Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe

Bundesfachgruppe Estrich und Belag u.a. (Hrsg.)

Reihe Technik
Rudolf Müller Verlag, Köln 2011
4. überarbeitete und erweiterte Auflage, 467 Seiten, DIN A4, gebunden, zahlreiche Abbildungen und Tabellen

Preis: 99,00 EUR

ISBN 978-3-481-02616-5

Die Anwendung der Bestimmungen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) sowie der einzelnen Allgemeinen technischen Vertragsbedingungen sind auch im Estrich- und Belaggewerbe Voraussetzung für eine erfolgreiche Vertragsgestaltung, Kalkulation und Auftragsabwicklung. Die wichtigsten fachlichen und vertragstechnischen Regelwerke für das gesamte Fachgebiet Fußbodenbau ab Oberkante Rohdecke bis Oberkante Fertigboden sind im Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe zusammengefasst.

Die 4. überarbeitete und erweiterte Auflage spiegelt den aktuellen Stand der Technik wider. So wurde u.a. das Kapitel 5 „Merkblätter und Hinweise“ überarbeitet, systematisiert und erweitert. Ergänzt wurden Informationen über die Güte- und Bestätigungsprüfung, die Ausbildung zum Estrichleger und Estrichgesellen, Hinweise für die Praxis zum Verbrauchervertrag für Bauleistungen und zur EnEV 2009. Neu ist auch ein Leitfaden zur Herstellung von Zementestrichmörteln im Innenbereich sowie eine gemeinsame Erklärung der Verbände zur CM-Messung.

Das Handbuch bietet einen guten Überblick über die derzeit gültigen Fachregeln, Merk- und Hinweisblätter, inklusive Erläuterungen. Als technisches Kompendium richtet es sich sowohl an Betriebsinhaber als auch an Architekten, Bauplaner und sonstige Bauschaffende, die sich mit Fragen des Fußbodenbaus beschäftigen.

Fachwissen zum Thema

Elektronisches Feuchtigkeitsmessgerät zur Bestimmung der Restfeuchte

Elektronisches Feuchtigkeitsmessgerät zur Bestimmung der Restfeuchte

_Estriche

Restfeuchte und Belegreife

Estriche aus Nassmörtel müssen vor dem Belegen mit Holz, Fliesen oder sonstigen Belägen austrocknen, andernfalls sind Folgeschäden...

Boden

_Estriche

Boden

Rohdecke

Surftipps/Zum Verlag

Zum Seitenanfang

Barrierefreie Verkehrs- und Freiräume

Galt das Thema Barrierefreiheit bis vor Kurzem noch als überschaubar, hat es sich mittlerweile zu einer komplexen Teildisziplin...

Betonböden für Produktions- und Lagerflächen

Im Industriebau müssen Bodenflächen in der Regel außergewöhnlich hohen Belastungen standhalten. Daraus ergeben sich in der Praxis...

Bodenbeläge im Freiraum

Bodenbeläge gehören zu den wichtigsten Gestaltungselementen der Garten- und Landschaftsarchitektur. Deshalb widmen ihnen die...

Bodenbeschichtungen

Die Entwicklung neuer Materialien und Techniken hat in den letzten Jahren zu Fußbodenbeschichtungen geführt, die neben ihrem...

DIN-Taschenbuch 73: Estricharbeiten, Gussasphaltarbeiten VOB/STLB-Bau

Nachdem die VOB 2012 in Kraft getreten ist, hat der Beuth-Verlag das DIN-Taschenbuch 73: Estricharbeiten, Gussasphaltarbeiten...

DIN-Taschenbuch 74: Parkettarbeiten, Bodenbelagarbeiten, Holzpflasterarbeiten

Nach dem Inkrafttreten der VOB im Juli 2012 wurde das DIN-Taschenbuch 74: Parkettarbeiten, Bodenbelagarbeiten,...

Estriche und Bodenbeläge

Praktische Hinweise bei der Verlegung von Bodenbelägen und einen Überblick über die technischen Grundlagen der Estrichplanung...

Fußböden

Während sich Band 1 der Detail-Praxis-Buchreihe Fußböden vor allem den verschiedenen Fußbodenkonstruktionen, Materialien und...

Fußböden

Die Grundlagen verschiedener Bereiche des Bauwesens soll die Lehrbuchreihe Baukonstruktionen kompakt und gut verständlich...

Fußboden Lexikon

Auf der Suche nach dem richtigen Bodenbelag sind verschiedene Kriterien ausschlaggebend. Neben den Anforderungen, wie z.B....

Fußbodenschäden im Bild

Beim Blick ins Inhaltsverzeichnis des Buches Fußbodenschäden im Bild wähnt man sich im Baunetz Wissen Boden. Im Unterschied zu...

Fussboden Atlas

Das sehr umfangreiche Buch Fussboden Atlas des Architekten und Fußbodensachverständigen Alexander Unger gibt allgemein...

Handbuch für das Estrich- und Belaggewerbe

Die Anwendung der Bestimmungen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) sowie der einzelnen Allgemeinen...

Kork

Schon seit Jahrhunderten liefert die sich immer wieder erneuernde Rinde der Korkeiche in den Ländern rund ums Mittelmeer kostbares...

Linoleum

Die Buchdeckel aus Linoleum stimmen ein auf einen höchst informativen und spannenden Abriss über die wechselvolle Geschichte des...

Mängel und Schäden aus der Bodenlegerpraxis

Als sorgfältig konzipiertes, gut verständliches und übersichtliches Handbuch bietet Mängel und Schäden aus der Bodenlegerpraxis:...

Marokkanische Teppiche und die Kunst der Moderne

Das islamische Verbot figurativer Darstellungen führte bei den Berbern im Maghreb bei der Gestaltung ihrer Alltagsgegenstände zu...

Materialien und Oberflächen

Neben der Form und der Konstruktion ist die Materialwahl bei der Gestaltung eines Raumes oder Objektes von entscheidender...

Materialien! Wände Böden Oberflächen

Die Bandbreite an Materialien für die Innenraumgestaltung ist immens gewachsen. Wo früher eher über Muster und Dekorationen...

Pflaster Atlas

Der Pflaster Atlas ist ein Grundlagenwerk zur fachgerechten Planung, Konstruktion und Herstellung von Pflasterflächen nach dem...

Schäden an Bodenbelägen

Das vom Institut für Bauforschung erarbeitete Werk Schäden an Bodenbelägen enthält eine repräsentative Sammlung spezieller...

Schäden an Holzfußböden

Die Fachbuchreihe „Schadenfreies Bauen“ aus dem Fraunhofer Verlag widmet sich in Einzelbänden der Vermeidung von Bauschäden...

Schadensfälle aus der Parkettlegerpraxis

Wer die Zeitschrift Boden Wand Decke kennt, dem dürfte die Rubrik „Der interessante Schadensfall“ ein Begriff sein. Darin wird...

Teppichboden, der textile Tausendsassa

Die Herstellung von Teppichböden ist ein komplexer Vorgang, der technologisches Wissen erfordert. Auch das Verlegen textiler...

Untergründe aus Sicht des Parkett- und Bodenlegers

Architekten, Parkett- und Bodenleger müssen sich bei der Planung und Ausführung von Untergründen mit einer Vielzahl...