich als Bodenbelag nicht nur durch seine Langlebigkeit auszeichnet,...

Eichenparkett in Löffelbiskuit-Form

Biscuit ist ein Parkettboden aus abgerundeten Holzstäben mit verschiedenen Kreisausschnitten

Bisher setzte sich Parkett aus rechteckigen Holzstäben zusammen, die in einheitliche oder unterschiedliche Richtungen verlegt...

Epoxidharzböden für Rein- und Sauberräume

Epoxidharzböden verfügen über ein sehr gutes Abriebverhalten

Ob im Gesundheitswesen, der Halbleitertechnik oder der Laser- und Nanotechnologie – in vielen Industriezweigen sind...

Fallschutzböden für Spielplätze

Der EPDM-Belag lässt sich in halbflüssigem Zustand auf beliebig geformte, flache oder geneigte Topografien auftragen

Kräftig farbige und dabei weiche, Stürze abfedernde Bodenbeläge für Schulhöfe oder Spielplätze lassen sich aus EPDM herstellen....

Fischgrätmuster mit Dielen

Dielen unterschiedlicher Breite auf Gehrung verlegt (American White Oak Highland, Ground Waxy)

Kleiner Trick, große Wirkung: Für das unkonventionelle Erscheinungsbild dieser Dielenböden ist vor allem ihr ungewöhnlicher...

Fugenlose Böden aus Zement und Quarzsand

Die fugenlose Spachtelmasse besteht aus Weißzement und Quarzsand mit einem elastischen Bindemittel

Böden aus geschliffenem Beton werden für ihre seidig glatte Oberfläche, ihre mineralische Farbigkeit und ihre kühle, massive...

Fußbodenfarben mit Tradition

Der matt glänzende Anstrich ist wasserfest

Ein neuer Anstrich für den Fußboden kann einen Raum mit einfachen Mitteln radikal verändern. Der englische Hersteller Little...

Fußbodensystemaufbau in Trockenbauweise

Das System setzt sich aus Ausgleichsschüttung, Holzweichfaserplatten und Formplatten mit Heizungsrohren zusammen

Egal ob im Alt- oder Neubau: Fußbodensysteme in Trockenbauweise ermöglichen den schnellen Einbau ohne Trocknungszeiten und damit...

Gewebte Vinylfliesen

Den Bodenbelag gibt als auch als Bahnenware, das Oberflächenmaterial zudem als Polsterstoff oder Wandbelag

Aufgrund der geänderten gesetzlichen Bestimmungen, des gesteigerten Umweltbewusstseins von Bauherren oder auch schlicht aus...

Gewebter Vinylbelag

Die Kollektion zeichnet sich durch changierende Pastelltöne auf grauem Grund aus

Changierende Quadrate und Kreisausschnitte bestimmen die Kollektion des gewebten Vinylbodens Bolon Flow – das Meer und der Strand...

Glas-Terrazzo

Die Färbung der Pearl-Line ist kontrastarm und variiert zwischen Weiß, Naturfarben und Hellgrau

Traditionell besteht Terrazzo aus Zuschlägen wie Marmor, Kalkstein oder Dolomit, die mit Wasser und einem Bindemittel auf der...

Handgefertigte Wollteppiche

Charakteristisch für die Kollektion ist das zweifarbige Webmuster mit kontrastierender Bordüre (Abb.: Duotone 651)

Die einfachste aller Webtechniken ist die sogenannte Leinwandbindung: Jeder Kettfaden wird hier abwechselnd über und unter einen...

Handgeknüpfte Wollteppiche

Der Teppich East setzt sich aus Strickliesel-Schnüren zusammen, die wie Kett- und Schussfäden verwoben werden

Auf den ersten Blick erinnern sie an selbst gemachte Topflappen oder gar an Omas Strickpullover. Dabei sind die Wollteppiche East...

Handgetuftete Teppiche in Blau- und Grüntönen

Das feine grafische Muster der Teppiche aus der Jie-Kollektion bildet die Plattenbeläge von Schanghais Straßen ab

Von den Straßen Schanghais ließen sich die chinesischen Designer Lyndon Neri und Rossana Hu für neue abgepasste Teppiche des...

Handgetuftete Teppichlandschaften

Die Teppiche von Alexandra Kehayoglou sind per Hand getuftete Landschaften (Abb.: ein Teppich aus der Serie Refugio „Refugio para un recuerdo")

Ob Wald oder Wiese, Strand oder Meer – die Teppichkreationen von Alexandra Kehayoglou bringen die Natur ins Wohnzimmer. Die...

Hoch strapazierfähige Teppichfliesen

Die Teppichfliesen stehen in 16 Motiven und jeweils 4 Farbvarianten zur Auswahl (Abb.: Modell Marrakesh)

Sie stehen in zahllosen Designs zur Verfügung, lassen sich einfach verlegen und wenn nötig auch schnell austauschen:...

