Innendämmung fachgerecht planen und umsetzen

Kurhaus, Oberwesel

Veranstaltungszeitraum
29. Oktober 2019
Veranstaltungsort
Kurhaus, Oberwesel

Im Vergleich zur Dämmung der Gebäudefassade ist eine Innendämmung anspruchsvoller – sie setzt vertiefte bauphysikalische Kenntnisse und baukonstruktiv fundierte Detailausbildungen voraus. Insbesondere im Bereich der Denkmalpflege, wenn das Erscheinungsbild einer Fassade erhalten bleiben soll, ist eine innenseitige Dämmung die einzige Möglichkeit, ein Gebäude energetisch zu ertüchtigen. Innendämmung fachgerecht planen und umsetzen lautet der Titel eines Seminars der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, in dem es um Theorie und Praxis geht.

Themen:

  • fachgerechte Planung und Umsetzung einer Innendämmung
  • Beleuchtung der Vor- und Nachteile einer Innendämmung
  • rechtliche Grundlagen (DIN, WTA-Merkblätter, EnEV)
  • fachgerechte Detailausbildungen
  • Beispiele von Schäden bei Innendämmmaßnahmen
  • Nachweise der Schadensfreiheit von Innendämmsystemen
  • stationäre und instationäre Verfahren zur Berechnung
  • Kosten der verschiedenen Systeme

Zielgruppen: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Seminargebühren:
215 EUR; 180 EUR für Kammermitglieder

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz, Mainz

Fachwissen zum Thema

Schematischer Temperaturverlauf in unterschiedlichen Wandaufbauten; monolithische Wand links, Mitte von außen gedämmte Wand, rechts Wand mit Innendämmung

Schematischer Temperaturverlauf in unterschiedlichen Wandaufbauten; monolithische Wand links, Mitte von außen gedämmte Wand, rechts Wand mit Innendämmung

Wärmeschutz

Dämmungsysteme und deren Wirkung

Zur Reduzierung des Wärmeenergiebedarfs in einem Gebäude ist die Dämmung von Fassade, Dach und Bodenplatte eine der wichtigsten...

Temperaturverteilung in einer Außenwand mit einer hinterlüfteten Vorsatzschale

Temperaturverteilung in einer Außenwand mit einer hinterlüfteten Vorsatzschale

Feuchteschutz

Tauwasser: Nachweise und nachweisfreie Konstruktionen

Der innere Tauwasserausfall ist nach DIN 4108-3 Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden Teil 3: Klimabedingter...

Tipps zum Thema

Fachbücher

Bauphysik der Innendämmung

Eine verständliche Beschreibung der bauphysikalischen Vorgänge, eine genaue Erläuterung der Begrifflichkeiten sowie eine...

Fachbücher

Innendämmung

Als Alternative zur Außendämmung bietet sich für denkmalgeschützte oder erhaltenswerte Fassaden eine Innendämmung an. Allerdings...

Surftipps/Zur Veranstaltung

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de

Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Deutsche FOAMGLAS®  | www.foamglas.com
Zum Seitenanfang

Seminare/Tagungen

Intensivkurs Bauphysik

Beliebig am PC

  • jederzeit

Fachseminare für Architekten und Planer

  • 17. Oktober 2019 in München
  • 12. November 2019 in Böblingen

Baurecht trifft Bauphysik, Dämmung, Abdichtung, Entwässerung und Tageslicht

  • 22. Oktober 2019 in Bremen
  • 24. Oktober 2019 in Potsdam

Schallschutz bei der Gebäudesanierung

Hofgut Donnersberg, Vendersheim

  • 23. Oktober 2019

BuGG-Gründach-Forum 2019

  • 23. Oktober 2019 in Saarbrücken
  • 24. Oktober 2019 in Ingelheim

Anerkannte Regeln der Technik: Abdichtungsnormen

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden

  • 28. Oktober 2019

Innendämmung fachgerecht planen und umsetzen

Kurhaus, Oberwesel

  • 29. Oktober 2019

Raumakustik sicher planen und umsetzen

Ingenieurkammer Niedersachsen, Hannover

  • 08. November 2019

Erstellung eines prüffähigen Schallschutznachweises

Kammerbüro Chemnitz

  • 08. November 2019

Sommerlicher Wärmeschutz / Thermische Behaglichkeit

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden

  • 27. November 2019

Messen/Ausstellungen

Mies im Westen

  • 11. Oktober bis 14. November 2019 in Köln

Wärmebrückenfrei bauen

Thermische, bauphysikalische und ausführungsbedingte Wärmebrücken sicher vermeiden – mit dem Wärme-dämmelement FOAMGLAS PERINSUL

Partner-Anzeige