New Move

Michael Schumacher, Michael-Marcus Vogt, Luis Arturo Cordón Krumme (Hrsg.)

Architektur in Bewegung – Neue dynamische Komponenten und Bauteile
Birkhäuser, Basel 2019
216 Seiten

Preis: 59,95 EUR

ISBN 978-3-0356-1353-7 (ISBN E-Book 978-3-0356-1354-4)

Knappe zehn Jahre nach dem Band Move haben die drei Herausgeber, die der Abteilung 'Baukonstruktion und Entwerfen' an der Leibniz-Universität Hannover angehören, mit New Move. Architektur in Bewegung – Neue dynamische Komponenten und Bauteile einen zweiten Teil vorgelegt. Dabei geht es weder um Filmkulissen als Architekturen des Bewegtbildes noch um die dynamisch anmutenden Blobs und Blasen, wie sie zu Anfang des Jahrtausends in Erscheinung traten – ebensowenig werden Verkehrsbauten oder Le Corbusiers promenade architecturale behandelt. Nicht bewegte oder bewegende, sondern bewegliche Architektur, wie sie durch neue technische Entwicklungen möglich gemacht wird, stellt New Move vor.

Im ersten Teil „Theorie und Planung" wird unter anderem erklärt, wie bionische Erkenntnisse zur Entwicklung  flexibler Materialien beitragen können. Auch wird erörtert, weshalb beweglichen Elementen eine neue Relevanz zukommt. Demgegenüber werden im zweiten Abschnitt, der den Titel „Anwendung und Funktionen" trägt, Anwendungsgebiete vorgestellt, die von Mobiliar bis zur Fassadenverkleidung und von der Dachdeckung bis zur Ernergiegewinnung reichen.

Wer nun meint, dass bewegliche Architektur alleine Sache innovationshungriger Technikfreunde sei, wird im abschließenden Teil „Gebäude und Bauteile" eines Besseren belehrt. Gerade anhand der ausgewählten Theaterbauten wird die lange Tradition der falt- und klapp- und senkbaren Architektur deutlich, stellt sich die Frage nach der Bewegung von Kulissen doch schon seit Jahrhunderten. Dass die tradierte  Bauaufgabe auch dank technischer Entwicklungen auf spannende Weise neu interpretiert werden kann, zeigt der Theaterturm am Julier Pass mit seiner vertikal beweglichen Bühne ebenso wie das Shakespeare-Theater in Gdansk: Das Dach, das vor den Launen des Ostseewetters schützt, lässt sich aufklappen. Der vormals überdachte Saal verwandelt sich damit in einen Innenraum, der dem des historischen Globe Theatre an der Themse nahekommt.

New Move ist gebunden und als E-Book verfügbar und dabei in deutscher wie in englischer Sprache erhältlich.

Fachwissen zum Thema

Edelstahloberfläche, matt

Edelstahloberfläche, matt

Materialien

Werkstoffe

Die Funktionstüchtigkeit von Beschlägen wird maßgeblich durch das Material bestimmt, aus dem sie bestehen. Eine besondere Rolle...

Tore im Gleichrichterwerk 106 in Berlin, Architekten: Bolwin Wulf, Berlin

Tore im Gleichrichterwerk 106 in Berlin, Architekten: Bolwin Wulf, Berlin

Torbeschläge

Allgemeines zu Toren

Große Öffnungen in Wänden, zum Einfahren mit Kraftfahrzeugen oder Schienenfahrzeugen, werden mit entsprechend großflächigen...

Tipps zum Thema

Fachbücher

Move

Von den beweglichen Elementen in der Architektur, von ihrem Sinn, ihrer Beschaffenheit, ihrer Gestalt und Bedeutung handelt das...

Surftipps/Zum Verlag

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Holz sponsored by:
ECO Schulte GmbH & Co. KG
Iserlohner Landstraße 89
58706 Menden
Telefon: +49 2373 9276-0
www.eco-schulte.com und www.randi.com 
Zum Seitenanfang

New Moveneu

Bewegliche Architektur, wie sie durch neue technische Entwicklungen, dynamische Komponenten und Bauteile möglich gemacht wird, wird in dem Buch vorgestellt.

Fenster und Türen – Anforderungen und Klassifizierungenneu

Das DIN-Taschenbuch 471/2 enthält die aktuellen Normen mit Prüf- und Berechnungsverfahren für Fenster und Türen.

Bausanierung

Das im Springer-Fachmedien-Verlag erschienene Handbuch Bausanierung bietet Fachleuten aus den Bereichen Architektur und...

Brandschutz im Detail: Türen, Tore, Fenster

Ohne vorbeugenden Brandschutz wird heute kein Bauvorhaben genehmigt. Dabei überträgt der Gesetzgeber die Verantwortung mehr und...

Fenster, Glas und Beschläge als historisches Baumaterial

Dieser fünfte Band in der Reihe der Materialleitfäden für historische Baumaterialien ist dem historischen Fenster gewidmet. Der...

Fenster-, Türen- und Fassadentechnik

Metallkonstruktionen bestimmen das Bild moderner Architektur. Lichtdurchflutete Einkaufspassagen, himmelwärts strebende...

Grundlagen der Sicherheitstechnik

Mit dem Leitfaden liegt ein Lehrbuch für die Aus- und Weiterbildung von Sicherheitskräften vor.

Kommentar zur DIN EN 14351-1

Die Leistungseigenschaften von Fenstern und Türen sind in der Produktnorm DIN EN 14351-1 festgelegt. Im ersten Teil werden Fenster...

Leitfaden Türplanung

Türen dienen nicht nur als Zugang zum Gebäude oder der Verbindung verschiedener Räume, sondern auch als Notausgang. Dabei müssen...

Move

Von den beweglichen Elementen in der Architektur, von ihrem Sinn, ihrer Beschaffenheit, ihrer Gestalt und Bedeutung handelt das...

Öffnen und Schließen

Gestalterisch und konstruktiv beeinflussen Öffnungen sowohl das Innere als auch das Äußere eines Gebäudes und bilden zugleich den...

Treppen, Geländer und Umwehrungen

Als wichtige Verkehrswege dienen Treppen der Überwindung von Höhenunterschieden in Gebäuden und im Außenbereich. Jährlich ereignen...

Türen und Tore

Das Buch bietet fundiertes und gut aufbereitetes Fachwissen zum Thema Türen und Tore. Es ist knapp und präzise geschrieben, alle...

Systemtechnik für die Tür

ECO Schulte Beschlagtechnik harmoniert perfekt in Form und Funktion. Ein Ansprechpartner für jede Türlösung – von rein mechanisch bis komplett vernetzt.

Partner-Anzeige