Holzböden mit Gravur

Die Muster werden in die Holzoberfläche CNC-gefräst (Abb.: Nahaufnahme Carving Nana)

Dass dank moderner Technologien Kunststoffböden heute aussehen wie Dielen oder Parkett, ist nicht neu – dass jedoch Holzböden in...

Holzteppich zum Rollen

Der Teppich besteht aus einzelnen Holzlatten, die mit Polyurethanfugen verbunden sind

Textile Bodenbeläge mit festgelegter Form und begrenzten Abmessungen werden als Teppiche bezeichnet. In der Regel bestehen sie aus...

Imprägnierung für Holzböden

Schützt vor Schmutz und Flüssigkeiten aber lässt das Holz so aussehen, als wäre es vollkommen unbehandelt

Oberflächenbehandlungen mit Lacken, Wachsen oder Ölen machen Holzfußböden widerstandsfähiger und somit langlebiger, meist bringen...

Industrieparkett aus Bambus

Das Bambus-Industrieparkett besteht aus einzelnen kurzen, massiven Bambusstreifen (14 oder 20 cm lang)

Dass es ein Boden aus Bambus mit klassischem Parkett aufnehmen kann, beweist ein Industrieparkett aus einzelnen kurzen, massiven...

Kaschmir-Wolle-Teppichböden und -fliesen

Warme Farbtöne für den Schlafzimmerboden

Für Schlafräume sind Teppichböden, die aus natürlichen Materialen bestehen und Feuchtigkeit aufnehmen bzw. wieder abgeben können,...

Kautschukboden maßgeschneidert

Roter Boden mit deutlichen Fugen aus der Kollektion „Unismooth“ in einem Café

Bodenflächen aus besonders dicken Kautschukfliesen, mit mehr oder weniger stark betontem Fugenraster entstehen mit dem Sortiment...

Knallbunte Teppiche für draußen

Auf Sitz- oder Liegeflächen schaffen die weichen und knallbunten Teppiche einen barfußfreundlichen Belag

Im Garten, auf der Terrasse, auf Sitz- oder Liegeflächen schaffen die weichen und knallbunten Teppiche des holländischen...

Konische Massivholzdielen

Die Nutzung des gesamten Stamms ist ressourcenschonend

Dielenböden lassen große Räume oder Gebäude mit offenem Grundriss umso großzügiger wirken, je länger und breiter die einzelnen...

Korkböden mit Holzdekoren

Das Dekor ist auf eine hoch verdichtete Korkschicht gedruckt, darunter bildet ein HDF-Kern mit Klick-System die Mittellage (Abb. Dekor Zeus Eiche)

Das Material Kork, gewonnen aus der Rinde der Korkeiche, verfügt über mehrere Eigenschaften, die sich die meisten Nutzer von einem...

Korkböden mit linearen und floralen Mustern

Gut 20 Jahre alt sollte eine Korkeiche sein, wenn sie geschält und ihre Rinde zu Kork weiterverarbeitet wird. Der Naturstoff...

Korkmosaik

Das Mosaik aus kreisrunden Korkplättchen ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich

Ein Mosaikboden im Bad – aus Kork? Weil das Naturprodukt aus der Rinde der Korkeiche nicht nur wärmedämmend wirkt, sondern als...

Kunstharzböden mit Echtheitszertifikat

Bodenbelag bei Fabergé in Hengelo, Design: Arturo/Bianca Leusink

Kunstharzböden auf Polyurethan- oder Epoxidharzbasis besitzen die Eigenschaft, dass sie robust und strapazierfähig sind....

Leichte Trockenestrichelemente

Die Platten auf Zementfaserbasis sind feuchtigkeitsbeständig und auch für den Einsatz in Badezimmern geeignet

Aufgrund der schnellen Verlegung und einfachen Handhabung werden Trockenestrichsysteme gerne für Sanierungen und im Fertigbau...

Messenachbericht Domotex 2016

Upcycling für den Boden: „Re Orient“ von Studio Brieditis & Evans wird aus T-Shirt Resten gehäkelt

Wer auf der Suche nach neuen Belägen und Materialien für den Boden war, hatte vom 16. bis 19. Januar 2016 auf der Fachmesse Domote...

Modularer Teppichboden im Fresken-Design

lnsbesondere für den Objektbereich eignet sich ein Teppichboden, den es nicht nur in verschiedenen Fliesen- bzw. Modulgrößen gibt,...

Monster-Teppiche aus Wolle und Seide

Insgesamt stehen drei unterschiedliche Monster-Motive in zwei verschiedenen Abmessungen zur Auswahl (Abb. der grüne Gozilla One, 2,50 x 3,00 m)

Ob bunt, schrill oder grafisch: die Muster-, Farb- und Materialkombinationen für abgepasste Teppiche sind denkbar vielfältig. Und...

