Leichte Bauteile aus Textilbeton

Filigran, dünnwandig und stabil

Gallerie

Konstruktionen aus Stahlbeton sind aufgrund der Korrosionsanfälligkeit der Bewehrung und der dadurch erforderlichen Betondeckung Mindestdicken unterworfen. Damit verlieren sie an Schlankheit und Manövrierbarkeit, was sich vor allem auf das statische System und die Kosten auswirkt. Eine gute Alternative im sparsameren Umgang mit der Betondeckung stellt der Verbundwerkstoff Textilbeton dar. Mit ihm lassen sich filigrane Konstruktionen umsetzen, die stabil, haltbar und frostbeständig sind. Die Ginkgo Projektentwicklungsgesellschaft aus Dresden macht sich diese Eigenschaften zunutze, um sehr leichte und schlanke Bauteile für den Innen- und Außenbereich herzustellen. Dazu arbeitet sie mit den Instituten für Massivbau der RWTH Aachen und der TU Dresden zusammen, die seit Langem an den Möglichkeiten des Verbundmaterials forschen und u.a. die weltweit erste Brücke aus Textilbeton (siehe Objekte zum Thema) realisieren konnten.

Für die Bauteile wird hochfester Feinbeton mit Glas- oder Karbonfasern kombiniert. Anschließend wird der Zementmörtel mit der eingelegten Zugverstärkung aus Textilgelegen aufgebracht und erhärtet zur tragenden Konstruktion. Aufgrund der Flexibilität der Bewehrung eignet sich das Verbundmaterial perfekt für die Herstellung von Schalentragwerken. Ein Beispiel ist der Pavillon Platz am Schatz in Binz nach einem Entwurf des Kölner Bildhauers Martin Keppe. Die doppelt gekrümmte Betonschale dient als Begegnungsfläche für die Anwohner einer Wohnanlage. Neben dem Pavillon hat das Dresdener Unternehmen bislang einige Vordächer und Brunnenschalen mit einem Durchmesser von 1,85 Meter gebaut, nutzt den Textilbeton aber auch für die Instandsetzung und Verstärkung von Massivbauwerken aus Beton. Zu beachten ist, dass für jedes Projekt eine Zulassung im Einzelfall erforderlich ist. Derzeit arbeitet die Firma an der Entwicklung weiterer Produkte und ist überzeugt, dass dessen Möglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft sind.

Hersteller: Ginkgo Projektentwicklungsgesellschaft, Dresden

Artikel zum Thema

Freiliegende Stahlbewehrung

Bewehrung

Betondeckung

Bewehrung aus Stahl ist anfällig gegen Umwelteinflüsse und große Hitzeentwicklung beispielsweise durch Feuer. Sie muss deshalb...

Hochfester Stahlfaserbeton

Betonarten

Faserbeton

Faserbetone enthalten Fasern aus Stahl, Kunststoff oder Glas, um den Baustoff zu verstärken. Diese Vorgehensweise hat sich bereits...

Zu Gittern verarbeitete Carbonfasern erlauben die Herstellung räumlicher Geometrien

Bewehrung

Glasfaser- und Textilbewehrung

Seit den 1980er Jahren ist der Verbund aus alkaliresistenten Glasfasern, Carbonfasern und Polyethylen mit Beton erfolgreich im...

In Beton integrierte (Glas-) Fasern in Form von Matten, Gelegen oder Geweben erhöhen die Trageigenschaften des Baustoffs

Betonarten

Textilbeton

Der Wunsch nach immer tragfähigeren Bauwerken mit immer geringerem Materialaufwand führt zu der Entwicklung von...

Objekte zum Thema

Fußgängerbrücke aus textilbewehrtem Beton

Öffentlicher Raum

Fußgängerbrücke in Oschatz

Die 4. Sächsische Landesgartenschau findet auf einer Ausstellungsfläche von 20 Hektar in Oschatz statt. Die Preisträger des...

Pavillon aus Sandwichelementen

Sonderbauten

Jackbox in Detmold

Als Kooperationsprojekt der FH Lippe und Höxter in Detmold und der TU Delft entstand im Rahmen eines Baukonstruktionsseminars die...

Zum Seitenanfang

3-D-Wandfliesen aus Beton

Nein, nicht in Italien, sondern im griechischen Athen hat die Betonmanufaktur mit dem schönen Namen Urbi et Orbi ihren Sitz. Hier...

Betonbunker als Landschaftprojekt

Mit dem Anspruch, Geschichte erfahrbar zu machen, haben der niederländische Künstler Erick de Lyon und das...

Farbintensiver Beton

Für den Neubau von sechs U-Bahnhöfen in Düsseldorf haben Heike Klussmann und Thorsten Klooster einen intensiv durchgefärbten Beton entwickelt

Die natürliche Farbe von Beton ist Grau. Durch Zugabe von Farbpigmenten lässt sich seine Eigenfarbe zwar verändern, aufgrund der...

Feines aus Hochleistungsbeton

Der 38 Kilogramm schwere Betonhocker „Paso“

Waschtische und Kleinmöbel, Lampen, Schalen und Uhren, aber auch Fassadenelemente nach individuellen Wünschen und auf höchstem...

Fotos auf Beton

Bildliche Darstellungen auf der Fassade der Feuerwehr- und Rettungswache Langenfeld von Starkarchitekten aus Siegen

Die Gestaltungsmöglichkeiten von Sichtbetonoberflächen mithilfe der Fotobeton-Technik sind vielfältig. Mit ihr lassen sich...