Musterhaftes Parkett

Das Konzept umfasst zwei unterschiedlich lange Parkett-Elemente, die sowohl parallel als auch rechtwinklig zueinander verlegt werden können

Bei Parkett denken die meisten vermutlich an Stab- oder das in Altbauten häufig verlegte Fischgratmuster. Wer einen Holzboden...

Parkettböden aus jahrhundertaltem Eichenholz

Stabparkett

Als besonders hartes und widerstandsfähiges Material war Eichenholz lange ein weit verbreitetes Baumaterial für Scheunen und...

Pernilles Streifenholz

Eine Variante des marmorierten Parketts heißt Refraction und ist von der Lichtbrechung durch ein Prisma inspiriert

Parkettböden aus Kiefernholz sind ein traditioneller Bestandteil skandinavischer Wohnräume. Durch Auftragen einer transparent...

PVC-freier Designbelag mit Holzdekor

Naturecore ist ein Designbelag im Plankenformat mit Holzoptik (Abb. scandinavian pine select)

Bereits Anfang dieses Jahres waren auf der Fachmesse BAU 2015 in München eine Reihe von Produktinnovationen zu sehen, bei denen...

Sauberlaufmatten für innen und außen

Sauberlaufmatten im Eingangsbereich schützen die Böden im Gebäude vor Schmutz – ob in Hotels, Läden, Büros oder Wohnungen

Im Foyer eines Büros, eines öffentlichen Gebäudes oder eines Hotels sorgen sogenannte Sauberlaufmatten dafür, dass durch ihr...

Schaukelsitz aus Teppichfliesen

Wandelbarer Bodenbelag für alle, die gerne im Schneidersitz Platz nehmen

Für alle, die lieber auf dem Teppich als auf der Couch sitzen, hat die niederländische Designerin Sam Linders einen Bodenbelag...

Sisalteppich mit Schurwolleanteil

Durch die Materialmischung aus Sisal und Schurwolle wird der Bodenbelag weicher und eignet sich besonders für den Wohnbereich

Bereits seit über 100 Jahren werden aus den Blättern der Sisalagave strapazierfähige Fasern gewonnen, die sich zu zähen und...

Sitz- und Liegeflächen aus Schaumstoff

Als Grundmaterial dienen Reste aus offenzelligem Schaumstoff in Blau, Grün oder Grau

Industrieschaumstoff dient als Füllmaterial für Möbel und Matratzen, ist Verpackungsmaterial oder findet Verwendung in...

Sportboden in leuchtendem Rot

Der Kunststoffbelag in Chili Red (links) im Vergleich zum klassischen Ziegelrot (rechts)

Vor allem auf Spielplätzen oder in Kindergärten kommen Fallbeläge in bunten oder leuchtenden Farben zum Einsatz. Aber auch bei...

Sportlinoleum in kräftigen Farben

Power Red – ein intensives Rot

Linoleum ist griffig, besitzt ein sehr gutes Gleitverhalten und reduziert durch seine matte Oberfläche Lichtreflexionen. Dadurch...

Stahllüftungsplatten für Doppelböden

Doppelböden in Rechenzentren nehmen Versorgungs- und Datenleitungen auf und fungieren gleichzeitig als Lüftungskanäle

Doppelböden in Rechenzentren übernehmen vielfältige Funktionen. Sie dienen dem Lastenabtrag, bieten Platz für Versorgungs- und...

Streichbarer Boden aus Echtmetall

Treppe mit Kupferbelag

Böden aus Metall sind eher ungewöhnlich, und wo sie doch verwirklicht werden, kommen meist fertige Bleche zum Einsatz. Mit Liqmet...

Streifenboden aus Vinyl

Streifen sind ein durchgängiges Motiv bei der Firmenzentrale von Fujitsu in Mailand (Abb. Eingang und Empfangstresen)

Die neue, fast 2.000 Quadratmeter große Firmenzentrale des Technologiekonzerns Fujitsu in Mailand bietet Platz für 200...

Strickteppich aus Pflanzenfasern

Die Teppiche sind aus 50 cm breiten, gestrickten Bahnen zusammengenäht und in fünf Farbzusammenstellungen erhältlich, Abb. Maglia 60349

Fique (Furcraea andina) ist eine sisalähnliche Pflanze, die in allen Klimazonen und Höhenlagen Kolumbiens wächst. Aus ihren Fasern...

Taktiles Leitsystem für Profilmatten

Taktile Leitsysteme erleichtern blinden und sehbehinderten Menschen die Orientierung in öffentlichen Gebäuden

Visuelle Leit- und Orientierungssysteme sind vor allem in öffentlichen Gebäuden unerlässlich. Für blinde und sehbehinderte...

Tangram für Webteppiche

Die gleichseitigen Dreiecke fügen sich visuell teils zu Rauten oder Polygonen zusammen (Abb. Diamond Medallion Blue Green)

Kelims sind flache, gemusterte Webereien, die zugleich in dekorativer und praktischer Funktion als Decken, Wandbehänge oder...

Teppich aus Kaschmir-Ziegenhaar

Das Kaschmir-Ziegenhaar sorgt für ein gesundes Raumklima

Teppichböden in leuchtenden Farben, die für gesundes Raumklima sorgen und gleichzeitig sehr gut zu pflegen sind, stellt die Firma...

Teppichböden für den Hotelbereich

Die Teppichböden zeichen sich vor allem durch haptische Qualitäten aus

Da sie wesentlich stärken Verschleißerscheinungen unterliegen, sind Bodenbeläge für den Objektbereich, zu dem auch Hotels zählen,...

Teppichboden im Stil der Dreißiger Jahre

Die Designerinnen ließen sich von Art-Déco-Elementen und Bauhaus-Stoffen inspirieren

Inspiriert von Art-Déco-Elementen und Bauhaus-Stoffen ist eine neue Teppichbodenkollektion nach Entwürfen der Designerinnen Karen...

Teppichboden mit Leuchtelementen

Für Luminous Carpets werden Teppichfliesen aus transluzentem Material mit darunterliegen, programmierbaren LED-Licheinheiten kombiniert

Um störende Beschilderungen zu vermeiden, dienen in vielen zeitgenössischen Bauten Bodenflächen als Informationsträger, zum...

Terrazzo aus Schnellzement

In den großen Räumen des Museums Folkwang in Essen kommt die homogene Wirkung des Terrazzos besonders gut zur Geltung

Terrazzo wird seit der Antike hergestellt und für seine Langlebigkeit sowie seine wie Stein wirkende Oberfläche geschätzt. Die...

Textilhartbelag aus gewebtem Polyamid

Wie eine Mischung aus elastischem und textilem Belag: die Kollektion Flat

Um die praktischen Vorteile elastischer Bodenbeläge mit den optischen Qualitäten von Webteppichen zu verbinden, hat der Hersteller...

United Colors auf industriegrauem Linoleum

Collagen aus Bildern und kleinen Gegenständen zur Unternehmensgeschichte bedecken die Wände der Lobby

So farbenfroh wie die Kollektionen des italienischen Modelabels Benetton sind auch die Räume seiner neuen deutschen Firmenzentrale...

Veredelungstechnik für Parkettböden

Der neue Parkettboden der Firma Maintec in Höchberg wurde nach dem Verlegen mit dem Olio-Therm-Verfahren geschützt

Es gibt verschiedene Oberflächenbehandlungen, die einen Holzfußboden gegenüber mechanischer Beanspruchung, Schmutz und...

Vinylbeläge zum Kombinieren

Die Kollektion der Vinylbeläge mit unterschiedlichen Eigenschaften in gleichen Farbtönen ermöglicht ein durchgehendes Gestaltungskonzept

So vielseitig wie die Räume innerhalb eines Objekts, sind oft auch die Anforderungen an die jeweiligen Bodenbeläge. Man denke hier...

Vom Teppich zur Wand

Eine feine Struktur, klare Farben und hochwertige Materialien sind die Hauptmerkmale der Teppichböden des Weseler Herstellers...

Webteppich mit Pixelmuster

Unregelmäßige, farbige Punktraster erzeugen je nach Betrachtungswinkel immer neue grafische Bilder

Immer wieder anders: Je nach Abstand und Blickwinkel ergibt sich auf dem Teppichboden Hem ein neues Muster. Grundlage bildet ein...

Wetterfester Kokosteppich

Der Teppich aus Kokosgarn eignet sich für den Außenraum

Sonne, Wasser, Wind – barfuß im Freien geht, steht oder entspannt es sich noch schöner mit einer weichen Unterlage. Der Webteppich...

Ziegenhaarteppich ohne Mottenschutzmittel

Teppichboden Ever aus Naturmaterialien und ohne Insektizide (Abb. Farbton 570 Erdbeere)

Eine große Auswahl an Farben bietet der aus Naturmaterialien und ohne Insektizide hergestellte Teppichboden Ever der Firma...

Ziegenhaarteppich und Lederwandbekleidung

Auf fünf Etagen können sich die Besucher über Sanitärobjekte informieren – auch der Geschichte des Bad-Designs ist eine Etage gewidmet

Idyllisch im Südschwarzwald gelegen, bietet das Design Center des Herstellers Duravit Gelegenheit, sich auf fünf Etagen über...

DLW Linoleum

Mit der Scandinavian Collection zeigt DLW
die Farbe Grau in all ihren Facetten: von
warmen und kühlen Unitöne, mit etwas
Struktur oder changierend mit Bronze

Partner