Frühstücksei auf Beton gebettet

Die Eierbecher wiegen etwa 450 Gramm

Sie wiegen beinahe ein Pfund und doch erscheinen sie daunenweich und federleicht: die kissenförmig geknautschten Eierbecher namens...

Geheimschrift auf Beton

Sobald es anfängt zu regnen, erscheinen sie wie von Geisterhand auf Gehwegen aus Beton und weisen auf Reisebüros, rutschsichere...

Gesteinskörnung aus Hausmüll

Die dunklen Betonelemente entstanden unter Verwendung der HMV-Asche als Gesteinskörnung

Nicht recycelbarer Hausmüll wird hierzulande in entsprechenden Anlagen zur Energieerzeugung verbrannt. Dabei entsteht Roh- oder...

Glasgranulate in Beton

Mit Glasgranulaten können Betonoberflächen völlig neu gestaltet werden. Glitzernde, gold oder silbern funkelnde Fußböden und...

Graffitischutz für Sichtbeton

Exponierte Sichtbetonflächen sollten immer mit einem Antigraffiti-Schutzsystem behandelt werden

Auf Sichtbetonoberflächen können Graffitis selbst nach einer aufwendigen Reinigung Spuren oder Schatten hinterlassen, weil die...

Interaktive Medienfassade aus Lichtbeton

Medienfassade aus Lichtbeton am Institut für Textiltechnik an der RWTH Aachen

Auf der Suche nach transparenten und transluzenten Werkstoffen, Bauteilen und Konstruktionen bleibt kein Material unbeachtet –...

Leichte Bauteile aus Textilbeton

Konstruktionen aus Stahlbeton sind aufgrund der Korrosionsanfälligkeit der Bewehrung und der dadurch erforderlichen Betondeckung...

Miniatur-Betonschloss aus dem 3-D-Drucker

Das Schloss besteht aus zahlreichen Betonschichten und wurde mit einem 3-D-Drucker hergestellt

Einige Leute bauen sich ein Baumhaus in den Garten, der Amerikaner Andrey Rudenko ein begehbares Miniaturschloss aus Beton. Das...

Modulares Betonmöbel

Die Betonkörper sind 35 x 26 x 50 Zentimeter groß und wiegen etwas mehr als 16 Kilogramm

Eine der besonderen Eigenschaften des Betons ist seine gute Formbarkeit, weshalb er nicht nur für das Bauwesen, sondern auch für...

Noppenfassade aus Beton

Von außen erinnert nichts mehr an die Fabrikhalle, in der sich heute eine private Kunstgalerie befindet. Im schweizerischen...

Organisch geformte Betonmöbel für draußen

Mit einem Gesamtgewicht von 880 Kilogramm eignet sich die Sitzbank „Boomer One“ nicht für jeden Garten

Schon längst hat sich der Baustoff Beton zu einem beliebten Material für die Gestaltung von Gebrauchsgegenständen und...

Riesen-Ei aus Hochleistungsbeton

Das fast sechs Meter hohe Ei steht auf einer Wiese inmitten des Bregenzerwaldes nahe der Gemeinde Andelsbuch

Was sucht ein überdimensionales Ei aus Beton auf einer Wiese inmitten des Bregenzerwaldes nahe der Gemeinde Andelsbuch? Tja, man...

Schlanke Formteile aus Glasfaserbeton

Mit bis zu 3,60 Meter Länge und verschiedenen Querschnitten bieten die Betonformteile viele Gestaltungsmöglichkeiten

Mit bis zu 3,60 Meter Länge und verschiedenen Querschnitten bieten die Betonformteile, die das österreichische Unternehmen Rieder...

Schnellbeton für Verkehrsflächen und Fertigteile

Nach nur fünf Stunden war der Flughafen in Frankfurt wieder befahrbar

Die Durchführung von Baumaßnahmen bei laufendem Betrieb stellt eine Herausforderung für alle Beteiligten dar und erfordert eine...

Strukturierte Betonoberflächen

Matrize Samara

Mit Matrizen aus Gummi oder Kunststoff lassen sich ganz unterschiedliche Schalungsabdrücke auf Betonoberflächen herstellen, die je...

Strukturierte Platten aus Glasfaserbeton

Gewellte Glasfaserbetonplatten in Pink an der Decke eines Konzertsaals in der tschechischen Stadt Zlin

Gerade einmal acht bis 15 Millimeter dick, von geringem Gewicht und extrem belastbar sind die strukturierten Glasfaserbetonplatten...

Trockenmörtel für die Betonsanierung

Durch eindringende Feuchtigkeit können Korrosionsschäden entstehen

Sind Fassaden, Stützen oder Platten aus Stahlbeton ständig hoher Feuchtigkeit ausgesetzt, kann eindringendes Chlorid zu...

Wandverkleidungen aus Beton

Die Betonpaneele gibt es mit verschiedenen Oberflächentexturen

Wer die raue Anmutung von Sichtbetonoberflächen schätzt, aber keine zur Verfügung hat, kann seine Wände und Decken auch mit den Pa...

Waschbeton in unterschiedlichen Auswaschtiefen

Charakteristisches Merkmal des Waschbetons ist seine reliefartige Oberflächenstruktur

Ob als Bodenplatte, Fassadenelement oder Pflanzkübel – mit seiner reliefartigen, groben Oberflächenstruktur und der graubraunen...

Beton auf der BAU 2017

Ob innovativer 3-D-Druck mit Beton oder
Sichtbeton mit berührungssensitiven
Oberflächen – das InformationsZentrum
Beton zeigt die Vielfalt des Baustoff

Partner